SENDETERMIN Do., 17.09.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: Pop up-Freizeitpark in Munster

Von wegen nix los in der Provinz

PlayMOMA-Reporter: Pop up-Freizeitpark in Munster
MOMA-Reporter: Pop up-Freizeitpark in Munster | Video verfügbar bis 17.09.2021 | Bild: WDR

Die Wiesn in München: abgesagt! Immerhin haben die Münchener wie andere Städter auch noch andere Ausgehmöglichkeiten. Schlimmer trifft es die Provinz. Schützenfeste, Jubiläumsfeiern, Jahrmärkte – abgesagt.
In der Kleinstadt Munster in Niedersachsen war seit dem Ausbruch von Covid 19 nicht mehr viel los. Sogar das Fest zum 100-jährigen Bestehen der Bürgergilde wurde auf 2021 verschoben. Für die Einwohner ein herber Schlag.

Doch die Schaustellerfamilie Mantau hatte eine Idee. Wie wäre es mit einem Freizeitpark mitten in Munster, mit Fahrgeschäften, Wurfbuden, Kinderkarussell und Biergarten? Seit Anfang September steht der nun für einen Monat auf dem Festplatz. Unsere MOMA‐Reporterin Nina Reckemeyer war da und hat sich angeschaut, wie das mit Corona funktionieren kann.

Stand: 17.09.2020 08:10 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.