SENDETERMIN Fr., 30.10.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

Service: Balkon und Garten winterfest machen

mit Dorothée Waechter, Gartenbau-Ingenieurin

PlayGartenbau-Ingenieuerin Dorothée Waechter, Reprterin Beate Philipp
Service: Balkon und Garten winterfest machen | Video verfügbar bis 30.10.2021 | Bild: WDR

Jetzt ist die beste Zeit, den Garten winterfest zu machen: aufräumen, zurückschneiden und erste Vorbereitungen für die nächste Saison treffen. Der Topfgarten, der den Sommer über Balkon und Terrasse geschmückt hat, wird aufgelöst. Nur winterharte Pflanzen bleiben draußen. Aber auch sie müssen rund um die Wurzeln gut geschützt werden.

Welche Pflanzen muss ich im Herbst zurückschneiden?

Im Herbst ist es Zeit für den Rückschnitt. Sowohl für einjährige Pflanzen als auch für älteres Holz, beispielsweise bei in die Jahre gekommenen Hecken. Bei Hortensien wird zwischen verschiedenen Arten unterschieden: Weiße Rispen- und Schneeballhortensien können geschnitten werden. So genannte Bauernhortensien sollen bis zum Frühling nicht geschnitten werden, da in den oberen Knospen bereits neue Blüten angelegt sind. Hier nur die trockenen Pflanzenteile entfernen. Grundsätzlich können die Blütenstände bis zum Neuaustrieb stehen bleiben.

Muss ich Herbstlaub wegräumen oder nicht?

Laub am besten zwischen den Sträuchern und in den Staudenbeeten liegenlassen: Das fördert das Bodenleben und bietet winterliche Schutzräume für Gartenbewohner. Unter Obstgehölzen dagegen soll der Boden freigeräumt und vor dem Winter mit einer dicken Schicht Kompost bedeckt werden. Auch der Rasen wird „entlaubt“, damit er genug Licht für ein gutes Wachstum abbekommt. Anderenfalls bildet sich viel Moos und der Rasen wird geschwächt.

Was mache ich mit Blumen und Beeten im Herbst?

Was mache ich mit Blumen und Beeten im Herbst? Verblühte Dahlien werden ausgegraben, Rosen zurückgeschnitten. Samenstände von Gräsern und Stauden dienen als Vogelfutter.
Halme und Blätter bieten Rückzugsorte für Tiere und schützen gleichzeitig die Pflanzen vor gelegentlichen Kahlfrösten. Zurzeit sollten Unkraut entfernt und Pflanzen geschnitten werden, um ihre weitere Ausbreitung durch Samen einzudämmen. Bei Bedarf kann zwischen den Stauden reifer Kompost verteilt werden.
Leere Beete sollten gleich wieder bepflanzt werden. Dahlienbeete beispielsweise können mit Zwiebelblumen und Zweijährigen gestaltet werden. Diese Beete können mit Tannenzweigen vor Kälte geschützt werden.

Wie überwintere ich Kübel- oder Topfpflanzen?

Viele Kübelpflanzen stammen aus Regionen mit milden Wintern und müssen daher frostfrei überwintert werden. Hier unterscheidet man verschieden Gruppen: Fuchsien, Geranien und Engelstrompeten beispielsweise müssen vor dem ersten Frost ins Haus. Sie können alle dunkel und bei Temperaturen um 5°C überwintert werden.

Bougainvillea und Zitruspflanzen dagegen sollten mit viel Licht bei Temperaturen zwischen 12° und 17°C untergebracht werden. Erst, wenn es dauerhaft friert, kommen Lorbeer, Oleander, Olive oder Schmucklilien ins Haus. Am besten kühl und dunkel stellen, sie können bei Temperaturen über 0°C wieder raus.

Winterharte Bäume wie Fächerahorn und Säulenobst können draußen bleiben. Man sollte die Wurzeln mit Laub, Jute und Vlies vor dem Durchfrieren schützen.

Wo Geranien, Petunien und andere Sommerblumen geblüht haben, kann man mit Blattschmuck, Torfmyrthen, Hornveilchen oder Alpenveilchen dekorieren. Die Erde sollte man mit frischem Substrat aufbessern und gründlich gießen, bevor die neuen Pflanzen eingesetzt werden.

Weitere Informationen

radiobremen: Grüner wird's nicht - Balkon und Garten winterfest machen: Gartentipps auf Bremen Eins (16.10.20)
https://www.radiobremen.de/bremeneins/serien/garten-tipps/garten-tipp-winter-schutz-pflanzen-garten100.html

WDR Lokalzeit Bonn: Gartenzeit
https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-bonn/video-gartenzeit-balkon-fuer-herbst-und-winter-aufhuebschen--104.html

WDR Verbraucher: Tierfreundliche Gärten und Balkone im Winter (19.10.19)
https://www1.wdr.de/verbraucher/freizeit/tierfreundlicher-garten-100.html

• WDR Übersichtsseite: Gartenglück im Herbst
https://www1.wdr.de/uebersicht-garten-100.html

SWR1 Rheinland-Pfalz: So machen Sie ihren Garten winterfest
https://www.swr.de/swr1/rp/den-garten-winterfest-machen-100.html

Stand: 31.10.2020 17:54 Uhr