INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Klöckner will Geld für mehr Tierwohl investieren

26.06.20 | 04:52 Min. | Verfügbar bis 26.06.2021

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, CDU, hat sich erneut gegen Dumpingpreise an der Fleischtheke ausgesprochen. "Kaum ein anderes europäisches Land sticht so hervor mit Dumpingpreisen, mit Lock-Angeboten für Fleisch. Man muss sich vorstellen, dass ist nicht irgend eine Ware, sondern da haben Tiere für gelebt und wurden geschlachtet.“ Die Ministerin betonte, dass Tierwohlförderung mehr als in der Vergangenheit im Zentrum stehen müsse. „Wenn wir als Staat Geld in die Hand nehmen, muss mehr Tierwohl gefördert werden.“ Dies gelte auch für den Umbau von Ställen, wenn dies dem Tierwohl diene. Zudem strebt Klöckner für die Zukunft an, dass mehr dezentrale Schlachtereien geschaffen werden. Dagegen habe es in der Vergangenheit allerdings oft Proteste von der Bevölkerung gegeben.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.