SENDETERMIN Fr., 21.01.22 | 00:15 Uhr | Das Erste

Die Welt war mein Zuhause

Trauer um Hardy Krüger. Der Schauspieler starb im Alter von 93 Jahren in Kalifornien.
Trauer um Hardy Krüger. Der Schauspieler starb im Alter von 93 Jahren in Kalifornien. | Bild: picture alliance / dpa / Felix Kästle

Er war ein Weltstar, einer der wenigen deutschen Schauspieler, die es in Hollywood geschafft haben, ein Reisender, der dem Fernsehpublikum die Welt ins Wohnzimmer brachte. Ein Schriftsteller, der von seinen Abenteuern erzählte. Mit 93 Jahren ist Hardy Krüger gestorben. Die Doku erinnert an sein erfülltes Leben, an seine Kindheit in Berlin, seine ersten Rollen und Erfolge im Film, bis hin zu seinem Leben in Afrika. Erzählt wird auch von seinem politischen Engagement und seiner Leidenschaft für das Fliegen.

Autorin: Anne Kohlick

Der Filmstar, Schriftsteller und "Weltenbummler" Hardy Krüger ist tot. Der gebürtige Berliner starb in seiner Wahlheimat in Kalifornien. Als einem von wenigen deutschen Schauspielern gelang ihm nach dem Krieg eine internationale Karriere. Das Erste ändert anlässlich des Todes von Hardy Krüger sein Programm und zeigt die Sendung "Die Welt war mein Zuhause" (rbb).

Christine Strobl, ARD-Programmdirektorin:
Mit Hardy Krüger haben wir eine der letzten Ikonen des deutschen Nachkriegsfilms verloren. Als Sonnyboy in den 1950er Jahren zum Star avanciert, gelangte er mit seinem kraftvollen Spiel in internationalen Filmproduktionen zu Weltgeltung. Hardy Krüger war ein wacher, der Welt zugewandter Geist, dem die Schauspielerei irgendwann nicht mehr ausreichte: Er schrieb Romane und Erlebnisberichte, brachte uns in seiner ARD-Reihe ‚Weltenbummler‘ lange vor der Globalisierung fremde Länder und Menschen näher und engagierte sich dabei immer auch für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Er war ein großer Kosmopolit, der uns nicht nur in Deutschland fehlen wird.

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Fr., 21.01.22 | 00:15 Uhr
Das Erste

Produktion

Rundfunk Berlin-Brandenburg
für
DasErste