SENDETERMIN Do., 02.04.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

Hausmusik: Lea

Neues Album "Treppenhaus"

PlayLea
Hausmusik: Lea | Video verfügbar bis 02.04.2021 | Bild: WDR

Weltstars und Neuentdeckungen haben schon bei uns auf der kleinsten Fernsehbühne der Welt gespielt: Ed Sheeran, Anastasia, Chris De Burgh, Deep Purple u.v.m. – alle waren sie da. In Zeiten von Corona halten wir Abstand und laden aktuell keine Musik-Acts zu uns ins Studio ein. Live-Musik soll es dennoch geben. Die Künstler/innen spielen zu Hause oder im Proberaum und wir hören und gucken zu, Internet sei Dank.

Internet als Startrampe

LEA war 15 Jahre alt, als sie im Musikraum ihrer Schule ihr erstes YouTube-Video aufnahm. "Wo ist die Liebe hin" wurde direkt ein Erfolg im Netz, der bis heute 2,8 Millionen Mal angeklickt wurde. Heute, zwölf Jahre später, kennt fast jeder die Stimme von LEA. Mit ihren Hits "Leiser" und "110" gehört die 27jährige zu den angesagtesten deutschen Popstars. Jetzt ist ihr neuer Song "Treppenhaus" da. Ein Vorgeschmack auf das neue Album, das auch "Treppenhaus" heißen wird.

Wohnzimmerkonzert

LEA, Max Giesinger, Michael Schulte, Johannes Oerding und einige andere, haben Mitte März für ihre Fans ein Konzert über ihre sozialen Netzwerk Kanäle gespielt. Bis zu 60.000 Menschen haben den Stream verfolgt. Gefühlt war es für LEA das größte Konzert ihrer bisherigen Karriere – auch wenn sie alleine in ihrem Wohnzimmer am Piano saß.

LEA mit "Treppenhaus". Live von zu Hause für's MOMA!

Stand: 02.04.2020 10:53 Uhr

5 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.