SENDETERMIN Mo., 12.10.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: Sperrstunde in Berlin

Aus für Nachtschwärmer

PlayMoma-Reporter Ulrich Crüwell, Späti-Betreiber
MOMA-Reporter: Sperrstunde in Berlin | Video verfügbar bis 12.10.2021 | Bild: WDR

Nachtschwärmer und Kneipengänger in Berlin müssen sich auf neue Zeiten einstellen. Jetzt gilt im gesamten Stadtgebiet die Sperrstunde. Hintergrund sind die stark gestiegenen Corona-Infektionszahlen. Restaurants, Bars, Kneipen und die meisten Geschäfte müssen jetzt zwischen 23 und 6 Uhr geschlossen sein.

Eine Sperrstunde war in der Hauptstadt bisher unbekannt, nur in wenigen Städten weltweit ging es ähnlich freizügig zu. Daher ist die neue Regelung nicht nur ein harter Einschnitt, sondern eine Art Kulturrevolution für Berlin. Unser MOMA-Reporter Ulrich Crüwell hat sich unters Partyvolk gemischt.

Stand: 12.10.2020 10:10 Uhr

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.