SENDETERMIN Fr., 25.06.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Alexander Knappe

Neue Single "Tschau"

PlayAlexander Knappe
Livemusik: Alexander Knappe | Video verfügbar bis 25.06.2022 | Bild: WDR

Alexander Knappe macht Deutsch-Pop mit starken Texten und gefühlvollen Melodien. Drei Alben hat der 36jährige Cottbusser mittlerweile rausgebracht. Sein letztes beschert ihm nicht nur Platz sechs der deutschen Charts, sondern auch einen gefeierten Platz im Vorprogramm der norwegischen Band A-ha.

Erst Fußball – dann Musikkarriere

Alexander Knappe ist ein Kämpfer mit Herz. Als er mit 18 Jahren mit Kreuzbandriss im Krankenhaus lag, war es aus mit seiner Fußball-Karriere. Vom Plattenbau in Cottbus hatte er es mit 13 Jahren an die Sportschule der Hertha in Berlin geschafft. Doch dann: aus der Traum! Doch Alexander ließ sich nicht unterkriegen. Wenn nicht Fußball, dann eben Musik! Der Weg war steinig, doch der Wahlberliner weiß, was er will.

Neue Single "Tschau"

Im August erscheint sein viertes Studioalbum "Knappe". Den Vorboten dazu gibt es schon jetzt. Die Single "Tschau" liefert den Soundtrack zum Sommer und soll Mut machen, sagt der Sänger und Songschreiber: "Das, was ich selbst in Krisen gelernt habe, ist, dass man positive Vibes braucht. Der Mensch braucht Hoffnung, keine Verbote, sondern Denkanstöße und Angebote."

Alexander Knappe mit "Tschau". Live auf unserer MOMA-EM-Bühne in Veitshöchheim!

Stand: 25.06.2021 10:41 Uhr

7 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.