SENDETERMIN Fr, 15.03.19 | 16:10 Uhr | Das Erste

Folge 339: Petri heil in Namsos

Kreuzfahrtdirektor Joern Hofer und Entertainerin Kiona besuchen das Rock City Museum in Namsos.
Kreuzfahrtdirektor Joern Hofer und Entertainerin Kiona besuchen das Rock City Museum in Namsos.  | Bild: BR/Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH / Miriam Kertsch

Gangway-Notstand in Namsos: Weil es der norwegischen Hafencrew an Ausrüstung fehlt, muss die Besatzung der "Weißen Lady" auf der Suche nach dem passenden Laufsteg kreativ werden. Entertainerin Kiona wird zur waschechten Rockerin und lässt sich von einem verstaubten Tourbus direkt in die schillernde Musikwelt der 70er Jahre chauffieren. Auch an Bord ertönen bei einer bunten ABBA-Show Klänge für die Ewigkeit. In Ålesund wird es knackig: Während sich drei Praktikanten am Brot der Wikinger versuchen, gibt es bei den Passagieren Axel und Daniela Rhabarber satt.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
11 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Fr, 15.03.19 | 16:10 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste