SENDETERMIN Mo., 23.05.22 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: Alltag in Charkiw

Die unwirkliche Normalität in Kriegszeiten

PlayMOMA-Reporter Robert Kempe in der U-Bahn in Charkiw
MOMA-Reporter: Alltag in Charkiw | Video verfügbar bis 23.05.2023 | Bild: WDR

Die einen harren aus Angst vor neuen Bombardierungen durch russisches Militär noch immer in den U-Bahn-Schächten von Charkiw aus. Andere beginnen mit ersten Aufräumarbeiten in den völlig zerstörten Teilen der Stadt, wieder andere trauen sich nach den Angriffen erstmals in die gerade wiedereröffneten Restaurants und Cafés. Die Zahl derer, die jetzt, nach ihrer Flucht, wieder zurückkehren, steigt stetig.

Unser MOMA-Reporter Robert Kempe war unterwegs in einer Stadt zwischen Hoffnung, Aufbruch und Angst.

Stand: 23.05.2022 08:53 Uhr

Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.