SENDETERMIN Di, 05.03.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Justin Jesso

Nach "Stargazing" mit Kygo solo unterwegs

PlayJustin Jesso mit "Getting Closer"
Livemusik: Justin Jesso | Video verfügbar bis 05.03.2020 | Bild: WDR

Erfolge hat Justin Jesso hat reichlich eingefahren: Er schrieb und sang den Mega-Hit "Stargazing", zusammen mit DJ Kygo. Der Song schoss den Musiker aus Chicago direkt in den Mainstream. Music for the Masses. Die Streaming-Zahlen sind inzwischen jenseits der 500-Millionen-Marke. Auch an Ricky Martins Single "Vente Paca" schrieb Justin Jesso mit. "Vente Paca" ging in vielen lateinamerikanischen Ländern auf Nr. 1 und ist allein auf Youtube 1,5 Milliarden Views schwer.

Großes Talent und der Wille zu Villen

Justin Jesso wusste schon immer, dass er die Musik zu seinem Beruf machen wollte. Schon mit zehn Jahren schrieb er seine ersten Songs. Nach der Highschool studierte Justin Songwriting und Musik in New York.

Seine musikalischen Helden: Stevie Wonder, Justin Timberlake, Maroon 5, Ne-Yo, Usher, Céline Dion über Beyoncé, Christina Aguilera, Chris Brown, Frank Sinatra, Tony Bennett, Dave Matthews Band, John Mayer, Michael Jackson, Michael Bublé, Robin Ticke.

Then we take Berlin

Jetzt knöpft sich der so begabte Sänger und Musiker Europa vor. Spätestens seit seiner aktuellen Single “Getting Closer” und seinem Auftritt auf der MOMA-Bühne ist Justin Jesso die längste Zeit Newcomer gewesen.

Justin Jesso mit "Getting Closer". Live im MOMA!

Stand: 05.03.2019 18:31 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.