SENDETERMIN Mo., 05.06.23 | 05:30 Uhr

MOMA-Reporter: Mit dem Zug durch die Ukraine

Lebensader auf Schienen

PlayOleksandr Pertsovsky, Vorstand der ukrainischen Eisenbahn
Ukrainische Eisenbahn unter Beschuss | Video verfügbar bis 28.04.2025 | Bild: WDR

Züge sind in der Ukraine eines der wichtigsten Transportmittel. Auch mitten im Krieg bringen sie Menschen von Ort zu Ort, aber auch Güter. Unsere MOMA-Reporterin Isabel Schayani ist selbst mit dem Zug unterwegs und hat auf ihrer Fahrt ganz unterschiedliche Menschen kennengelernt. Sie alle müssen auf ihre Art mit dem Angriffskrieg, den Russland gegen ihr Land führt, zurechtkommen.


Stand: 05.06.2023 11:54 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an die ARD-Zuschauerredaktion: https://hilfe.ard.de/kontakt/. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.