INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Kanzleramtsminister Braun verteidigt neue Corona-Beschlüsse

29.10.20 | 04:46 Min. | Verfügbar bis 29.10.2021

Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) hält die aktuellen Corona-Maßnahmen im November auch wirtschaftlich für verkraftbar. "Wir haben die Maßnahmen so bemessen, weil wir glauben, dass wir genau diesen November brauchen. Unser Ziel ist es ja gerade, dass wir mehr wirtschaftliches Leben im Dezember, was der wichtigste Monat ist für viele Bereiche unserer Wirtschaft, und vor allem auch wieder mehr private Kontakte in der Weihnachtszeit, möglich machen. Das ist unser Ziel. Und wenn wir viele Bereiche der Wirtschaft offen lassen, Einzelhandel, Industrie, Handwerk, aber sagen, der Freizeitbereich ist ein Infektionstreiber, den machen wir sehr umfassend dicht, dann haben die Unternehmen natürlich auch den Anspruch, dass wir denen in diesem Monat besonders helfen." Das Maßnahmenpaket sei gut, müsse aber von der Bevölkerung mitgetragen werden. Er sei zuversichtlich, dass damit ein Gesundheitsnotstand in Deutschland verhindert werden könne, sagte Minister Braun.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.