Zahlen und Fakten zu den Dreharbeiten

Genau beobachtet das Schimpansenkind, wie seine Mutter mit einem Stöckchen Termiten aus dem Bau angelt. (Schimpansen sind für ihren Werkzeuggebrauch bekannt. Es gibt sogar regionale Unterschiede, die von Generation zu Generation weitergegeben werde)
Genau beobachtet das Schimpansenkind, wie seine Mutter mit einem Stöckchen Termiten aus dem Bau angelt.  | Bild: WDR / BBC NHU

  • 309 Drehtage vor Ort

  • 92 Kilomenter umfasst das Territorium der Schimpansen, sämtliche Aufnahmen wurden zu Fuß gemacht.

  • 4 bis 17 Uhr: tägliche Drehzeit

  • Mehr als 2400 Kilometer: zu Fuß zurückgelegt.

  • 24 Kilometer: längste, an einem Tag gelaufene Strecke (im Durchschnitt 12 km am Tag)

  • circa 80 Kilogramm: pro Tag transportierte Ausrüstung

  • 3.000 Liter Wasser verbrauchte das Team während der Dreharbeiten

  • 9 Stunden: längste Wartezeit auf die Rückkehr der Schimpansen
5 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.