SENDETERMIN Mo., 14.09.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

Hausmusik: Nils Wülker

Neues Album "GO“

PlayNils Wülker und Begleitung
Homevideo-Nils-Wuelker  | Video verfügbar bis 14.09.2021 | Bild: WDR

Musikalischer Grenzgänger an der Trompete

Spätestens seit Nils Wülker 2013 den Echo Jazz in der Kategorie "Instrumentalist des Jahres“ erhielt, gilt er als einer der innovativsten Musiker der europäischen Jazzszene. Seine letzten drei Studioalben wurden alle mit den renommierten German Jazz Award in Gold ausgezeichnet.
Nils Wülker hat es trotzdem immer vermieden, sich ausschließlich in der Jazz-Ecke zu tummeln. Stattdessen liebt der 43-jährige musikalische Grenzgänge. Das belegen Kooperationen Wülkers mit Musikern wie Max Mutzke, Samy Deluxe oder bei seinem letzten Studioalbum "ON“ mit dem Rapper Marteria.

Neues Album "GO“ – Ausflug in die Elektronik

Nach "UP", dem Jazz-Pop-Album aus dem Jahr 2015 und 2017 "ON“, einer Jazz-Hip-Hop-Fusion, wagt Nils Wülker mit seinem neuen Album "GO" nun eine Exkursion in die, wie er sie nennt "elegante Elektronik". 10 Songs aus eigener Feder befinden sich auf dem Longplayer, den Wülker während der Corona-Krise im heimischen Studio einspielte. "Ich habe versucht, die Situation anzunehmen und sie kreativ zu nutzen“, erzählt der Musiker. Unterstützt wurde er dabei u.a. vom amerikanischen Jazz-Trompeter Theo Crocker, mit dem sich Nils Wülker bei den Aufnahmen über den großen Teich zusammenschaltete. Corona-Not macht eben erfinderisch!

Vater mit 42

Immer in Bewegung, neugierig und vorwärtsdenkend – so beschreibt sich Nils Wülker selbst. Nicht nur seine Musik, auch das Leben des Jazz-Trompeters unterliegt zur Zeit einer starken Dynamik. Im letzten Jahr ist Nils Wülker zum ersten Mal Papa geworden und als Hobbybergsteiger von Hamburg nach München in die Nähe seiner geliebten Berge gezogen.
Vielleicht auch deshalb klingen Nils Wülkers neue Tracks weniger nach "Cool Jazz", sondern so emotional wie nie!

Nils Wülker mit "Highline“ in einer exklusiven MOMA-Hausmusik-Version!

Stand: 14.09.2020 10:36 Uhr

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.