SENDETERMIN Fr., 11.11.22 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: Beim Martinszug in Kempen

Tradition, die verbindet

PlayMartinszug, Sankt Martin, Kempen
MOMA-Reporter: Sankt Martin in Kempen | Video verfügbar bis 11.11.2023 | Bild: WDR


Tausende von Schulkindern ziehen am Martinsabend mit ihren Laternen durch Kempen. Das Sankt-Martinsfest hat in der Stadt am Niederrhein eine lange Tradition. Unser MOMA-Reporter Michael Heussen ist selbst als Kind im Zug mitgelaufen und kennt die Faszination des Festes gut.

An diesem Tag spielen politische Überzeugungen keine Rolle mehr. So arbeiten drei Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten, für den Martinszug Hand in Hand. Der ehemalige Bäcker Karl-Heinz Hermanns, der immer noch die Weckmänner backt, der Bürgermeister Christoph Dellmanns, der den armen Mann spielt und Jeyaratnam Caniceus, der den Kempener Martinszug zum Weltkulturerbe machen will.


Stand: 11.11.2022 08:03 Uhr

6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.