1/1

Die Bilder zu "Erlebnis Erde: Kroatiens Auenland"

Posaviner Pferde. In der alten Auenlandschaft gibt es viele Tiere, die bei uns selten geworden sind. | Bild: WDR

Posaviner Pferde. In der alten Auenlandschaft gibt es viele Tiere, die bei uns selten geworden sind.

Ein Wels im überschwemmten Auengebiet.

Ein Biber im Naturpark.

Die mäandernde Save. Der Fluss fließt durch vier Länder: Slowenien, Kroatien, Bosnien und Serbien.

Typische Häuser im Lonjsko Polje, dem Naturpark in Kroatien.