SENDETERMIN Mo, 26.03.18 | 00:05 Uhr | Das Erste

Madame Nielsen: "Der endlose Sommer"

PlayMadame Nielsen
Madame Nielsen: "Der endlose Sommer" | Bild: MDR

Eine Sommerpartie auf dem Land, die in ihrer flirrenden Unendlichkeit zu einem Lebensdrehmoment für eine Gruppe von Menschen wird: etwa einem jungen Mädchen und ihrem Freund, einem zarten Jungen und seinem Stiefvater. Was ist Freundschaft, Liebe? Was ist Kunst? Existenzielle Fragen werden in der flirrenden Hitze eines weißen Herrenhauses in Dänemark gestellt, als zwei Portugiesen in die kleine Gemeinschaft eintreten. Und die Amour fou, die sich zwischen einem der beiden und der Mutter des jungen Mädchens entspinnt, alle in ihren Bannkreis zieht. Ein endloser Sommer, der endet und doch bleibt ...

Unentscheidbarkeiten

Cover von Madame Nielsens Buch "Der endlose Sommer"
Cover von Madame Nielsens Buch "Der endlose Sommer" | Bild: Kiepenheuer & Witsch

Sie schreibt in der "allmählich verschwindenden kleinen dänischen Sprache", fühlt sich aber als europäischer Künstler: Madame Nielsen, 1963 geborene Autorin, Sängerin, Künstlerin sowie Übersetzerin, und in Skandinavien zu einem preisgekrönten Idol in der Kunst- und Literaturszene aufgestiegen. Christian Kracht und der Isländer Sjón sind zwei der prominenten Fans der Madame Nielsen, mit der Denis Scheck über ihr Sein und den Schein, über ihre Unentscheidbarkeit zwischen männlich und weiblich, ihre Art zu Schreiben und über den endlosen Sommer plaudert.

Stand: 26.03.2018 00:05 Uhr

14 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo, 26.03.18 | 00:05 Uhr
Das Erste

Produktion

Mitteldeutscher Rundfunk
für
DasErste