Michael Strempel, ARD-Korrespondent in Berlin

Michael Strempel, ARD Berlin
Michael Strempel, ARD Berlin | Bild: WDR

Er war schon immer ein Politik-Junkie – deshalb ist er auch Journalist geworden. "Schon als Kind hat es mich fasziniert, was die Mächtigen und Einflussreichen so treiben – das hat oft zum Kopfschütteln meiner Freunde geführt", sagt Michael Strempel.

Ob als Korrespondent in Brüssel und Paris oder jetzt (wieder) in Berlin: Es macht ihm einfach Spaß, über Politik zu sprechen und nachzuhaken, wenn die Verantwortlichen mal ausweichen wollen.
Der 1965 geborene Rheinländer hat aber auch jenseits der Politik eine Schwäche für Berlin: "Chaotisch, voller Geschichte und Geschichten und voller Typen, die man oft nur hier findet! In dieser Stadt ist mir nie langweilig!"

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.