SENDETERMIN Di, 19.03.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

Talk: Oliver Petszokat

"Hallo Schatz": die neue Trödel-Show im Ersten

PlayOliver Petszokat
Talk: Oliver Petzsokat | Video verfügbar bis 19.03.2020 | Bild: WDR

"Alten Krempel" gibt‘s ab sofort nicht mehr! Denn in der neuen ARD-Reihe "Hallo Schatz – Vom Plunder zum Prachtstück" (ab 19.3.2019, um 16:10 Uhr im Ersten) ist jedes noch so alte oder kaputte Teil willkommen.

Moderator, Sänger und Trödel-Liebhaber Oliver Petszokat – kurz Oli P. – sorgt nicht nur dafür, dass Menschen ihre Speicher und Keller ausräumen und anschließend die "alten Schätze" zu ihm bringen, sondern er will auch noch alles gewinnbringend verkaufen. Nachdem es überholt, repariert oder umgestaltet worden ist.

Dazu hat er sich einen sehr idyllischen Ort ausgesucht: die Burg Adendorf, im Rhein-Sieg-Kreis. Und: Er hat das passende Team um sich geschart, damit aus jedem "Plunderteilchen" ein Prachtstück werden kann. Dem Projekt "Upcycling“ steht somit nichts mehr im Weg.

Spezialeinheit im Einsatz

Moderator Oliver hat mit der Kunsthistorikerin Victoria Beyer eine erfahrene und leidenschaftliche Assistentin an seiner Seite. Und er kennt jede Menge Experten aus unterschiedlichsten Bereichen. Mit ihnen wird aus jedem Gebrauchsgegenstand ein nahezu neues Schätzchen, das einen neuen Besitzer finden soll.

Denn Oliver möchte jeden überarbeiteten Gegenstand gewinnbringend verkaufen, schließlich sollen sein Team sowie die ehemaligen Besitzer vom Upcycling auch profitieren. Im besten Falle können sich die ehemaligen Besitzer nach der Aktion den einen oder anderen kleinen Traum erfüllen. Zumindest ist das Olivers Ziel – er hat also jede Menge vor.

Jede Woche neue Prachtstücke

Und zwar ab sofort Montag bis Freitag, um 16:10 Uhr, im Ersten. Handverlesen und mit Liebe gemacht. Warum nicht auch mal Zuhause ausmisten und sich bei Oliver melden? Wer weiß, was aus dem guten Stück wird? Und vielleicht kommen Sie so Ihrem Traum viel näher, als Sie denken… Einen Versuch ist’s wert.

Stand: 19.03.2019 10:05 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.