SENDETERMIN Mi., 21.07.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Hausmusik: Tones And I

Erster Longplayer da

PlayTones and I
Hausmusik: Tones and I | Video verfügbar bis 21.07.2022 | Bild: WDR

Debütalbum ist da

Tones And I hat mit "Dance Monkey“ einen Überhit geschaffen. In mehr als 30 Ländern ging der Song auf Platz 1 der Charts und wurde milliardenfach gestreamt. Jetzt ist das Debütalbum der australischen Musikerin draußen – "Welcome To The Madhouse".

Von der Straße in den Pop-Olymp

Hinter Tones And I steckt Toni Watson. 2017 startete sie ihre Karriere als Straßenmusikerin im Badeort Byron Bay. Allerdings coverte sie keine altbekannten Songs auf der Akustikgitarre, sondern spielte ihre eigenen Stücke mit Keyboard und Drum Pad. Sie lebte in ihrem Bus und verkaufte ihre selbstgebrannten CDs für 10$.

Der Jahrhundert-Hit

"Dance Monkey habe ich innerhalb von 30 Minuten in einem dunklen Kleiderschrank geschrieben", erzählt Tones And I über die Entstehung eines der größten Hits aller Zeiten. Auf der ganzen Welt kennt man ihn. 120 Tage stand "Dance Monkey“ auf Platz 1 der Spotify Charts, länger als jedes andere Stück zuvor.

Kein One Hit Wonder

Nach einem so großen Erfolg ist es schwer, die selbstgelegte Messlatte erneut zu überspringen. Aber die Musikerin mit den langen blonden Haaren und der Kappe legt nach. Jetzt ist mit "Welcome To The Madhouse“ Debütalbum erschienen. Und ihren großen Hit, hat sie gar nicht mit dazu gepackt, den kennen eh alle…

Tones And I mit ihrer neuen Single "Cloudy Day“. Exklusive MOMA-Hausmusik-Version mit Ghospelchor!

Stand: 21.07.2021 12:32 Uhr

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.