SENDETERMIN Fr, 12.07.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Sion Hill

Singer-Songwriter aus Irland

PlaySion Hill
Livemusik: Sion Hill | Video verfügbar bis 12.07.2020 | Bild: WDR

Ein Junge aus Irland spielt in heimischen Pubs, macht sich auf den Weg nach Berlin, wird Straßenmusiker und schließlich entdeckt. So könnte man kurz die bisherige Karriere von Sion Hill zusammenfassen. Mit seiner souligen Reibeisenstimme und jede Menge Songwriter-Talent gehört der 24-jährige zu den spannendsten Newcomern der irischen Musikszene. Die heimische Irish Times feierte ihn bereits als "das größtes Talent seit Jeff Buckley". Große Hoffnungen ruhen auf dem Singer-Songwriter mit dem smarten Look.

Mit Pete Doherty auf Deutschland-Tour

Seine Intuition täuschte Sion Hill nicht. Der Gang nach Berlin brachte dem Iren tatsächlich Glück. Hier wurde er von einem deutschen Independent-Label entdeckt. Vor zwei Jahren veröffentlichte Sion Hill sein Debüt-Album "Elephant", das aufgrund seiner stilistischen Bandbreite von Folk, Jazz bis Pop von der Kritik gefeiert wurde. Auch Rocker Pete Doherty war begeistert und nahm Sion Hill 2017 als Support mit auf seine Deutschland-Tour.

Aufgewachsen in den irischen Midlands

Sion Hill, der bürgerlich Nathan Johnston heißt, wuchs in Mullingar auf, einer Kleinstadt eine Stunde von Dublin entfernt. Sein Künstlername Sion Hill bedeutet übersetzt "Himmel auf dem Hügel" und ist eine Hommage des Sängers an seine irische Heimat. Mit elf Jahren brachte er sich dort selbst das Gitarre spielen bei. Mit zwölf schrieb er seine ersten Songs.

Single "Fuel Kids“ – live im MOMA

In diesem Sommer tritt Sion Hill live bei einigen großen Festivals in Deutschland auf. Mitten im Festival-Zirkus nimmt sich der Ire Zeit für eine Stippvisite im MOMA. Bei uns präsentiert Sion Hill live seine aktuelle Single "Fuel Kids“, deren Botschaft perfekt in die Feriensaison passt: "Wir sollten niemals vergessen, Zeit für die kleinen Dinge im Leben zu finden – don‘t let the fire go out!"

Sion Hill mit "Fuel Kids“. Live im MOMA!

Stand: 12.07.2019 12:14 Uhr

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.