SENDETERMIN Mo, 11.11.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Johannes Oerding

Neues Album "Konturen"

PlayLivemusik: Johannes Oerding
Livemusik: Johannes Oerding | Video verfügbar bis 11.11.2020 | Bild: WDR

"Deutschrock-Poet" findet er selbst als Etikett für sich und seine Musik furchtbar. "Für mich ist meine Musik sehr persönlich und gewissermaßen das Einzige, was ich habe." Johannes Oerding (37) hat mit seinen gefühlvoll-innerlichen Texten, einprägsamen Melodien und catchy Hooklines in den vergangenen zehn Jahren eine stetig wachsende Fan-Gemeinde erobert und reichlich Edelmetall und Preise abgeräumt.
Mit seiner Teilnahme am Erfolgsformat "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" zog Johannes Oerding endgültig in die deutschen Wohnzimmer ein.

Jetzt erscheint sein neues Album "Konturen". Es ist sein sechster Langspieler.

Duett mit Freundin Ina Müller

Das Lied "Ich hab dich nicht mehr zu verlieren" singt er zusammen mit seiner Freundin, der Moderatorin und Sängerin Ina Müller. Aufregend sei das gewesen, sagt Oerding. "Wir haben noch nie auf gleicher Höhe im Studio zusammen gesungen. Bisher saß ich oder sie nur daneben. Wir haben uns bewusst auch zwei Mikros gegenüber aufgestellt und gleichzeitig den Song eingesungen, um die Magie dieser Zweisamkeit zu fühlen. Ich bin total stolz auf diese Nummer. Eigentlich war das überhaupt nicht als Duett geplant. Inhaltlich geht es ja auch in eine ganz andere Richtung, es ist ein Song über eine Trennung - aber uns geht's gut, wir sind glücklich." *

Reisender Gaukler – stets gut behütet

Der passionierte Hutträger Oerding steht für sein Leben gern auf der Bühne. "Live-Spielen war schon immer mein Traum. Deshalb ist auch alles andere nicht so geil." Und deshalb ist auch nach dem Ende von "Sing meinen Song" eine ausgedehnte Tour geplant. Zwei bis zweieinhalb Jahre will der Wahl-Hamburger die Hallen der Republik spielen.
"Wir sind wie Gaukler - Reisende, die unterwegs sind, um die Menschen zu unterhalten. Das ist die Essenz des Berufs und Gott sei Dank auch die, die mir am meisten Spaß macht." Interviews hingegen mag er nicht so gern. Ein Glück, dass sich beim MOMA Interview und Livemusik perfekt ergänzen.

(* Zitate Quelle: stern.de)

Johannes Oerding mit "Alles okay". Live im MOMA!

Stand: 12.11.2019 06:48 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.