SENDETERMIN Do., 23.12.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Service: Digitaler Impfnachweis

mit Dennis Horn, Digitalexperte

PlayDigitaler Impfnachweis
Service: Digitaler Impfnachweis | Video verfügbar bis 23.12.2022 | Bild: WDR

Die 2G-Regel, also getestet oder genesen, gilt inzwischen in vielen Bereichen Deutschlands. Der Impfnachweis wird damit im Alltag immer wichtiger. Auf Papier mittels Impfpasses oder digital als QR-Code im Smartphone.

Digitales COVID-Impfzertifikat der EU

Wer geimpft ist, erhält zusätzlich zum Eintrag in seinen gelben Impfpass aus Papier ein digitales COVID-Impfzertifikat der EU. Dieses wird in Impfzentren, Apotheken, Arztpraxen und den Gesundheitsämtern ausgestellt.

Wer eine COVID19-Infektion bereits durchgemacht hat und genesen ist, erhält ein sogenanntes Genesenenzertifikat. Dieses wird beim Arzt, in der Apotheke, oder beim Gesundheitsamt ausgestellt.

Alle Zertifikate sind europaweit gültig und verfügen über einen QR-Code.

CovPass-App oder Corona-Warn-App 

Mit der CovPass-App und der Corona-Warn-App lassen sich Impfzertifikate und Genesenen-zertifikate auf dem Smartphone speichern. Damit kann eine Corona-Impfung sowie eine Genesung von der Corona-Infektion jederzeit nachgewiesen werden. Die Zertifikate lassen sich bei Bedarf auch als PDF-Dokument speichern und ausdrucken.

Beide Apps können kostenlos im App Store und im Google Play Store heruntergeladen werden. In welcher App der digitale Impfnachweis gespeichert wird, bleibt jedem selbst überlassen. Viele Menschen haben die Corona-Warn-App, die es seit Juni 2020 gibt, bereits installiert.

Überprüfung von Impfzertifikaten

Mit der CovPassCheck-App kann der Impf-, Test- und Genesenen-Status zuverlässig geprüft werden. Wird mit der App das digitale COVID-Zertifikat der EU gescannt, erfahren Sie sofort, ob das angezeigte Zertifikat gültig ist.
WICHTIG: Zur Überprüfung wird immer der Personalausweis des Zertifikate-Inhabers benötigt!

Gültigkeit der Impfzertifikate In Deutschland

gelten Personen als geschützt, die mit einem in der EU zugelassenen COVID-19-Impfstoff geimpft wurden und bei denen nach Gabe der letzten Impfstoffdosis mindestens 14 Tage vergangen sind. Erst dann werden die Zertifikate in den Apps als gültig (grün) angezeigt. In der CovPass-App können auch Zertifikate für Auffrischungsimpfungen eingescannt werden. Nach der Auffrischungsimpfung haben Sie direkt einen Impfschutz.

Reisen mit dem digitalen Impfzertifikat

Wer verreisen möchte, muss nachweisen, dass er geimpft oder genesen ist. Voraussetzung für die Freizügigkeit innerhalb Europas ist das digitale Impfzertifikat nicht. Wer mag, kann genauso gut mit dem alten Impfausweis aus Papier verreisen. Es kann aber durchaus Länder geben, die bei der Einreise auf das digitale Impfzertifikat beststehen.

Wenn Sie eine Reise planen, können Sie in der CovPass-App vorab überprüfen, ob Ihr Zertifikat in dem entsprechenden Reiseland gültig ist und welche Einreisebedingungen gelten.

Nachweis des Impfstatus beim Arbeitgeber

Seit dem 24. November haben nur noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die geimpft, genesen oder negativ getestet sind, Zugang zu einem Betrieb. Der Arbeitgeber darf einen Nachweis über die Impfung fordern. Er darf diesen Nachweis allerdings nicht speichern. Er darf nur erfassen, dass es einen Nachweis gibt. Welcher das ist, darf nur in Einrichtungen wie Pflegeheimen, Kitas oder Schulen gespeichert werden.

WICHTIG: Verzichten Sie darauf, Ihr digitales Impfzertifikat per E-Mail zu versenden oder auszudrucken und weiterzugeben. Nur so können Sie vermeiden, dass es nicht in falsche Hände gerät und für Fälschungen missbraucht wird!

Weitere Informationen

• Offizielle Website der Corona-Warn-App
https://www.coronawarn.app/de/blog/

• WDR: FAQ zur Corona-Warn-App
https://www1.wdr.de/nachrichten/themen/coronavirus/corona-tracing-warn-app-deutschland-sicherheit-100.html

• CovPass-App - Impfnachweis-Apps des Robert-Koch-Instituts
https://www.digitaler-impfnachweis-app.de/

• CovPassCheck-App: Check der Impfnachweise
https://www.digitaler-impfnachweis-app.de/covpasscheck-app/

• Hessenschau: Impfstatus am Arbeitsplatz
https://www.hessenschau.de/wirtschaft/3g-am-arbeitsplatz-das-muessen-beschaeftigte-und-betriebe-jetzt-wissen,corona-3g-arbeitsplatz-100.html

Stand: 23.12.2021 08:40 Uhr