SENDETERMIN Do, 05.12.19 | 16:10 Uhr | Das Erste

Folge 357: Viele Wege führen durch Rom

PlayDie Passagiere Olga Henich und Andreas Ditzig vor dem Trevi Brunnen in Rom während ihrer Stadtführung. Es ist auch gleichzeitig ihr Abreisetag.
Viele Wege führen durch Rom (357) | Video verfügbar bis 05.12.2020 | Bild: BR/Bewegte Zeiten Filmproduktion / Sibylle Nies

Über das sardinische Olbia, wo Lademeister Mario Koch in der Welt der Miesmuschel mit zwei linken Händen hadert, erreicht die Grand Lady die Ewige Stadt Rom. Während die Passagiere Olga und Andreas über Kolosseum, Spanische Treppe und Trevi-Brunnen staunen, erkunden die Reiseleiter Maika und Moritz stilecht die sieben Hügel auf der Vespa.

Dabei erfahren sie, wie echte Römer trinken und was ein riesiger antiker Scherbenhaufen mitten in der Stadt zu bedeuten hat. Auch an Bord wird so manches Geheimnis gelüftet: Welches deutsche Wort spricht Schreiner Philipp? Und warum ist dem Küchenchef sein Leibgericht so peinlich?

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Do, 05.12.19 | 16:10 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste