SENDETERMIN Mo, 18.03.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Dido

Neues Album "Still on my mind"

PlayDido
Livemusik: Dido | Video verfügbar bis 18.03.2020 | Bild: WDR

"White Flag“, "Life for rent“, "Thank you" – Hits, die Dido zur Jahrtausendwende an die Spitze der Charts katapultierten. Mit über 40 Millionen verkauften Tonträgern gehört die zierliche Frau mit der unverkennbaren Stimme zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Großbritanniens – auch international. Nach über fünf Jahren Pause meldet sich Dido jetzt zurück.

Neues Album: Still on my mind

Didos einzige Bedingung, ein neues Album aufzunehmen, war die Mitarbeit ihres Bruders Rollo Armstrong. Erneut hat der Faithless-Gründer die elektronischen Popsongs seiner Schwester produziert. "Die Vocals haben wir entspannt auf dem Sofa aufgenommen, vieles entstand bei mir zuhause", erzählt die 47-jährige über die Entstehung des fünften Albums ihrer 20-jährigen Karriere.

Durchbruch mit Eminem

Didos Debütalbum "No Angels" floppte 1999 zunächst – bis Eminem ihr "Thank You" für seinen Hit "Stan" sampelte. Danach verkaufte sich ihre CD mehr als 20 Millionen Mal.

Dido und ihr Ehemann, der Drehbuchautor Rohan Gavin, nannten ihren Sohn 2011 Stanley. Die Namenswahl habe aber nichts mit dem Eminem-Titel zu tun, erklärte Dido, die Privates gern privat hält. Hochzeit und Mutterschaft verkündete sie erst auf ihrer Homepage, als ihr Kind schon ein halbes Jahr alt war.

Ab Mai auf Tour

Nach 15 Jahren geht Dido ab Mai auf Tour. Monatelang unterwegs zu sein macht ihr nichts aus. Die Konzerte sind so gelegt, dass sie zwischendurch immer mal ein paar Tage zuhause sein kann. Zum Glück hat Dido kein Problem damit, im Tourbus tief und fest zu schlafen.

Dido mit "Give It Up". Live im MOMA!

Stand: 18.03.2019 10:14 Uhr

8 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.