SENDETERMIN Di, 28.05.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: Taucher in der Kläranlage

Hitze, Schlamm und jede Menge Dreck im Faulturm

PlayMOMA-Reporter: Taucher in der Kläranlage
MOMA-Reporter: Taucher in der Kläranlage | Video verfügbar bis 28.05.2020 | Bild: WDR


Es ist ein Spezialeinsatz, für den man seinen Ekel vergessen muss. Der sogenannte Faulturm der Kläranlage in der Stadt Hagen wird von Tauchern gereinigt. Sie tauchen 38 Meter tief und arbeiten sich durch gefilterte Fäkalien. Das Ziel: verhindern, dass die Rohre verstopfen.

Ein Einsatz unter schwersten Bedingungen: Explosive Gase, 37 Grad heißer Schlamm und ein enormer Tiefendruck fordern die Berufstaucher heraus.

Unser MOMA-Reporter Julian Lang findet: Dieser Job zeigt, was alles bewegt und gemacht werden muss, damit wir alle es in unserem Alltag ein Stück komfortabler haben.

Stand: 28.05.2019 07:36 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.