16:10

Verrückt nach Fluss

  • Video verfügbar

Verrückt nach Fluss (13): Anker lichten auf der Rhone

Details
Termine
Service

In Lyon heißt es "Leinen los!" für eine neue Reise auf dem Riverboat. Wieder mit dabei sind Kreuzfahrtdirektor Mirko Scheffe, Praktikantin Jenny und der nautische Auszubildende John. Und auch viele neue Gesichter sieht man an Bord: Kapitän Tanguy Delaporte ist auf dem Frachtschiff seines Vaters groß geworden und kennt die Rhone wie kein Zweiter. Ken Hinskens ist zwar gelernter Koch, aber ein "Greenhorn" auf dem Schiff und schon gleich am ersten Abend muss der Niederländer in der Bordküche ein Willkommens-Dinner zaubern.

Die Passagiere Klaus und Gabriele Gosda erfüllen sich mit der Flusskreuzfahrt einen großen Traum. In Lyon taucht das erlebnishungrige Paar gleich in die Vergangenheit der berühmten Seidenwebereien ein. Und dann entert noch ein echtes Powerteam das Riverboat: Babsi Geller und Christine Bauer aus Bayern wollen auf dieser Reise einfach mal wie "Gott in Frankreich" leben.

Verrrückt nach Fluss Sendereihen Logo Fallback
Verrrückt nach Fluss Sendereihen Logo Fallback

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk
BR-Zuschauerservice
80300 München
Tel.: +49 800 5900123
E-Mail: fernsehen@br.de

MEDIATHEK

als Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek jeweils 7 Tage verfügbar

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Bayerischer Rundfunk
BRmedia Service GmbH
BRmitschnitt TV
Hopfenstr. 4
80335 München
Tel.: +49 800 5900592
Fax: +49 89 590010889
E-Mail: servicetv@br-mitschnitt.de
http://www.br-mitschnitt.de

Verrrückt nach Fluss Sendereihen Logo Fallback

16:58

Bundestagswahl 2017

Die Parteien zur Bundestagswahl

17:00

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt.

Tagesschau Sendungs Fallback

17:15

Brisant

Details
Termine
Service

- Verdächtiger vor Haftrichter: Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst

- Eingestürzte Häuser, verschüttete Menschen: Mehr als 250 Menschen sterben bei Erdbeben in Mexiko.

  • Filmpremiere „Jürgen – Heute wird gelebt“: Heinz Strunk und Charly Hübner auf Frauensuche
  • „Ein Leben in Trauer, viel Verzweiflung und Tragik“: Schauspielerin Adele Neuhauser stellt Autobiographie vor.: Moderation: Kamilla Senjo

Brisant
Brisant

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 08:25 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr
samstags, 18:30 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr
 

- ONE

dienstags bis freitags, 05:30 Uhr
dienstags bis freitags, 14:45 Uhr
samstags, 10:00 Uhr
samstags, 19:00 Uhr

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SWR SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 04/2017)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Zuschauerservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

Brisant

17:58

Bundestagswahl 2017

Die Parteien zur Bundestagswahl

18:00

Wer weiss denn sowas?

  • Bald kommt ein Video

Wer weiß denn sowas?

Details
Service

Gäste: Schauspieler Dirk Galuba ("Sturm der Liebe") und Gerry Hungbauer ("Rote Rosen")

Am Mittwoch treffen die Stars der erfolgreichen Daily-Soaps "Sturm der Liebe", Dirk Galuba, und "Rote Rosen", Gerry Hungbauer, aufeinander. Unterstützt werden sie bei ihrer Suche nach den richtigen Antworten auf Kai Pflaumes knifflige Fragen von den beiden Team-Kapitänen Bernhard Hoëcker und Elton.

Gemeinsam stellen sich die Teams erneut den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Wer findet mehr richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben?

Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Zu Beginn des Wissensspiels müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton?

Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können.

Es warten spannende 45 Minuten zum Mitraten und Mitlachen auf die Zuschauerinnen und Zuschauer!

"Wer weiß denn sowas?"-Logo

KONTAKT & Autogrammadresse

NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 7 Tage

MITSCHNITT

Ein Mitschnitt ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINK

http://www.DasErste.de/werweissdennsowas

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

APP

www.daserste.de/quiz-app

Hier können Sie die App herunterladen:

ARD Quiz App für Apple (iTunes)
https://itunes.apple.com/de/app/ard-quiz/id1247878626

ARD Quiz App für Android (Google Play) | extern
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ppa.ard.quiz.app

Was ist ARD Quiz?
ARD Quiz ist die neue App der ARD, mit der Du bei Deine Lieblings-Quizsendungen live mitspielen kannst.
Bei welchen Quiz-Sendungen kann ich mitspielen?
Los geht’s mit dem Sendestart von  „Wer weiß denn sowas?“! Bei diesem Modul kannst Du bei den Ausgaben im Vorabendprogramm des Ersten (montags bis freitags um 18 Uhr) aber auch bei den XXL-Sendungen (1.07. und 19.08.2017) live mitraten!
In Zukunft wirst Du zudem Duelle gegen Deine Freunde austragen und Dich mit Bernhard und Elton messen können. An diesen Features arbeiten wir gerade noch!
Außerdem entwickeln wir derzeit weitere Module, so dass Du künftig auch andere ARD Quizformate in der App spielen kannst.

Ist das Mitspielen mit Kosten verbunden?
Die ARD Quiz App, ihre Benutzung sowie die Teilnahme am Gewinnspiel sind kostenfrei. Es fallen jedoch Verbindungsdaten an, da Datenpakete von Deinem Endgerät auf unsere Server und umgekehrt verschickt werden. Je nach Mobilfunk- oder Internetanbieter werden Dir diese Kosten in Rechnung gestellt.

Wie kann ich mitspielen?
Mit der ARD Quiz App kannst Du bei unseren Sendungen live mitspielen. Dafür sowie für die geplanten Spielmodi „Spiel gegen TV-Team“ und „Duell“ ist keine Registrierung notwendig. Wenn Du allerdings am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür mit einer E-Mail-Adresse anmelden.
Warum muss ich mich für das Gewinnspiel gesondert registrieren?
Wenn Du nicht nur bei den Sendungen mitraten, sondern auch am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür registrieren. Im Modul „Mitspielen“ wird die Gewinnspielteilnahme abgefragt. Denn nur mit einer E-Mail können wir Dich im Fall eines Gewinnes auch kontaktieren. Bitte beachte, dass Du erst nach Vollendung des 14. Lebensjahres am Gewinnspiel teilnehmen darfst.

Betriebssystem
Die App steht für die Betriebssysteme Android und IOS zur Verfügung.

Die App steht nicht für Windows zur Verfügung.
Die Begründung dafür: Das System wird nur noch von wenigen Usern genutzt, eine Programmierung wäre wirtschaftlich nicht vertretbar gewesen
Es ist wichtig, immer die aktuelle Store Versionen von Android und IOS zu benutzen:

Der aktuelle Stand:
[1] Google Play Store: Android Version 1.1 vom 29.06.2017
[2] Apple App Store: OS Version 1.2 vom 28.06.2017

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Wer weiß denn sowas?“
Die Durchführung und die Gewinnspiel-Teilnahme an Testspielen und TV-Sendungen im Spielmodus „Wer weiß denn sowas?“ / „Wer weiß denn sowas? XXL“ über die ARD Quiz-App richten sich nach folgenden Bestimmungen.
I. Gewinnspiel

  1. Veranstalter des Gewinnspiels „Wer weiß denn sowas?“ ist die Degeto Film, GmbH, am Steinernen Stock 1, 60320 Frankfurt (nachfolgend „Veranstalter“ genannt) im Auftrag der ARD-Werbegesellschaften. Veranstalter des Gewinnspiels „Wer weiß denn sowas? XXL“ ist der Norddeutsche Rundfunk, Hugh-Greene Weg 1, 22529 Hamburg (nachfolgend „Veranstalter XXL-Shows“ genannt).
  2. Die Preise des Gewinnspiels werden direkt vom Veranstalter/ Veranstalter XXL-Shows zur Verfügung gestellt. Auslobender gemäß § 657 BGB und damit allein verantwortlich für sämtliche Ansprüche in Bezug auf die ausgelobten Preise ist der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows.: II. Teilnehmer
  3. Am Gewinnspiel teilnahmeberechtigt sind die App-Spieler: App-Spieler, die das 14. Lebensjahr vollendet haben und die App für ihr Endgerät aus dem bereitgestellten Store heruntergeladen haben. Keine Gewinnausschüttung erfolgt an Personen, die nicht das 14. Lebensjahr vollendet haben. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme – sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist – der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Es gelten die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches.
  4. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
  5. Anmeldung und Spielteilnahme: Die Teilnahme an den Spielrunden der Fernsehsendungen erfolgt aus Deutschland über die App, die aus den unterstützten App-Stores kostenfrei heruntergeladen werden kann (App-Spieler).
  6. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich über die App. Zur Teilnahme muss eine gesonderte Anmeldung getätigt werden. Dies geschieht direkt bei oder auch nach der Registrierung mit einem gesetzten Haken neben dem Feld „Ja, ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen und bin mit den Teilnahmebedingungen einverstanden“. Es besteht auch die Möglichkeit, sich während des laufenden Spiels für das Gewinnspiel zu registrieren.
  7. Um am Gewinnspiel teilzunehmen muss mindestens eine Frage zu der jeweiligen Sendung in der App beantwortet werden.
  8. Ausschließlich der Teilnehmer selbst ist verantwortlich für die Richtigkeit der angegebenen Daten zur Teilnahme am Gewinnspiel.
  9. Jeder Teilnehmer darf pro Sendung nur mit einem Endgerät (Smartphone/Tablet) an dem Gewinnspiel teilnehmen, unabhängig von der Nutzung der App. Eine sogenannte Mehrfachteilnahme (z.B. via App auf dem Smartphone und Tablet) ist ausgeschlossen. Der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows behält sich vor, Teilnehmer mit Mehrfachteilnahme vom Gewinnspiel gemäß Ziffer III (2) vom Gewinnspiel auszuschließen.

III. Ausschluss vom Gewinnspiel

  1. Mitarbeiter und deren Angehörige von den ARD-Rundfunkanstalten und allen Mutter- und Tochtergesellschaften/ Beteiligungen sowie der beteiligten Provider und Dienstleister sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen und/oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder Datenschutzbestimmungen behält sich der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen und die Gewinne nicht auszuschütten bzw. nachträglich abzuerkennen oder zurückzufordern.
  3. Auch sind Personen ausgeschlossen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen die Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  4. Personen, die in der zum jeweiligen Gewinnspiel ausgestrahlten Sendung im Studiopublikum anwesend waren, sind ebenfalls vom Gewinnspiel ausgeschlossen.: IV. Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels
  5. Das Gewinnspiel läuft anlässlich der Sendungen von „Wer weiß denn sowas?“/“Wer weiß denn sowas? XXL“ im Fernsehen. Das Gewinnspiel ist auf die jeweilige Erstausstrahlung der Sendung beschränkt.
  6. Auch ohne gesonderte Registrierung für das Gewinnspiel ist die reine Spielteilnahme möglich. Wer aber auch an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, muss sich hierfür gesondert gemäß II (4) registrieren lassen.
  7. Die Gewinnauslosung findet pro Show nur unter den App-Spielern statt, die sich bis spätestens 24 Stunden vor Ausstrahlung der jeweiligen Sendung registriert haben.
  8. Die Gewinner werden per E-Mail mittels der bei der Anmeldung zum Gewinnpiel angegebenen E-Mail-Adresse über den Gewinn und das weitere Verfahren zur Ausschüttung des Gewinns informiert. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht binnen sechs Monaten nach Information des Gewinners aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.
  9. Die Gewinner werden ggfs. unter ihrem bei der Registrierung gewählten Benutzernamen (sog. „Nickname“) sowie mit Profilbild direkt in der Sendung, auf Facebook und online auf den Websites der Sendung bekannt gegeben.
  10. Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.
  11. Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden schriftlich an den Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows.: zu richten. Verspätete und fernmündlich mitgeteilte Beschwerden werden nicht bearbeitet.
  12. Da das Profilbild im Falle eines Gewinnes in der Sendung eingeblendet wird, muss der App-Spieler die Nutzungsrechte an dem verwendeten Profilbild besitzen. Bei etwaigen Forderungen von Dritten, bezogen auf die unautorisierte Ausstrahlung des Bildes, werden die Nutzerdaten an die eigentlichen Rechteinhaber weitegegeben. Sollte der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows vor der Gewinnerziehung Kenntnis von etwaigen Rechteverstößen erlangen, behält er sich vor, Nutzer vom Gewinnspiel auszuschließen.

V. Gewinnsumme

  1. Wer weiss denn sowas?: Die Gewinnsumme pro Gewinner für die Gewinnspielteilnehmer entspricht der Gewinnsumme eines Studiogastes im Gewinnerteam der jeweiligen Sendung. Sie beträgt zwischen 0 und 6.000,- Euro pro Fernsehsendung. Per Zufallsgenerator werden drei App-Mitspieler als Gewinner ermittelt, die sich fristgerecht für das Gewinnspiel registriert  und auf das Gewinnerteam gesetzt haben.
  2. Wer weiss denn sowas? XXL: Die Gewinnsumme pro Gewinner für die Gewinnspielteilnehmer entspricht der Gewinnsumme eines Studiogastes im Gewinnerteam der jeweiligen Runde in der Sendung. Sie beträgt ebenfalls zwischen 0 und 6.000,- Euro pro Gewinnspiel, wobei insgesamt drei Runden pro „XXL“-Sendung gespielt werden. Jede Runde werden per Zufallsgenerator drei App-Mitspieler als Gewinner ermittelt, die sich für das Gewinnspiel registriert und auf das Gewinnerteam gesetzt haben
  3. Sollte die App während eines Testspiels oder während der Sendung ausfallen und keine Spielerdaten aus der App verarbeitet werden können, werden keine Gewinne ausgeschüttet. Desweiteren gilt VI.

VI. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig zu beenden. Dies kann aufgrund technischer, rechtlicher oder anderer Gründe geschehen. In diesem Fall werden keine Gewinne ausgeschüttet.

VII. Haftung

  1. Der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows wird mit der Erfüllung bzw. Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.
  2. Eine Schadensersatzpflicht des Veranstalters / Veranstalters XXL-Shows besteht nur, sofern der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Veranstalters / Veranstalters XXL-Shows zurückzuführen ist. Auch haftet der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows darüber hinaus für die nur einfach fahrlässige Verletzung einer „Kardinalpflicht“. Bei Kardinalpflichten handelt es sich um Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Gewinnspielteilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Die in Absatz 2 Satz 1 bezeichnete Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung der Applikation entstehen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

VIII. Sonstiges

  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Sofern nationales, zwingendes Recht nicht ausdrücklich etwas anderes vorsieht, ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar; der Gerichtsstand ist bei „Wer weiß denn sowas?“-Sendungen Frankfurt und bei „Wer weiß denn sowas XXL“-Sendungen Hamburg.
  3. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

AUTOGRAMM

Ihren Autogrammwunsch an den Moderator richten Sie bitte mit 0,70 € frankierten Rückumschlag an o.g. Adresse

KARTEN/Tickets

2017

Gerne können Sie an unserer Sendung teilnehmen und Karten für die Sendung unter dem folgenden Link erwerben:
https://www.ufa-showfactual.de/ticketing/wer-weiss-denn-sowas/

Karten können Sie für die neuen Dreharbeiten erwerben, sobald diese zum Verkauf stehen. 

UFA SHOW & FACTUAL GmbH
Tel.: +49 221 99551444 (Mo-Fr 10-19 Uhr)

10 EUR pro Ticket (Einzelaufzeichnung) zzgl. 3,50 EUR Bearbeitungsgebühr
15,-€ pro Ticket (Doppelaufzeichung) inklusive Bearbeitungsgebühr pro Buchung
Alle Preise beinhalten die gesetzliche MwSt.

Sie können pro Aufzeichnungsmonat nur einmal an einer Sendung teilnehmen!

Das Eintrittsalter ins Studio liegt bei 18 Jahren. Unter 18 Jahren findet kein Einlass ins Studio statt!

Studio Hamburg A1| Hamburg

"Wer weiß denn sowas?"-Logo

18:50

Hubert und Staller

  • tipp
  • Video verfügbar

Die letzte Salbung

Details
Besetzung
Service

Hubert und Staller werden von einem aufgeregten Wanderer in die Berge gerufen. Er hat an einem Abhang Spritzen und Medikamente gefunden und mutmaßt, dass dort ein Drogensüchtiger lebt. Vor Ort findet Staller nicht nur Drogenbesteck, sondern auch die Leiche von Hausarzt Dr. Quirin Meyer.

Zunächst sieht alles nach einem Wanderunfall aus, doch irritierend ist nicht nur Meyers blaues Auge, sondern auch die Tatsache, dass der erfahrene Bergsteiger mit rutschigen Ledersohlen unterwegs war. Und wieso hatte er in den Bergen seinen Arztkoffer dabei? Wurde Quirin Meyer von einem Patienten in die Berge gelockt und kaltblütig ermordet?

Die Sprechstundenhilfe Gabriela Stein händigt Hubert und Staller eine Liste mit den Namen aller Patienten aus, denen Dr. Meyer regelmäßig am Wochenende Hausbesuche abstattet. Doch keiner will den Arzt gesehen haben. Auf einer einsam gelegenen Berghütte treffen Hubert und Staller auf den Porträtmaler Herbert Stein. Der grantige Bayer war der beste Freund des Opfers und hatte noch am Tattag Besuch von Meyer auf seiner Hütte. Stimmt es wirklich, dass der Arzt nach seinem Besuch wieder ins Tal hinab gestiegen ist?

Es stellt sich heraus, dass die Sprechstundenhilfe Steins Ehefrau ist. Als Dr. Anja Licht winzige Partikel von Ölfarbe am blauen Auge des Toten findet, ist klar, dass Herbert Stein seinem Freund das Veilchen verpasst hat. Aus Rache, denn Gabriela Stein hatte ein Verhältnis mit Dr. Meyer. Sogleich präsentieren Hubert und Staller Girwidz den Maler als potenziellen Täter – was dem Chef wiederum überhaupt nicht passt, lässt er sich doch gerade von eben diesem für seine Ahnengalerie porträtieren! Als die beiden Ermittler durchblicken lassen, dass Girwidz darauf ziemlich alt aussehe, möchte dieser sein Porträt noch einmal überarbeiten lassen, bevor Herbert Stein verhaftet wird.

Zur selben Zeit suchen Sonja und Riedl nach der verschwunden Rosemarie Valant, einer alten, demenzkranken Dame, die auch auf Dr. Meyers Patientenliste stand. Ein merkwürdiger Zufall? Eine Patientin verschwindet spurlos, der behandelnde Arzt stirbt ... hängen die beiden Fälle vielleicht doch mehr miteinander zusammen, als bisher angenommen?

"Hubert und Staller" Sendereihe

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Franz Hubert Christian Tramitz
Johannes Staller Helmfried von Lüttichau
Reimund Girwidz Michael Brandner
Sonja Wirth Annett Fleischer
Martin Riedl Paul Sedlmeir
Yazid Hannes Ringlstetter
Sabrina Rattlinger Carin C. Tietze
Dr. Anja Licht Karin Thaler
Herbert Stein Johann Schuler
Gabriela Stein Katja Brenner
Magdalena Valant Katrin Röver
Richard Valant Frank Streffing
Frau Lorenz Ulla Geiger
Patientin (mit Kind) Judith Toth
Buch: Antje Bähr
Regie: Erik Haffner
"Hubert und Staller" Sendereihe

Helmfried von Lüttichau  ____(ab Folge 7 der aktuellen Staffel)

Christian Tramitz (als Polizeiobermeister Franz Hubert)

Christian Tramitz als Franz "Hubsi" Hubert

Polizeiobermeister Franz Hubert liebt klare Ansagen und bringt die Dinge gerne ohne Umschweife auf den Punkt. Er ist ein kriminalistischer Holzwurm auf seinem Gebiet und arbeitet sich stur, präzise und bisweilen mürrisch durch jedes Brett bzw. jede Ermittlung. Was nicht heißt, Franz Hubert hätte kein Herz; im Grunde ist er ein recht feiner Mensch. Und was seinen langjährigen Kollegen Staller angeht, hegt er sogar freundschaftliche Gefühle. Genauer gesagt, Johannes Staller ist sein bester Freund.Im Dienst verbindet die beiden ausnahmslose Loyalität. Wenn man so schön sagt, Gegensätze ziehen sich an, ist es genau dieses Yin-Yang-Prinzip der beiden Polizisten, das zur Aufklärung der Fälle führt. Huberts grantelnde Art bringt  Kollege Staller oft genug zurück auf den Boden  der Tatsachen.

Helmfried von Lüttichau (als Johannes Staller)

Johannes Staller ist Vollblutpolizist. Er ist nie außer Dienst und kaum zu bremsen, wenn er frisches Blut leckt und dem Mörder auf der Fährte ist. Gestiefelt und gespornt ist er zu allem bereit – auch für die Liebe, bei der er einfach kein Glück hat. Aber das mag auch an seinen ungelenken Flirtversuchen liegen?... Staller glüht mit Hingabe eigentlich für alles: das Leben, die Fälle, die Frauen und besonders neue Freizeitaktivitäten, die er während der Ermittlungen immer wieder für sich entdeckt. So kann er sich mit Leidenschaft für die Schriftstellerei oder das Tangotanzen begeistern. Diese neuen Talente verpuffen aber meist genauso schnell, wie sie gekommen sind. Der treffsichere Polizeiobermeister hat es mit seinem Enthusiasmus nicht immer leicht auf dem Revier, vor allem mit seinem nüchternen Kollegen Franz Hubert, der seine Eskapaden gerne mit Schweigen kommentiert. Trotz aller Verschiedenheit: Mit seinem Polizei-Partner und Spezl Hubert geht Staller durch dick und dünn – komme was wolle.

Michael Brandner (als Polizeirat Reimund Girwidz)

Reimund Girwidz hat als ambitionierter Chef im Revier die Fäden in der Hand. Zumindest versucht der diplomatische Polizeirat, diesen Schein nach außen zu wahren. Denn so wirklich nach seiner Pfeife tanzen die wenigsten in seinem Zuständigkeitsbereich. Die absurdesten Verbrechen und sture Polizeibeamte kosten ihn oft die letzten Nerven. Letztere liegen erst recht blank, sobald eine einflussreiche Persönlichkeit in den Fokus der Ermittlungen rückt. Denn der stets korrekte Polizeirat will nirgends anecken. Liebäugelt er doch selbst mit einer politischen Karriere als Bürgermeister. Girwidz möchte einfach nur in Ruhe einen guten Job machen. Spontane Unwägbarkeiten bringen regelmäßig sein Herz zum rasen. Und wenn Hubert und Staller in seinen Augen wieder zu sehr vorgeprescht sind, bemüht er sich händeringend um Schadensbegrenzung. Auf sein Team ist der Revierleiter aber dann doch recht stolz. Denn selbst die kniffligsten Fälle werden schlussendlich gelöst.  Und so gilt der Erfolg auch ihm.

Annett Fleischer (als Sonja Wirth)

Die junge und pragmatische Polizeimeisterin behauptet sich ziemlich gut im männerdominierten und bisweilen ziemlich chaotischen Revier. Aber sie weiß: ohne Fleiß kein Preis. Und so meistert Sonja Wirth mit einem strahlenden Lächeln auf den  Lippen die doch recht langweiligen Schreibtischtätigkeiten, von denen sie heillos unterfordert ist. Umso mehr läuft die strebsame Polizistin zu Höchstform auf, wenn sie abseits des Bürotrotts richtig zum Einsatz kommt. Sie liebt es, für Ermittlungen undercover in andere Rollen zu schlüpfen. Und mit ihrem klugen Köpfchen bringt sie so manchen Täter zu Fall.

Paul Sedlmeier (als Martin Riedl)

Was wäre das Revier ohne Polizeimeister Martin Riedl!? Weder gewitzt noch besonders begabt, ist er das schwarze Schaf im Team und trotzdem nicht mehr wegzudenken. Riedl ist die Gutmütigkeit in Person, und auf seine Kollegin Sonja Wirth lässt er einfach gar nichts kommen. Er ist gewiss nicht als Siegernatur geboren, und was ihm an Biss und Cleverness fehlt, versucht der Polizist, mit Fleiß und Arbeitseifer wettzumachen. So landen oft alle ungeliebten Aufgaben auf seinem Tisch – aber auch die erledigt er mit großer Hingabe. Überhaupt ist Riedl immer Feuer und Flamme, wenn er endlich einmal einen eigenen Auftrag bekommt. Leider bleibt es  öfter mal beim Kaffeeholen für den Chef, und da hält  sich die Begeisterung dann doch eher in Grenzen ... Zu gerne würde er selber „Wagen 3“ fahren, aber ihm bleibt meist nur das Radl.

Hannes Ringlstetter (als Yazid)

Yazid ist die eierlegende Wollmilchsau, denn der Name seines Ladens ist Programm: „Ich mach alles!“ – aber nicht für jeden! Umso besser, dass Hubert und Staller seine Gunst genießen, und so ist Yazid für die Ermittler die wahrste Wundertüte. Yazid ist der Wolf im Schafspelz, wenn es darum geht, sich und seine Produkte gut zu präsentieren.  Der halbseidene Geschäftsmann und Hallodri hält es nicht so ganz genau mit dem Gesetz, aber egal, ob in der „Unter“- oder „Oberwelt“ – genau deshalb ist Yazid unabdingbar für die beiden Polizisten. Wissen tut natürlich keiner irgendwas. Aber auf Yazid ist Verlass, vor allem, wenn der Kunde ausreichend Geld über den Tresen wandern lässt.

Monika Gruber  (als Barbara Hansen) 
Die eine zieht es in die große weite Welt, die andere kehrt zurück?... Barbara Hansen, vormals eifrige und investigative Lokaljournalistin im Revier, hat den Traum vom Glück in der Großstadt ausgeträumt. Nach dem Tod ihres Vaters kehrt sie in die Heimat zurück und übernimmt kurzentschlossen die Bäckerei Rattlinger.

Karin Thaler (als Dr. Anja Licht)

Die scharfsinnige Pathologin liefert mit ihren Obduktionen die harten Fakten für die Ermittlungsarbeit der Polizei. Sie kämpft sich routiniert und zielsicher durch alle Körperregionen, ohne mit der Wimper zu zucken. Durch ihre Spurenanalysen bringt Dr. Anja Licht Hubert und Staller oft genug auf die richtige Fährte bei der Tätersuche. Die charmante und selbstbewusste Rechtsmedizinerin war einige Jahre mit Hubert verheiratet. Wenn sie mit ihrem Exmann nun gezwungenermaßen zusammenarbeiten muss, schwankt sie immer wieder zwischen Flirt und Frotzelei. 

Autogrammwünsche für 
Christian Tramnitz
Helmfried von Lüttichau
Michael Brandner
Annett Fleischer
Paul Sedlmeir

richten Sie bitte mit einem frankierten Rückumschlag an:
ARD-Programmdirektion
Zuschauerredaktion Das ERSTE
Postfach 200665
80006 München

Agenturen:

Christian Tramitz
c/o Ulf Ilgmann
Agentur & Management für Schauspieler
Isardamm 16c
82538 Geretsried

Helmfried von Lüttichau
c/o Agentur Monica Holzheim
Konstanzer Str. 9
10707 Berlin

Michael Brandner
c/o Agentur Scenario
Rambergstr. 5
80799 München

Annett Fleischer
c/o Agentur Starke
Raabestr. 30
12305 Berlin

Paul Sedlmeir
c/o Ulf Ilgmann
Agentur & Management für Schauspieler
Isardamm 16c
82538 Geretsried

Hannes Ringlstetter
über Produktion:
Tele München Gruppe
Kaufingerstr. 24
80331 München
oder Agentur Unit|One (Film/TV)
Christian Kemme
Mühlthaler Weg 16
82131 Gauting

Karin Thaler
c/o Agentur Mittermayer
Agentur & Schauspieler Management
Beate Mittermayer
Südliche Auffahrtsallee 75
80639 München

Monika Gruber
c/o Künstler- und Eventagentur
Egon Bauer
Ambrosiweg 8
84048 Mainburg

ZUM INHALT (sechste Staffel)

Hubert und Staller begeben sich wieder mit ungebremster Tatkraft auf Ermittlungskurs im bayerischen Voralpenidyll. In 16 neuen Folgen spannender Krimiunterhaltung wird das schräge Polizisten-Tandem Franz Hubert (Christian Tramitz) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau) allerhand skurrile Mordfälle aufklären.

Mordsgaudi bei der Mörderjagd
So haben es Hubert und Staller mit dem Giftmord eines Hofladenbesitzers zu tun, dessen Geschäftsmotto „Lange leben“ sich offensichtlich nicht erfüllt hat. Ein Bankräuber kehrt nach langjähriger Haftstrafe in die oberbayerische Provinz zurück und hält schnell das ganze Revier mit einer aufwendigen Rundumüberwachung
auf Trab. Aber damit nicht genug. Durch den Mord an einer Krimi-Erfolgsautorin entdeckt Staller den Schriftsteller in sich und bringt damit überraschenderweise die Ermittlungen auf die richtige Fährte. Und dass Rauchen tödlich ist, offenbart sich den beiden Polizeiobermeistern äußerst drastisch, als sie den Besitzer der
Wolfratshauser Zigarrenlounge tot auffinden. Die Zigarre steckt im Mund des Opfers - ein unmissverständlicher Hinweis, einen redseligen Zeugen zum Schweigen zu bringen. Eine Dienstjubiläumsfeier wird für Hubert und Staller im Nachgang zum Alptraum. Hubert erwacht neben seiner langjährigen Ex-Frau und Staller neben  
einer Leiche. Beide können sich, wie alle Partygäste, an nichts mehr erinnern und müssen bald erkennen, dass dieser Blackout nicht nur vom Alkohol kommen kann. Nicht zu bremsen ist Staller in seinem polizeilichen Spürsinn, als er durch einen Betriebsunfall temporär an den Rollstuhl gefesselt ist. Trotz Beurlaubung ermittelt er in eigener Sache und bekommt dabei Unterstützung von einer alten Bekannten, die in die Heimat zurückgekehrt ist.

Family and friends – das bayerische Dreamteam  und alte Bekannte. Die frühere Wolfratshauser Journalistin Barbara Hansen (Monika Gruber) kommt anlässlich des Todes ihres Vaters zurück in ihr Elternhaus. Dort quartiert sie kurzentschlossen auch Staller ein, der mit seinem Rollstuhl sonst überall im wahrsten Sinne des
Wortes aneckt. Ernüchtert von ihrem Journalistendasein in der Großstadt findet Barbara Hansen Gefallen an der Idee, ihren Job an den Nagel zu hängen und die Bäckerei Rattlinger zu übernehmen. So ist sie als frisch gebackene Ladenbesitzerin das örtliche Zentrum von Klatsch und Tratsch – heiße Tipps für Hubert und Staller inklusive. Chef des unschlagbaren Ermittlerduos ist und bleibt Polizeirat Reimund Girwidz (Michael Brandner). Charmant und pragmatisch unterstützt Sonja Wirth (Annett Fleischer) die Arbeit auf dem Revier, während Martin Riedl (Paul Sedlmeir) zwar voller Eifer, aber eher schusselig bei der Fallklärung am Werk ist. Wie immer unentbehrlich für die Tätersuche bleibt die scharfsinnige Pathologin Dr. Anja Licht (Karin Thaler). Durch ihre Obduktionen führt sie mit harten Fakten oft auf die richtige Spur. Und so mancher dienliche Hinweis unter der Hand geht auf das Konto von Yazid (Hannes Ringlstetter). Wenn es nämlich um Insider-Tipps geht, können die Ermittler auf den gewieften Hansdampf zählen.

"Hubert und Staller" Sendereihe

19:45

Wissen vor acht – Werkstatt

  • Bald kommt ein Video

Warum kann man zwei Bücher nicht auseinanderziehen?

Details
Service

Wenn man es nicht mit eigenen Augen sieht, bleibt es unvorstellbar – zwei lose ineinandergesteckte Bücher, die sich von Menschenhand nicht auseinanderziehen lassen. Vince Ebert wird vor eine Kraftprobe gestellt und findet heraus, welch ungeahnte Kräfte wirken – bei "Wissen vor acht – Werkstatt".

Fallback Image Wissen vor acht Werkstatt

KONTAKT

WDR

PB Unterhaltung, Familie und Kinder
Programmgruppe Show, Kabarett & Comedy
50600 Köln
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Westdeutscher Rundfunk
WDR mediagroup digital GmbH
Mitschnittservice
Hugo-Eckener-Str. 27
50829 Köln
Tel.: +49 221 20351133

Fax: +49 221 95333245
E-Mail: mitschnitt.fernsehen@wdr.de
http://www.wdrmg.de/mitschnitt

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (Verweildauer 3 Wochen)

PODCAST

mit Downloadmöglichkeit

INHALT

Bei „Wissen vor 8 - Werkstatt" geht es in erster Linie um naturwissenschaftliche Experimente und Phänomene des Alltags. Der Physiker Vince Ebert, der als Wissenschaftskabarettist von Bühne und Fernsehen bekannt ist, stellt sich den vielen Zuschauerfragen und beantwortet diese fachkompetent und augenzwinkernd.

Fallback Image Wissen vor acht Werkstatt

19:50

Wetter vor acht

mit Claudia Kleinert

Details
Service

KONTAKT 

Cumulus Media GmbH (Produktionsfirma)

Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64992140 (GF)
E-Mail: christian.hunold@cumulus-media.de
Tel.: +49 89 64993900 (Presse)
E-Mail: info@cumulus-media.de

Cumulus Media produziert seit Januar 2012 im ARD Wetterstudio moderierte Fernseh- und Hörfunk-Wettervorhersageprogramme mit Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker. Unter anderem werden das ARD „Tagesthemen-Wetter", „Wetter im Morgenmagazin" und „Wetter vor 8 im Ersten" sowie viele regionale Wettersendungen hergestellt (WDR - „Aktuelle Stunde", „WDR Aktuell", SWR - „Wetter Baden-Württemberg", SWR - „Wetter Rheinland-Pfalz aktuell", NDR - „Hallo Niedersachsen", RBB - „Berlin-Brandenburg Wetter").

Cumulus Media produziert an 365 Tagen im Jahr fast 5000 Wettersendungen zum großen Teil live in den Bavaria Studios in München Geiselgasteig.

MeteoGroup Deutschland GmbH (Wetterdaten)

Am Studio 20 a
12489 Berlin
Tel.: +49 30 60098-0
Fax: +49 30 60098-222
E-Mail: germany@meteogroup.com
http://www.meteogroup.com

METEOGROUP GmbH, einer der führenden Wetterdienstleister in Europa, ist meteorologischer Partner der Cumulus Media für die Messung, Auswertung, Interpretation und grafische Aufbereitung der Wetterdaten.

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich.
Das Podcast-Angebot wird seit Januar 2017 nicht mehr fortgesetzt.

Das „Wetter in den Tagesthemen" der letzten 7 Tage ist zu finden am Ende der Tagesthemen Sendungen unter:
http://mediathek.daserste.de/sendungen-a-z?buchstabe=T  (hier nur noch die neueste TT Sendung anklicken)

Ihre Wetterbilder

Sie haben ein spektakuläres Gewitter fotografiert? Riesige Hagelkörner? Oder einen sensationellen Sonnenuntergang? Schicken Sie uns Ihre aktuellen Fotos von einzigartigen Wettersituationen in Deutschland. Die besten Bilder zeigen wir (in unregelmäßigen Abständen) in Bildergalerien bei DasErste.de oder auch im Fernsehen - bei "Wetter vor acht".

Ihre Fotos können Sie entweder übers Handy - per MMS - an uns schicken oder als E-Mail.

- MMS:

Senden Sie eine MMS mit Ihrem Bild und dem Kennwort Wetter an die Kurzwahl 66966 (Standard MMS-Kosten Ihres Netzbetreibers). Bitte geben Sie zusätzlich zum Kennwort "Wetter" auch Ihren Namen ein und teilen Sie uns mit, wann und wo das Bild aufgenommen wurde.

E-Mail:: Senden Sie uns Ihr Foto zusammen mit Informationen zu Aufnahmezeitpunkt und -ort an: bilder@cumulus-media.de

Fotoeinsendungen:

Es gibt viele Zuschauer, die uns Fotos senden und wir freuen uns über jeden, der dazukommt. Die Fotos müssen in der Tat tagesaktuell sein, hochaufgelöst, jpg ist ok. Senden können Sie diese an bilder@cumulus-media.de und wenn die Bilder gegen 16 Uhr vorliegen, inhaltlich passen und technisch in Ordnung sind, werden sie manchmal in die Wetter-vorhersagen eingebaut. Die Fotos werden uns von Ihnen mit allen Rechten zur Ausstrahlung und zur weiteren Verwendung durch die ARD Sender überlassen, ein Honorar gibt es dafür leider nicht.

LINKS

Unsere Wetterseiten:
http://www.daserste.de/wetter http://www.daserste.de/information/nachrichten-wetter/wetter/index.html http://www.daserste.de/moma/wetter.asp

Das Wetter im Ersten

19:55

Börse vor acht

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT

Für Anfragen an die Redaktion zu Inhalten von boerse.ARD.de nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die E-Mail-Adresse
boerseimersten@hr.de

HR

ARD Börsenredaktion (TV)
Börsenplatz 2-4
60313 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1551 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 69 294557
E-Mail: boerseimersten@hr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

LINKS

Die aktuelle Sendung verpasst?
Unter http://boerse.ard.de/idx_tv.jsp?go=tv  finden Sie die jüngsten Sendungen als "Video on demand"

Facebook
https://www.facebook.com/ARDboerse

Twitter
https://twitter.com/ARDboerse​

APP

Die boerse.ARD-App ist da!

Die boerse.ARD-App für Android-Geräte, 22.12.2016 | google
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ard.boerse

Die boerse.ARD-App für iOS-Geräte, 22.12.2016 | apple
https://itunes.apple.com/de/app/boerse.ard/id1151110657?mt=8

 

Börse im Ersten

20:00

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt.

Tagesschau Sendungs Fallback

20:15

Brennpunkt

  • Bald kommt ein Video

Tod und Entsetzen – Erdbeben in Mexiko

Details
Service

Moderation: Fritz Frey

Das Beben mit der Stärke 7,1 überraschte die Bewohner Mexikos um die Mittagszeit. Am Jahrestag des verheerendsten Erdbebens in der Geschichte Mexikos 1985. Damals starben fast 10.000 Menschen.
Wie viele es diesmal sind, ist noch nicht klar, die Opferzahlen steigen weiter. Besonders hart wurde die Hauptstadt getroffen. Entsprechend verheerend die Zerstörung, die das Haupt- und die unzähligen Nachbeben hinterlassen haben.


Der 10-minütige "Brennpunkt" berichtet aus dem Katastrophengebiet. Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich entsprechend.

Brennpunkt

KONTAKT

SWR Zuschauerservice
70150 Stuttgart
Tel.: +49 180 3 929555 (9 ct/Min. aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct/Min.)
Fax: +49 7221 92922010
E-Mail: tv@swr.de

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand (ohne Downloadmöglichkeit) unter
http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Südwestrundfunk
SWR Media Services GmbH
Mitschnittdienst
76522 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 92925000
(Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr, Fr 08:00 - 16:00 Uhr)
Fax: +49 7221 92924511
E-Mail: mitschnitt@swr.de
unmittelbarer Zugriff auf „Regelmitschnittliste" im Internet möglich: http://www.swr.de/unternehmen/mitschnittdienst

Brennpunkt

20:25

Jürgen – Heute wird gelebt

  • tipp
  • Video verfügbar

FilmMittwoch im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service

Fernsehfilm Deutschland 2017

Der Pförtner Jürgen Dose und sein im Rollstuhl sitzender Freund Bernd Würmer sind beide jenseits der 40 und noch immer auf der Suche nach der Frau fürs Leben. Keine einfache Aufgabe für die beiden Eigenbrötler ohne jegliche sozialen Kompetenzen.

Jürgen wohnt mit seiner bettlägerigen Mutter zusammen und versucht erfolglos, mit deren Pflegerin Petra anzubandeln. Bernd verbringt seinen Alltag gern damit, anderen Menschen seine Behinderung penetrant vorzuhalten, um ihnen dann mangelndes Verständnis vorzuwerfen.

Als selbst ein Versuch mit Speed-Dating scheitert, scheint es nur noch eine Hoffnung zu geben: "EuropLove" – eine Partnervermittlung für osteuropäische Frauen auf der Suche nach der großen Liebe. Nachdem Jürgen und Bernd sich per Katalog ihre Zukünftigen ausgesucht haben und einen nicht unerheblichen Unkostenbeitrag geleistet haben, besteigen sie den Bus nach Stettin. Mit an Bord sind neben anderen kontakthungrigen und sehr speziellen Herren auch Reiseveranstalter Herr Schindelmeister und seine nicht unattraktive Dolmetscherin Anja, an der Bernd umgehend Gefallen findet.

Doch schon nach kurzer Zeit machen sich Eifersucht und Missmut unter den Freunden breit, denn Anja beginnt sich außerordentlich gut mit Jürgen zu verstehen, weshalb Bernd sich lieber mit dem grobschlächtigen Knüppel amüsiert. Als er aufgrund eines platten Rollstuhlreifens auch noch verspätet zu seinem Date kommt und Jürgen sich bei der Dame für ihn ausgibt, kippt die Stimmung endgültig ...

Logo "FilmMittwoch im Ersten"

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Jürgen Dose Heinz Strunk
Justyna Paula Niemczynowiccz
Dominika Adrianna Janowska-Moniuszko
Linda Justyna Pawlicka
Dickie Schubert Rocko Schamoni
Bernd Würmer Charly Hübner
Anja Friederike Kempter
Herr Schindelmeister Peter Heinrich Brix
Knüppel David Bredin
Hubi Ole Fischer
Kombi Jürgen Rißmann
Dennis Hendrik von Bültzingslöwen
Petra Katja Danowski
Musik: Lieven Brunckhorst
Kamera: Kristian Leschner
Buch: Heinz Strunk
Regie: Lars Jessen
Logo "FilmMittwoch im Ersten"
Logo "FilmMittwoch im Ersten"

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 20./21. September 2017, 01:20 Uhr
ONE, 24. September 2017, 20:15 Uhr
ONE, 27. September 2017, 14:15 Uhr
ONE, 28. September 2017, 07:00 Uhr
ONE, 30. September 2017, 10:15 Uhr

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
PG Fernsehfilm und Kino
Appellhofplatz 1
50600 Köln
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 90 Tage

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Im Mediapark 5 d
50670 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Fax: +49 221 2035405740
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

Logo "FilmMittwoch im Ersten"