INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Abchasien: Abtrünnig und von Russland abhängig

21.07.19 | 07:35 Min.

Sie wollen nicht mehr zu Georgien gehören, werden aber fast nur von Russland anerkannt und unterstützt. Rund 250.000 Abchasier leben zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer. Der Glanz vergangener Sowjet-Zeiten bröckelt. *** Zur geschichtlichen Präzisierung: Georgien und Abchasien verbindet eine lange gemeinsame Geschichte, Abchasien hatte bereits früher zu Georgien gehört. Nach einer kurzen Phase größerer Autonomie machte Stalin Abchasien 1931 wieder zu einem Teil Georgiens, damals die georgische Sowjetrepublik (Ergänzung vom 24.07.2019).

17 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.