SENDETERMIN Di., 24.11.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

Hausmusik: Ina Müller

Neues Album zum halbrunden Geburtstag

PlayIna Müller
Talk: Ina Müller | Video verfügbar bis 24.11.2021 | Bild: WDR

Norddeutsche Alleskönnerin

Sängerin, Moderatorin, Buchautorin, Kabarettistin, Gastgeberin, Quatschtante… Ina Müller hat viele Talente und bringt diese auf der Bühne, in Talk Shows und ihrer eigenen Sendung "Inas Nacht" in Perfektion zusammen.

Vor mehr als 25 Jahren begann die Karriere der ausgebildeten pharmazeutisch-technischen Assistentin mit Musik-Kabarett. "Queen B" hieß das Duo, das sie gemeinsam mit Edda Schnittgard gründete. 2004 folgte das Solo-Debüt.

Nach der Mitte des Lebens

"55" heißt das neue Album von Ina Müller. Mit dem Titel ist ihr Alter geklärt, ihr gefallen die Formen der Ziffern und es ist eine Verneigung vor der britischen Stimmgöttin Adele, deren drei Alben "19", "21" und "25" heißen.
Viel wichtiger für die Fans ist aber das, was auf "55" zu hören ist: Ina Müller gibt einen Einblick in ihr Leben und ihre Gefühlswelt, da spielt das Älterwerden eine große Rolle.

In Müller mit einer exklusiven MOMA-Hausmusik-Fassung von "Wohnung gucken" !

https://www.inamueller.de

Stand: 24.11.2020 09:56 Uhr

77 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.