INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Denis Scheck empfiehlt: Michael Fehr "Simeliberg"

07.09.15 | 03:14 Min.

Radikal, ein großer Lesespaß und ein Stück Weltliteratur. All das trifft auf "Simeliberg" zu, das erste Buch das Denis Scheck nach der Sommerpause empfiehlt. In dem Krimi hat der 1982 geborene Autor Michael Fehr das Märchen von Gier und Geld in unsere Gegenwart übersetzt. Die Ausgangslage: Ein Deutschschweizer namens Anatol Griese muss einen verdrucksten Alpenbauern namens Schwarz aus seinem abgelegenen Haus abholen, weil Zweifel an dessen geistiger Zurechnungsfähigkeit entstanden sind. Die anderen Dorfbewohner haben den schrulligen Bauern im Verdacht, seine Frau ermordet zu haben...

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.