SENDETERMIN Mi., 06.01.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Hausmusik: Catt

Newcomerin aus Berlin

PlayCatt
Hausmusik: Catt | Video verfügbar bis 06.01.2022 | Bild: WDR

Catt gehört zu den deutschen Newcomern des Jahres 2020. Ihre Songs werden bereits millionenfach gestreamt. Catt schreibt ihre Balladen selbst, spielt gleich mehrere Instrumente und hat dazu noch eine wunderschöne Stimme. Jetzt startet sie mit ihrem ersten Album "Why, why" durch.

Kinderzimmer Productions

Schon als Kind spielte Musik für Catt eine große Rolle. Sie sang wohl schon, bevor sie richtig sprechen konnte und probierte sich früh auf dem Flügel ihrer Mutter aus. Bereits mit sieben Jahren unternahm sie erste Homerecording-Versuche mit dem Kinderkassettenrekorder. Es folgten Klavierunterricht, Posaune im Kirchenchor und schließlich nach dem Abitur der Umzug nach Berlin. Sie studierte Musikproduktion und Klavier und wendete sich, von der Klassik kommend, verstärkt dem Jazz und Pop zu.

Debüt-Album "Why, why"

Ende November kam das erste Album der 25-Jährigen raus. Die 12 Popsongs sind in einer Künstlervilla am Rande Hamburgs entstanden. Umgeben von Natur und Ruhe experimentiert die Catt dort mit Stimme, Bläsern und Beats. Geprägt von ihrem charakteristischen Klavierspiel und viel Leichtigkeit entstanden komplexe Klanglandschaften, mal verträumt und schwebend, mal perkussiv. "Why, why" wird so zu einer Art Seelentröster für alle, die gerade gute Gefühle brauchen…

Catt mit "Willow Tree" in einer exklusiven MOMA-Hausmusik-Version!

Stand: 06.01.2021 12:47 Uhr

16 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.