SENDETERMIN Mi., 01.09.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Service: Grippeschutzimpfung

mit Dr. Mohsen Radjai, Facharzt für Allgemeinmedizin

PlayGrippeschutzimpfung
Service: Grippeschutzimpfung | Video verfügbar bis 01.09.2022 | Bild: WDR

Mehrfachinfektionen vermeiden

Mit einer Grippe-Impfung kann einer mehrfachen Krankheitsbelastung vorgebeugt werden, denn eine bereits bestehende Erkrankung lässt die Lunge noch angreifbarer für das Coronavirus werden. Mehrfachinfektionen fordern das Immunsystem besonders stark und können zu (noch) schwereren Komplikationen führen.

Grippesaison 2020/2021 ausgefallen

Im vergangenen Jahr blieb durch verändertes Hygieneverhalten, kombiniert mit Lockdown-Maßnahmen, die befürchtete Influenzawelle aus. Auch weitere Atemwegserkrankungen traten seltener auf. Klar ist: Die nächste Grippewelle wird kommen, keiner weiß, wie ausgeprägt sie sein wird. Denn auch Influenza-Viren verändern sich und können sich so besser verbreiten. Deshalb gibt es die Empfehlung, sich auf jeden Fall frühzeitig durch eine Impfung zu schützen. Die beste Zeit für eine Impfung ist normalerweise im Herbst, kurz vor der neuen Grippesaison.

Mehrfachinfektionen vermeiden

Mit einer Grippeimpfung kann einer mehrfachen Krankheitsbelastung vorgebeugt werden, denn eine bereits bestehende Erkrankung lässt die Lunge noch angreifbarer für das Coronavirus werden. Mehrfachinfektionen fordern das Immunsystem besonders stark und können zu (noch) schwereren Komplikationen führen.

Wer sollte sich impfen lassen?

Vor allem ältere Menschen, Personen mit chronischen Krankheiten oder Immunschwäche, medizinisches sowie pflegerisches Personal sollten sich auch gegen Grippe impfen lassen, empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO). Oktober und November gelten als optimal für eine Impfung, aber auch während einer Grippewelle ist es noch möglich. Das Robert Koch-Institut (RKI) hält eine hohe Influenza-Impfquote bei Risikogruppen zurzeit außerdem deshalb für wichtig, um während der Grippewelle schwere Krankheitsverläufe und damit auch Engpässe in Krankenhäusern zu vermeiden.

Schützt Grippeimpfung auch vor Corona?

Die Grippeschutzimpfung gilt als gut verträglich und aktiviert das Immunsystem der geimpften Personen. Bei geschwächtem Immunsystem, also vor allem bei älteren und kranken Menschen, schützt das eigene Immunsystem nicht mehr so gut wie bei jungen Menschen. Die allgemeine Wirksamkeit wird dabei mit ca. 60 Prozent angegeben. Selbst bei einem Durchbruch der Influenza ergeben sich Vorteile, denn der Verlauf ist deutlich milder und Krankenhauseinweisungen können vermieden werden.

Studien aus Amerika und den Niederlanden belegen, dass Corona-Patient:innen, die die Influenza-Impfung erhalten hatten, seltener auf Intensivstationen behandelt wurden, und im Zuge ihrer Corona-Erkrankung seltener Schlaganfälle oder tiefe Venenthrombosen erlitten. Auch eine zusätzliche Erkrankung mit einer Blutvergiftung wurde bei den gegen Grippe geimpften Personen seltener festgestellt. Der Schutz gegen COVID-19 sollte aber nicht die treibende Kraft für eine Grippeimpfung sein. Aber auch eine Grippe kann lebensbedrohlich sein.

Weitere Informationen

BR: Nachrichten und Grippe
https://www.br.de/nachrichten/wissen/grippe-impfung-kann-vor-corona-folgen-schuetzen,Sd2SjVK

BR: Nachrichten und Corona-Impfung
https://www.br.de/nachrichten/wissen/corona-das-sagen-die-zahlen-ueber-infektionen-bei-geimpften,SgvDZTc

MDR: Brisant: Wer sollte sich Impfen lassen?
https://www.mdr.de/brisant/ratgeber/corona-impfung-wer-sollte-sich-nicht-impfen-lassen-100.html#sprung0

WDR: Quarks: Wieviel Menschen sterben an Corona?
https://www.quarks.de/gesundheit/medizin/wie-viele-menschen-sterben-an-corona/

NDR.de: Themenschwerpunkt Grippe und Grippeimpfung
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Corona-Effekt-Viel-weniger-Grippe-und-Norovirusinfektionen,aktuellhannover7652.html

NDR: Themenschwerpunkt Grippe und Grippeimpfung
https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Grippe-und-Grippeimpfung,grippe151.html

Studie aus Nimwegen zu Grippeimpfung als Schutz vor COVID-19 (Debisarun Priya A., Radboud Universität in Nimwegen)
https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2020.10.14.20212498v1.full.pdf#

Examining the potential benefits of the influenza vaccine against SARS-CoV-2: A retrospective cohort analysis of 74,754 patients
https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0255541

Studie aus Amerika zur Grippeimpfung als Schutz vor COVID-19 Colon, ( Anna, University of Michigan)
https://www.ajicjournal.org/article/S0196-6553(21)00089-4/fulltext

Robert-Koch-Institut zur Grippeimpfsaison 2021/20222
https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Impfen/Influenza/Hochdosis-Impfstoffe/FAQ_Uebersicht.html

Bundesregierung: Fragen rund um den COVID-Impfschutz
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus

Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung: Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Corona-Virus
https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Robert Koch-Institut RKI: Übersichtsseite zu COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Stand: 02.09.2021 12:41 Uhr