INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: MOMA-Reporter: Jüdisches Leben in Deutschland

14.10.19 | 04:51 Min. | Verfügbar bis 14.10.2020

Jüdische Schulen, Kindergärten, Altenheime und Gotteshäuser sind streng bewacht oder sogar abgeriegelt. Die Angst vor Übergriffen ist allgegenwärtig. Pöbeleien sind an der Tagesordnung. Das ist inzwischen jüdischer Alltag in Deutschland. Nach dem versuchten Anschlag auf die Synagoge in Halle gab und gibt es zwar viele Solidaritätsbekundungen, doch viele Juden fühlen sich diskriminiert und ausgegrenzt. Unsere MOMA-Reporter Michael Strempel hat eine jüdische Familie in Düsseldorf besucht und mit ihnen den Sabbat, den jüdischen Ruhetag, verbracht.