INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Bauernpräsident Ruckwied fordert Unterstützung von Bund und Ländern

18.08.20 | 03:40 Min. | Verfügbar bis 18.08.2021

Im dritten Jahr in Folge fallen die Ernten für Landwirte in Deutschland wegen der Dürre mager aus. Joachim Ruckwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes, forderte Unterstützung, damit die Bauern mit einer Mehrfachgefahrenversicherung das Dürrerisiko absichern können. "Da brauchen wir eine Anschubfinanzierung. Beispielsweise in Baden-Württemberg haben wir eine Frostversicherung für Sonderkulturen. Da hilft das Land in den ersten Jahren mit. Das könnte ich mir für die anderen Kulturen auch vorstellen." Man könne einen Teil des Ernteausfalles absichern. "Das kann aber nur gelingen, wenn Bund und Länder hier zu Beginn, wenn wir das aufbauen, finanziell entsprechend unterstützen. Wir Bauern schaffen das aus eigener Kraft heraus nicht. Es ist notwendig. Das Klima hat sich verändert. Wir haben längere Trockenphasen und Hitzeperioden, " betonte Ruckwied.

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.