SENDETERMIN Mo., 18.07.22 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Namika

"Wie geht’s Dir?" – Neues Album voraus

PlayNamika
Livemusik: Namika | Video verfügbar bis 18.08.2022 | Bild: WDR

Musikalisch um die Welt

Einfach aufbrechen und alles hinter sich lassen! Aus diesem persönlichen Impuls heraus hat Namika während des Lockdowns ihren aktuellen Song "Globus" geschrieben, der von starkem Fernweh erzählt. Persönliche Texte sind ein Markenzeichen der 30jährigen: "Ich liebe es, zu verreisen und verliere mich in der Natur!" schwärmt sie. Schon als Kind hat Namika mit dem antiken Globus ihres Großvaters gespielt und sich an zufällige Orte geträumt.

Songs mit persönlicher Note

Ihre kreative Ader hat Namika früh gespürt und schon als Teenager Musik gemacht. Der Song "Lieblingsmensch" wurde 2015 ihr Durchbruch. Im selben Jahr erschien ihr Debütalbum "Nador", benannt nach der marokkanischen Hafenstadt, aus der ihre Großeltern stammen. Diese marokkanischen Wurzeln sind ein starker Einfluss in der Musik der Frankfurterin. Ihrem Vater, den Namika nie kennenlernte, widmete sie den Song "Ahmed" auf ihrem zweiten Album "Que Walou". Von dieser Platte stammt auch ein weiterer großer Ohrwurm "Je ne parle pas francais".

Neues Album "Wie geht’s Dir?"

Nach dem Riesenerfolg wurde es eine Weile ruhig um Namika. "Wie geht’s Dir?“ wurde sie oft gefragt, hatte aber nicht immer die Zeit für eine ehrliche Antwort. Das will sie musikalisch mit ihrem Anfang 2023 erscheinenden neuen Album "Wie geht’s Dir?“ tun. Auch auf Tour soll's im kommenden Jahr gehen!

Namika mit "Globus" – live auf der MOMA-Bühne!

Stand: 18.07.2022 11:36 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.