SENDETERMIN Mi., 08.01.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: Mobile Tierfutterhilfe unterstützt überforderte Tierhalter

Damit der Napf nicht leer bleibt

PlaySusann Blum, Stefanie Jaksch
MOMA-Reporter: Mobile Tierfutterhilfe unterstützt überforderte Tierhalter | Video verfügbar bis 08.01.2021 | Bild: WDR

Eine Katze, ein Hund, oft sind das für Menschen, die sich in der Einsamkeit eingerichtet haben, die einzigen "Ansprechpartner“. Aber was, wenn das Geld so knapp wird, dass sich Halter fragen müssen, ob sie sich das Tier noch leisten können?

Der Verein "Notnasen" in Sachsen-Anhalt hilft in finanzielle Not geratenen Tierhaltern mit Futterspenden und Zubehör. Unter Umständen lestet der Verien auch einen Zuschuss zu den Tierarztkosten.


Unsere MOMA-Reporterin Susann Blum ist mit auf Versorgungstour gegangen.

• Website des Vereins "Notnasen"

https://notnasen-hilfe.jimdofree.com

Stand: 08.01.2020 10:17 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.