SENDETERMIN Mo, 03.12.18 | 19:45 Uhr | Das Erste

Gesichtserkennung – ein gefährlich offenes Buch

Anja Reschke im Studio
Anja Reschke erklärt das Verfahren der Gesichtserkennung.  | Bild: ARD / Michael Boehme

Mit Hilfe von Gesichtserkennung lässt sich nicht nur das Mobiltelefon entsperren, die Technologie hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Doch in Verbindung mit moderner Videoüberwachung kann unser Gesicht ein gefährlich offenes Buch werden. Anja Reschke informiert in "Wissen vor acht – Zukunft".

Sendetermin

Mo, 03.12.18 | 19:45 Uhr
Das Erste