SENDETERMIN Di., 19.07.22 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: In der Teddyklinik

Kindern spielerisch die Angst vor dem Arzt nehmen

PlayKinder mit ihren Stofftieren in der Teddyklinik
MOMA-Reporter: Die Teddy-Klinik | Video verfügbar bis 19.07.2023 | Bild: WDR

"Meinem Hasen ist ein Auto übers Ohr gefahren", "Mein Hund hat eine verletzte Pfote" – Mit solchen vermeintlichen Verletzungen müssen die Medizinstudentinnen und -studenten der Uniklinik Gießen in diesen Tagen klarkommen. Doch das ist kein Problem, sondern das Konzept der sogenannten Teddyklinik.

Die Behandlung der kranken Plüschtiere soll den Kindern die Angst vor Ärzten, Spritzen, Untersuchungsgeräten und Krankenhäusern nehmen. Aber auch die angehenden Ärztinnen und Ärzte lernen, wie man mit kleinen Patientinnen am besten umgeht. Unsere MOMA-Reporterin Jacqueline Dreyhaupt hat einen Tag in der Teddyklinik assistiert.

Stand: 19.07.2022 09:15 Uhr

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.