SENDETERMIN Mo., 22.10.18 | 19:45 Uhr | Das Erste

Die Katastrophen-Watte

Anja Reschke
Wachswatte kann bei Umweltkatastrophen eingesetzt werden.  | Bild: ARD / Michael Boehme

Wer sagt, dass bei einem Malheur nicht auch mal etwas Gutes herauskommt? Eine versehentlich in großen Mengen produzierte Wachswatte erweist sich zufällig als große Hilfe im Kampf gegen Umweltkatastrophen. Wie es zu dem Missgeschick kam und was die Watte kann, erzählt Anja Reschke in "Wissen vor acht – Zukunft". 

Sendetermin

Mo., 22.10.18 | 19:45 Uhr
Das Erste