INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Michael Strempel zur Affäre "Palmer"

10.05.21 | 02:56 Min. | Verfügbar bis 10.05.2022

"Die Grünen möchten über diesen Fall "Palmer" nicht groß reden. Sie hätten am liebsten, dass das jetzt mit einem Parteiausschlussverfahren irgendwo in der Ecke verschwindet. Aber so wird es natürlich nicht sein", sagte unser Korrespondent in Berlin Michael Strempel. Als Provokateur sei Palmer lange bekannt, auch bekannt sei, dass er der Parteispitze auf die Nerven gehe. "Aber gleichzeitig hat er sich in der Pandemie den Ruf eines unkonventionellen grünen Machers erworben. Die Öffnung- und Teststrategie in Tübingen, die ist bundesweit beachtet worden, auch mit Respekt verfolgt worden. (…) Also das ist jetzt prominenter Grüner, den die Partei da ausschließen möchte.“ Ensprechend groß werde die Aufmerksamkeit für das Ausschlussverfahren sein. Palmer käme das gelegen. "Aber die Grünen, die wollen das ganz bestimmt nicht."

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.