SENDETERMIN Mi., 19.01.22 | 16:10 Uhr | Das Erste

Folge 489: Postkarte aus Bergen

PlayAusflug zu Rosenkirche ("Rosekyrkja") im Dorf Stordal aus dem Jahr 1789
Postkarte aus Bergen (489) | Video verfügbar bis 19.01.2023 | Bild: BR/Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH/Sibylle Nies

Beste Aussichten im Geirangerfjord! Während der "heilige Dom" der Seefahrer die Passagiere ins Staunen versetzt, bewundern Helga und Heinz das Naturwunder mit den "Sieben Schwestern" aus bester Panorama-Perspektive.

In Ålesund liegen zwischen guten Aussichten und den Praktikanten Johanna und Erik über 400 Stufen.

Die Besatzung der "Grand Lady" schickt ein dickes Dankeschön nach Australien – und erinnert sich an Botschaften der Hoffnung in einer Zeit, in der man die Hoffnung schon fast aufgegeben hatte.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung zwölf Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
5 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mi., 19.01.22 | 16:10 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste