INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Moll: Negative Berichterstattung trifft Pflegepersonal

28.10.21 | 04:13 Min. | Verfügbar bis 28.10.2022

Die Debatte über die Bezahlung von Pflegekräften hätte man schon vor 20 Jahren führen müssen, sagte Claudia Moll, SPD-Abgeordnete und Altenpflegerin. "Das hat nur so lange funktioniert, weil die Pflegekräfte immer wieder eingesprungen sind." So habe sie als Altenpflegerin in der Spätschicht 60 Bewohnerinnen und Bewohner betreut und versorgt und zugleich für alle Butterbrote machen müssen. "Dieser Druck ist eigentlich das Schlimmste", sagte die SPD-Politikerin. Doch "es gibt nicht nur Missstände. Es gibt auch viele tolle Einrichtungen. Wenn wir immer nur über das Negative berichten, das ist ein Schlag für die Kolleginnen und Kollegen, die jeden Morgen hochmotiviert zur Arbeit gehen, die ihre Arbeit gerne ausüben. Und wenn wir ständig nur negativ darüber sprechen, warum sollte dann jemand den Beruf erlernen?" Man habe politisch einiges umsetzen können, "aber da war jetzt nicht der große Wurf bei."

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.