INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Service: Kontogebühren

04.08.20 | 04:18 Min. | Verfügbar bis 04.08.2021

Viele Banken berechnen Geld für Girokonten und damit verbundene Leistungen: Oft sind es Kontoführungsgebühren, aber auch solche für Girocard, SMS-Versand von TAN-Nummern oder einzelne Kontobewegungen. Für Verbraucher wird es deshalb schwieriger zu überblicken, wann bei welchem Konto Kosten anfallen. Genau beschrieben ist das im Kleingedruckten: in den Entgeltinformationen oder den Preis- und Leistungsverzeichnissen. Die Politik will deshalb eine staatlich zertifizierte Vergleichsplattform für Girokonten auf den Weg bringen, auf der sich Verbraucher informieren können. Hintergrund ist die Umsetzung einer europäischen Richtlinie. Diese Vergleichsplattform soll noch in diesem Sommer online gehen.