SENDETERMIN Sa., 24.10.20 | 16:30 Uhr | Das Erste

Deutschland-Reportage: Der Freiheits-Camper

Neustart im Mobilhome

PlayThomas und Sonja Schmidt beginnen ein neues Leben auf dem Campingplatz.

Thomas Schmidt (54) wollte einfach nicht mehr. Wollte nicht mehr Filialleiter in fünf Autozubehörgeschäften sein, nicht mehr viel Geld für teure Schuhe und Anzüge ausgeben, auch nicht für die hohe Miete oder das schicke Auto. "Man arbeitet wie ein Bekloppter und kommt doch nie auf einen grünen Zweig", resümiert er heute diese Zeit.

Die Erkenntnis kam ihm im Wohnwagen, den er vor zwei Jahren auf dem Campingplatz "Am Wiesensee" im Westerwald gekauft hatte. Dort fühlt er sich so wohl, dass er nur wenige Monate später seinen Job kündigt und Frau Sonja (45) und Tochter Eva (13) vor vollendete Tatsachen stellt: Er lebt jetzt auf dem Campingplatz. Zwei Jahre muss er Überzeugungsarbeit leisten, dann verlassen auch Frau und Tochter die bisherige 98-Quadratmeter-Wohnung und ziehen ebenfalls in ein Mobilheim.

Das Leben im Wohnwagen hat auch seine Tücken

Inzwischen hat Thomas Schmidt sein neues Lebensmodell zum Beruf gemacht: Er ist jetzt der Platzwart auf dem Campingplatz und heißt hier "Major Tom". "Ein Hausmeisterjob ist dagegen was für 'Pussis'“, findet er, "ich bin Tag und Nacht im Einsatz. Egal, ob neue Gasflasche, verstopfter Abfluss, medizinischer Notfall oder stundenlang verzweifelte Campingplatzbewohner trösten, bei denen es reinregnet – hier ist immer was los."

Doch das Leben im Mobilheim hat auch seine Tücken: Die Wände sind dünn und die Winter viel härter als gewohnt. Es ist innen eng und draußen matschig, wenn es regnet. Und die scheinbar so eingeschworene Gemeinschaft auf dem Campingplatz ist sich manchmal gar nicht so grün, wie es im ersten Moment scheint. Auseinandersetzungen – etwa über die Größe von selbstgezimmerten Terrassen – gehören ebenso dazu wie der Ehezwist auf engem Raum, weil da jeder ganz eigene Vorstellungen vom Neustart für sein Leben entwickelt hat.

Ein Film von Gudrun Thoma und Sebastian Schütz

14 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.