Protagonisten gesucht! Kommen Sie an Bord von "Verrückt nach Fluss"

Verrrückt nach Fluss Sendereihen Logo Fallback
Kommen Sie an Bord von "Verrückt nach Fluss"!

"Verrückt nach Fluss" ist der Ableger der erfolgreichen Doku-Serie "Verrückt nach Meer" und setzt die Abenteuer auf anderen Gewässern fort. Die Dokumentarreihe begleitet Flussschifffahrten mit der Kamera. Geschichten rund um die Passagiere und deren Erlebnisse auf dem Schiff werden erzählt und Einblicke in die Arbeit der Crew gegeben.

Für die 2. Staffel suchen wir Paare, beste Freundinnen oder Freunde, Mutter und Tochter, Vater und Sohn, Vereinskameraden. Erleben Sie zu zweit tolle Reiseziele mit vielen Höhepunkten auf einer Flusskreuzfahrt. Entlang der europäischen Metropolen gibt es viel zu sehen! Mit dabei: bekannte und neue Crewmitglieder, prominente Gäste – und viele Kreuzfahrtneulinge.

Wenn Sie schon immer mal von einer Reise auf Wasser geträumt haben – dann schreiben Sie uns! Sie können eine außergewöhnliche Zeit mit jemandem verbringen, der Ihnen besonders am Herzen liegt.

Erzählen Sie uns, warum Sie "Verrückt nach Fluss" sind und an Bord nicht fehlen dürfen. Sie werden von einer Fernsehkamera an Bord und bei den Landausflügen begleitet.

Die Routen

06.05. – 17.05.2019: Zauber Portugals
Porto – Régua – Vega de Terrón – Barca d’Alva – Ferradosa – Lissabon

23.05. – 09.06.2019: Höhepunkte Main-Donau-Kanal
Köln – Würzburg – Linz – Passau – Wien – Budapest

17.06. – 24.06.2019: Weinzauber entlang der Mosel
Köln – Rüdesheim – Trier

01.07. – 11.07.2019: Holland & Belgien intensiv
Köln – Antwerpen – Amsterdam

Außerdem werden reiselustige Praktikanten aus dem Bereich Hotellerie gesucht, die Lust auf einen Job an Bord eines Kreuzfahrtschiffes haben. Wenn Sie gerade eine Ausbildung in diesem Bereich machen oder schon fertig sind und noch mal ein ganz besonderes Abenteuer erleben wollen, dann bewerben Sie sich unter dem Stichwort "Hotel-Praktikant".

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.