SENDETERMIN Fr., 11.11.22 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Sportfreunde Stiller

Neues Album "Jeder nur ein X"'

Livemusik: Sportfreunde Stiller | Video verfügbar bis 11.12.2022 | Bild: WDR

Sportler brauchen Zeit zur Regeneration. Nach dieser Erholungsphase kommen sie dann meist stärker zurück. Aber eine sechsjährige Pause? Eher unwahrscheinlich, dass man danach Rekorde bricht…

Hits die jeder kennt

Flo, Peter und Rüde sind keine Hochleistungssportler, sondern Musiker. Ihre ausgiebige "Kreativpause" ist beendet - nach sechs Jahren sind Sportfreunde Stiller nun zurück. Die Drei bereichern seit mehr als 25 Jahren die deutsche Musiklandschaft. "Ein Kompliment", "Applaus, Applaus", "Ich, roque" oder die WM-Hymne für das Sommermärchen "54, 74, 90, 2006" sind nur einige ihrer Hits, die bis heute auf jeder Party die Menschen in Ekstase versetzen.

Comeback

"Ich finde es schön, dass die Reise noch nicht zu Ende ist“, sagt Peter Brugger, Gitarrist und Sänger der Sportfreunde Stiller. Nach ihrer Auszeit erscheint am 11.11.22 das neue, achte Studioalbum "Jeder nur ein X". Ihren Humor und den Spaß an der Musik haben sie glücklicherweise nicht verloren. Dennoch klingen die neuen Songs erwachsener und zeugen auch von der angesammelten Lebenserfahrung.

Licht am Ende des Tunnels

Auf der kleinsten TV-Bühne der Welt spielen die Sportfreunde Stiller für uns im MOMA den bewegenden Song "Wächter", der von den Depressionen eines Freundes handelt. Auf der Couch sprechen wir mit den "Sportis" über ihren Ehrgeiz, wieder in der Champions League der deutschen Bands mitzumischen und darüber wie sie sich in ihrer Regenerationszeit fit gehalten haben…

Sportfreunde Stiller mit "Wächter" – live und exklusiv auf der MOMA-Bühne!

https://www.sportfreunde-stiller.de

Stand: 11.11.2022 08:30 Uhr

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.