SENDETERMIN Do., 30.09.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: Wie eingeschleppte Insektenarten die Natur verändern

Das große Krabbeln

PlayMarmorierte Wanze
MOMA-Reporter: Wie eingeschleppte Insektenarten die Natur verändern | Video verfügbar bis 30.09.2022 | Bild: picture alliance / dpa / Julian Stratenschulte

Vor den Marmorierten Baumwanzen hat Obstbauer Philip Wißkirchen am meisten Angst. In diesem Jahr haben seinen Apfelbäumen vor allem die Nässe und die Wühlmaus zu schaffen gemacht. Doch das ist alles nichts gegen den Angriff der Marmorierten Baumwanzen, wie unsere MOMA-Reporterin Christa Sauerland erfuhr.

In Tirol haben diese Wanzen bereits ganze Obstplantagen zerstört, und natürliche Feinde haben sie nicht. Sie gehören zu den sogenannten invasiven, also den eingeschleppten Arten. Globalisierung und Klimawandel führen dazu, dass es immer mehr werden. Insektologen schlagen Alarm und forschen an Mitteln, die gegen diese Schädlinge helfen.

Stand: 06.10.2021 18:52 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.