SENDETERMIN Mo., 16.03.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Bukahara

Neues Album "Canaries In A Coal Mine"

PlayLivemusik: Bukahara
Livemusik: Bukahara | Video verfügbar bis 16.03.2021 | Bild: WDR

Vier Männer – drei Kontinente

Max, Avi, Soufian und Ahmed lernten sich während des Jazz-Studiums in Köln kennen. Vier Musiker mit Wurzeln aus drei Kontinenten – Afrika, Asien und Europa. Seit 2009 spielen sie als Bukahara zusammen. Die ersten Jahre waren sie hauptsächlich als Straßenmusiker und verschiedenen Konzerten in Europa unterwegs. Das Debüt-Album erschien 2013.

Die musikalische Vielseitigkeit der Vier ist beeindruckend. Sie zeigt sich nicht zuletzt dann, wenn die Geige zur Mandoline wird, das Sousaphon den Bass übernimmt und der Sänger auf einmal von der Gitarre zum Schlagzeug wechselt.

Kanarienvögel im Kohlenschacht

Jetzt ist das vierte Album von Bukahara da: "Canaries In A Coal Mine". Darauf finden sich ruhige Folk-Balladen genauso wie wild tanzbare Songs mit osteuropäische Klängen, türkischen Rhythmen oder auch Fragmenten nordafrikanischer Musik. Und erstmals gibt es auch einen deutschsprachigen Song.

Bukahara mit "Happy"! Live im MOMA!

Stand: 16.03.2020 09:53 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.