Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

08:25

Märchen

    Video verfügbar

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Details
Besetzung
Service
PlayDer Teufel (André M.Hennicke) herrscht über die Unterwelt und stiftet Unfrieden unter den Menschen.
Der Teufel mit den drei goldenen Haaren | Video verfügbar bis 06.05.2023

Als der Bauernjunge Felix mit einer Glückshaut geboren wird, verbreitet sich in Windeseile das Gerücht, dass diesem Jungen alles gelingen kann. Eines Tages würde er sogar die Prinzessin heiraten – er muss nur auf sein eigenes Schicksal vertrauen. Doch der König und Alchemist Ottokar, für den Gold das einzig erstrebenswerte Glück ist, trachtet dem Kind nach dem Leben und setzt es auf einen Fluss aus.

Felix wird gerettet, lernt Geige spielen und macht die Menschen glücklich. Auch dem zweiten Anschlag des Königs kann das Glückskind mit Hilfe einer List entgehen – Felix heiratet sogar die widerspenstige Prinzessin Isabell. Allerdings stürzt das Brautgeschenk, das der König von ihm verlangt, den jungen Mann in große Verzweiflung. Glücklicherweise erweicht Felix mit seiner Musik das Herz der Prinzessin. Sie folgt dem Glückskind – als Jäger verkleidet – bis in die Hölle. Mit des Teufels Großmutter als ihrer Verbündeten nehmen die beiden die drei goldenen Haare des Teufels an sich und bekommen Antworten auf all ihre Fragen.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Felix Jacub Gierszal
Prinzessin Isabell Saskia Rosendahl
König Ottokar Thomas Sarbacher
Teufel André M. Hennicke
Großmutter Teufel Christine Schorn
Fährmann Wilfried Pucher
Nestor Benjamin Lew Klon
Priester Bernd Stegemann
Graf Robert Besta
Musik: Youki Yamamoto
Kamera: Egon Werdin
Kamera: Moritz Anton
Buch: Rochus Hahn
Regie: Maria von Heland

KONTAKT

Südwestrundfunk
FS Familienprogramm
76522 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 9290
E-Mail: tv@swr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek Online First ab 6. Mai 2021, 08:25 Uhr
Verweildauer: 2 Jahre

LINK

http://www.DasErste.de/maerchenfilm/
Der Film ist Teil der Märchenfilmreihe "Sechs auf einen Streich" von 2013.

09:25

Die Sendung mit der Maus

    Video verfügbar

50 Jahre mit der Maus - Die 10er Jahre

Details
Service
PlayDie Sendung mit der Maus: Maus und Elefant lachen
50 Jahre mit der Maus - Die 10er-Jahre | Video verfügbar bis 03.10.2021

Bei der Maus-Zeitreise in die 2010er Jahre bringen Armin, Christoph, Ralph, Siham und Clarissa im Zentrum für Internationale Lichtkunst in Unna Licht ins fünfte Jahrzehnt der Lach- und Sachgeschichten: mit dem Video von den Fußballfloskeln, mit dem syrischen Mädchen Tiba in Deutschland, mit Sachgeschichten von Siham (bei den Wettermachern vom Film) und Clarissa (mit dem Grundgesetz als Schutzschirm) – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD-Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNG

WDR, 5. April 2021, 11:00 Uhr

11:15

Erlebnis Erde

    Video verfügbar

Erlebnis Erde: Wales – Der Wilde Westen Großbritanniens (2)

Details
Termine
Service
PlayDie walisische Küste schmückt sich im Frühling mit einer fantastischen Blütenpracht.
Wales – Der Wilde Westen Großbritanniens (2) | Video verfügbar bis 13.05.2022

Wales im Südwesten Großbritanniens besteht aus ganz außergewöhnlichen Landschaften. Egal wo, ob an den Grenzen im Osten, den Tälern im Süden, den Bergen im Norden oder den felsigen Küsten im Westen – überall gibt es unendlich viele Wildtiere. Sogar in unmittelbarer Nähe von Städten.

Leicht haben es die Tiere allerdings nicht – besonders nicht in diesem Jahr, weil das Wetter in den verschiedenen Jahreszeiten extreme Bedingungen schafft.

Der Sommer hat begonnen. Seeschwalben, die unmittelbar am Strand brüten, sind ständig bedroht von Möwen, die ihre Küken verzehren wollen. Doch obwohl sie viel kleiner sind, schaffen es die Seeschwalben, ihre Feinde auf eindrucksvolle Weise zu vertreiben.

Schwieriger ist es dagegen, sich gegen etwas zu wehren, was trotz dieser trockenen Jahreszeit bedrohlich ist: gegen Wasser. Denn die Flut ist derzeit gewaltig. Und überspült die Eier und bereits geschlüpfte Küken. Können sie gerettet werden?

Ramsey Island wird jedes Jahr von Kegelrobben aufgesucht. Im Moment aber nur von Weibchen, die hier ihre Jungen gebären und dann füttern müssen. In nur gut zwei Wochen verlieren sie dadurch ein Drittel ihres Körpergewichts, denn sie fressen jetzt gar nichts. Es wird also Zeit, dass sich die Jungen bald selbst ernähren können – deshalb gibt es Schwimmunterricht.

Ein Film von Anna Gallagher und Adrian Seymour

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 13./14. Mai 2021, 04:45 Uhr

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Tel.: +49 221 2200
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Westdeutscher Rundfunk
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstr. 2-6
50677 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Montag: 13:00 bis 15:00 Uhr, Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr
Fax: +49 221 2035405740
E-Mail: mitschnitt.fernsehen@wdr.de
Anfrageformular: https://wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

 
mittags

12:00

Hochzeitskönig

    Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
PlayHannah (Aglaia Szyszkowitz) übernimmt die Hochzeitsagentur ihrer Mutter, die nach einem Autounfall im Krankenhaus liegt.
Hochzeitskönig | Video verfügbar bis 13.08.2021

Spielfilm Deutschland 2015

Als engagierte Sozialarbeiterin stellt Hannah sich tagtäglich den Problemen anderer Menschen. Aber auch ihr Privatleben ist nicht gerade Erholung pur. Gemeinsam mit ihrer anstrengenden Tochter Lia, ihrem neuen Freund, dem Polizisten Barney sowie dessen Sohn Feddy stürzt Hannah sich kopfüber in das Abenteuer Patchwork-Familie. Während sie im Stakkato-Rhythmus kleine und mittlere Katastrophen abwendet, erleidet ihre Mutter Wilhelmine einen schweren Autounfall. Hannah kann nicht anders: Sie kümmert sich obendrein noch um Wilhelmines Hochzeitsagentur, deren Kunden auch nicht gerade pflegeleicht sind.

Die Barkeeperin Jenny erweist sich als echte Herausforderung. Deren Hochzeitsfeier mit dem netten Chauffeur Simon ist bis ins kleinste Detail organisiert. Leider hat Jenny dem ahnungslosen Bräutigam verschwiegen, dass sie spielsüchtig ist – sogar die Eheringe hat sie schon versetzt. Während Hannah das Glück ihrer labilen Kundin zu retten versucht, geht es bei ihr zu Hause drunter und drüber. Barney fühlt sich schon fast wieder als Single, das Patchwork-Experiment droht gnadenlos zu scheitern. Doch dann hat Hannah die rettende Idee.

Mehr zum Film

Eine Sozialarbeiterin mit Helfersyndrom arbeitet nebenher als Weddingplanerin und muss außerdem ihre frisch gegründete Patchwork-Familie managen: Krisenmanagement pur für Hannah König – eine Traumrolle für Aglaia Szyszkowitz, die als nimmermüde Multitasking-Frau so richtig auf Touren kommt. An ihrer Seite glänzt Marcus Mittermeier als Polizist, der es zu Hause gerne gemütlich hat, leidenschaftlich kocht – und dem im Dauerstress beinahe der Geduldsfaden reißt. Außerdem sind Ulrike C. Tscharre als spielsüchtige Kellnerin und Thomas Unger als liebenswürdiger Promi-Chauffeur zu sehen. Ben Verbong inszenierte die hochtourige Beziehungskomödie nach einer Vorlage des renommierten Drehbuchautors Thomas Kirdorf.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hannah König Aglaia Szyszkowitz
Barney Brunner Marcus Mittermeier
Jenny Hofer Ulrike C. Tscharre
Simon Riedel Thomas Unger
Wilhelmine König Hildegard Schmahl
Lia König Anastasia Trebuth
Freddy Brunner Joël Sommer
Dr. Ulrich Weinzierl Stefan Merki
Ferdinand Huber Wolfgang Pregler
Heribert Hitzler Martin Walch
Iris Reitmayr Wiebke Puls
Alkan Gödkal Firat Emre Mutluer
Giorgio Rizzoli Carlos Lobo
Balu Singh Murali Perumal
Kurt Hackl Arthur Klemt
Prostituierte Carmen Katharina Marie Schubert
Beate Koslowski Roswitha Szyszkowitz
Musik: Jessica de Rooij
Kamera: Theo Bierkens
Buch: Thomas Kirdorf
Regie: Ben Verbong

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 3 Monate

13:45

Endlich Gardasee!

  • live
  • Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service

Spielfilm Deutschland 2018

Eva traut ihren Ohren nicht, als Oma Lotti sie ins Vertrauen zieht: Nach über 40 Jahren Ehe hat Lotti genug von ihrem Heinz! Die Rentnerin möchte sich trennen und sucht eine eigene Wohnung.

Um den drohenden Großeltern-GAU zu verhindern, verzichtet Eva spontan auf den seit Langem geplanten Outdoor-Urlaub mit ihrem Freund Johannes und nimmt sich Zeit für einen Kurzurlaub zu zweit mit ihrer Oma. Nicht ohne Hintergedanken schlägt sie Italien vor – den Sehnsuchtsort von Lotti: die Schlager der 1950er, der Zauber von Dolce Vita und das Land von Filmdiva Sophia Loren, über die Lotti seit Jahrzehnten jede Zeile in den bunten Blättern verschlingt.

Es ist auch das Reiseziel von Tobias, Evas heimlichem Schwarm. Tobias ist so ganz anders als der zuverlässige Johannes. Er reizt Eva, aber sie hängt auch an Johannes. Als Eva Tobias in Meran über den Weg läuft, gerät ihr Beziehungsleben völlig aus der Bahn. Statt die Oma zur Räson zu bringen, stellt Eva ihr eigenes Liebesleben auf den Kopf. Sicherheit oder Abenteuer, Johannes oder Tobias – Eva steht vor einer schwierigen Wahl! Vielleicht hilft ihr ja die Lebenserfahrung von Oma – wenn die Oma sich nicht auch in emotionalem Ausnahmezustand befände.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 4. Mai 2020).

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Lotti Cornelia Froboess
Eva Julia Nachtmann
Heinz Willem Menne
Johannes Bernhard Piesk
Tobias Ulrich Friedrich Brandhoff
Bella Giovanna Porcheddu
Herr Brücker Joachim Raaf
Frau Liebholz Sabine Hahn
Meike Meike Kircher
Schmidts Schwägerin Dorothea Hagena
Verkäufer im Gemüseladen Kailas Mahadevan
Friseurin in Meran Marie-Theresa Lohr
Verkäufer Outdoor-Kaufhaus Tobias Rosen
Herr Schmidts Bruder Detlef Weber
Mädchen mit Piercings Elena Bin
Pensionswirt Österreich Peter Nawrotzki
Kumpel von Jo Jan Filkorn
Kontrolleur am Bus Markus Hanker
Musik: Jörn Kux
Kamera: Pascal Mundt
Buch: Sophia Krapoth
Regie: Ulrike Grote

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 3 Monate

15:15

Hochzeiten

  • vorab
  • Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
PlayDie Umweltaktivistin und der Großunternehmer: Bernhard (Friedrich von Thun) und seine Ex-Frau Claire (Senta Berger) auf der Hochzeit ihrer Tochter.
Hochzeiten | Video verfügbar bis 13.08.2021

Spielfilm Deutschland 2012

Einst waren Bernhard und Claire das, was man ein "Traumpaar" nennt. Bis Claire ihren Göttergatten bei einem Seitensprung ertappte und ihn ohne Umschweife verließ.

Mehr als 20 Jahre sind seither vergangen, aber noch immer sind die beiden wie Feuer und Wasser. Das hat allerdings auch andere Gründe, denn während der Großunternehmer Bernhard hochmoderne und nicht gerade umweltfreundliche Flugzeuge entwickelt, betreibt Claire eine kleine Gärtnerei und engagiert sich mit großem Erfolg als Umweltaktivistin. Nun aber will ihre Tochter Sophie, die in der väterlichen Firma als Ingenieurin arbeitet, ihren Kollegen Ingo heiraten. Vor allem der gemeinsame Beruf scheint die zwei Workaholics miteinander zu verbinden. In dieser Situation haben die Eltern kaum eine Wahl, als sich zur Hochzeitsplanung an einen Tisch zu setzen.

Für Bernhard kommt dieser Anlass sehr gelegen: Er braucht Claires Unterstützung, um einen indischen Industriellen für ein wichtiges Projekt seiner angeschlagenen Firma zu gewinnen. Der Mann war vor Jahren in Claire verliebt und Bernhard hofft, dass sie nun noch einmal ihren Charme spielen lässt. Zwar ist Claire zunächst außer sich, als sie von diesem Plan erfährt. Aber die anstehende Hochzeit weckt auch Erinnerungen an die gemeinsame Vergangenheit – und so dauert es nicht lange, bis zwischen den Streithähnen plötzlich wieder Funken der amourösen Art fliegen. Auch Sophie wird mit einem längst abgeschlossen geglaubten Kapitel aus ihrer Vergangenheit konfrontiert.

Völlig überraschend steht ihre ehemals große Liebe Hans vor ihr, ein erfolgreicher Schriftsteller, der sie einst über Nacht verlassen hatte und ins Ausland verschwunden war. Sein Auftauchen wirbelt das scheinbar geordnete Gefühlsleben der jungen Frau komplett durcheinander. Bald muss Sophie sich fragen, ob sie und Ingo wirklich aus Liebe heiraten wollen.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet …: In der Familienkomödie "Hochzeiten" müssen zwei ehemalige Paare feststellen, dass ihre Gefühle füreinander vielleicht doch noch stärker sind, als sie sich all die Jahre eingestehen wollten. Regisseur und Drehbuchautor Nikolai Müllerschön hält dabei eine wunderbare Balance aus humorvollen und romantischen Momenten. In den Hauptrollen glänzen die Charakterdarsteller Senta Berger und Friedrich von Thun als streitlustige Ex-Eheleute sowie Lisa Martinek als Frau zwischen zwei Männern, gespielt von Fritz Karl und Tim Bergmann.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Claire Senta Berger
Bernhard Friedrich von Thun
Sophie Lisa Martinek
Ingo Tim Bergmann
Hans Fritz Karl
Erna Bibiana Zeller
Nicole Nicole Marischka
Chauffeur Karl-Heinz Kirchmann
Pfarrer Neubauer Christian Schneller
Wirtschaftsminister Ralph Misske
Musik: Dirk Reichardt
Musik: Benito Battiston
Kamera: Klaus Merkel
Buch: Gabriela Sperl
Buch: Nikolai Müllerschön
Regie: Nikolai Müllerschön

WIEDERHOLUNGEN

HR, 25. Mai 2021, 14:30 Uhr
HR, 25./26. Mai 2021, 01:30 Uhr

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 3 Monate

16:45

Just Married – Hochzeiten Zwei

  • vorab
  • Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
PlayBernhard (Friedrich von Thun) und Claire (Senta Berger) zur Ruhe.
Just Married – Hochzeiten Zwei | Video verfügbar bis 13.08.2021

Spielfilm Deutschland 2013

Bernhard und Claire haben immer nur gelebt, um zu arbeiten. Damit ist nun Schluss: Der Workaholic und Unternehmer kehrt seiner Flugzeug-Firma den Rücken, Claire verkauft ihre zeitraubende Gärtnerei. Doch das Leben in ihrem neuen Traumhaus, das mit Feng Shui und High-Tech ihren gegensätzlichen Charakteren gerecht wird, ist gewöhnungsbedürftig. Während die beiden sich tiefenentspannte Zweisamkeit vorgaukeln, glühen im Hintergrund längst wieder die Telefondrähte.

Die profilierte Ökoaktivistin wird von Staatsminister Tannenberger für einen Posten im Umweltministerium umworben. Unterdessen folgt Bernhard heimlich dem Hilferuf seines Nachfolgers Ingo, der in der Firma mit technischen Problemen kämpft. Die Lärmwerte des neuen Triebwerks liegen weit über der zulässigen Norm. Beseitigen könnte diese Schwierigkeit die Top-Ingenieurin Sophie. Leider befindet die sich ihrem Traummann Hans zuliebe auf einem rustikalen Motorradtrip, der sie zunehmend nervt. So kommt es ihr sehr gelegen, dass Ingo ihr Daten des Triebwerks per E-Mail nachsendet.

Mit dem plötzlichen Verschwinden von Claires Mutter ist trotz guter Vorsätze wieder alles beim Alten, aber Hektik pur ist gar nicht so verkehrt!

Nach dem großen Erfolg der Familienkomödie "Hochzeiten" machen Senta Berger und Friedrich von Thun in der Fortsetzung die heilsame Erfahrung, dass man sich nicht verbiegen kann. Die quirlige Romantic-Comedy ist voller zündender Ideen: Wenn die Streithähne sich in einem sprechenden Fahrstuhl anschweigen, dann laufen Senta Berger und Friedrich von Thun zur Höchstform auf. Lisa Martinek als Ingenieurin und Fritz Karl in der Rolle des grantigen Schriftstellers müssen dagegen einsehen, dass Liebe allein manchmal nicht genug ist. In einer herrlichen Nebenrolle erlebt Bibiana Zeller als unglückliche Gärtnerin die Gnade der späten Liebe. Nikolai Müllerschön drehte nach eigenem Buch und findet dabei die Balance zwischen leichtfüßiger Komödie und sensibler Beobachtung der Fallstricke des Beziehungsalltags. Ein Wohlfühlfilm zum Entspannen und Schmunzeln.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Claire Senta Berger
Bernhard Friedrich von Thun
Sophie Lisa Martinek
Ingo Tim Bergmann
Hans Fritz Karl
Erna Bibiana Zeller
Kalle Berger Heinz Baumann
Chauffeur Nickl Karl-Heinz Kirchmann
Annemarie Rencke Valentina Sauca
Anton Tannenberger Michael König
Wirtschaftsminister Ralph Misske
Fritzi Rolf Zacher
Polizist Andreas Heinzel
Axel Frank Schmidt
Senner Peter Seitz
Anwalt Marcus Widmann
Frau Blume Reiki von Carlowitz
Eddie Hans-Maria Darnov
Musik: Julius Kalmbacher
Musik: Mathias Grosch
Kamera: Bernd Neubauer
Buch: Nikolai Müllerschön
Regie: Nikolai Müllerschön

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 3 Monate

 
abends

18:30

Das Kindermädchen: Mission Mauritius

  • vorab
  • Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayHenriette Höfner (Saskia Vester) sucht ihr Glück als Kindermädchen in Mauritius
Das Kindermädchen: Mission Mauritius | Video verfügbar bis 13.11.2021

Spielfilm Deutschland 2017

Henriette Höffner hat endgültig die Nase voll. Rund 40 Jahre arbeiten hat sie nun hinter sich, aber das Leben ist immer noch ein Kampf – vor allem um das wirtschaftliche Überleben. Die Begegnung mit dem sympathischen Berufsberater Herrn Loibinger bringt Henriette auf eine Idee: Zwar verfügt sie weder über Ausbildung noch Rücklagen, aber dafür über jede Menge Spontaneität, Energie und Lebenserfahrung.

Dazu ist sie ebenso patent wie unkonventionell und eigensinnig – es wäre doch gelacht, wenn all diese Qualitäten zusammengenommen nicht irgendwie verwertbar wären. Ihr Enkel Toby hilft ihr beim Aufbau einer nicht ganz "astreinen" Website, und in Rekordzeit ergattert Henriette tatsächlich ihren ersten Auftrag – als international operierende exklusive Kinderbetreuerin.

Ihre erste Reise führt sie auf die Trauminsel Mauritius, wo sie dem frisch verwitweten, in menschlichen Fragen hoffnungslos überforderten Hoteldirektor Dieter Waldner in der Kinderbetreuung unter die Arme greifen soll. Kein leichtes Unterfangen, denn Henriette besitzt zwar Improvisationstalent, allerdings fehlt ihr im Umgang mit Kids jegliche Routine.

Waldners Töchter Stella und Marie schließen Henni trotz allem bald in ihr Herz, doch der Papa selbst erweist sich als eine weitaus härtere Nuss. Obendrein droht er gerade direkt in sein Unglück zu rennen – dank der smarten Münchener "Geschäftsfrau" Veronika Fuchs, die den Hotelmanager um den kleinen Finger wickelt. Veronika hat einen perfide ausgeklügelten und scheinbar wasserdichten Plan – bei dem sie allerdings nicht mit dem Faktor Henriette gerechnet hat.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Henriette Höffner Saskia Vester
Dieter Waldner Stephan Grossmann
Veronika Fuchs Susanna Simon
Marie Waldner Pia Soppa
Stella Waldner Ella Gertz
Jacqueline Elodie Venece
Jimmy Tazme Pillay
Loibinger Jürgen Tonkel
Beat Scheidegger Kevin Otto
Enkel Anton Petzold
Banker Palmesh Cuttaree
Musik: Luis-Max Anders
Kamera: Jochen Stäblein
Buch: Martin Rauhaus
Regie: Peter Gersina

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 6 Monate

20:15

Sportschau

DFB-Pokalfinale

Details
Besetzung
Service
PlayDFB Pokal
Vorschau: Sportschau

RB Leipzig - Borussia Dortmund

Übertragung aus Berlin

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Moderation: Matthias Opdenhövel
Reporter: Florian Naß
Experte: Bastian Schweinsteiger

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek und
http://www.sportschau.de
(abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte jeweils bei:

Sendungen ab 2018:
Rundfunk Berlin Brandenburg
RBB Media GmbH
Programmvertrieb
Kaiserdamm 80/81
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799384955
Fax: +49 30 9799384959
E-Mail: mitschnitt@rbb-media.de
http://www.rbb-media.de/de/mitschnittservice/private-nutzung/index.php

GEWINNSPIEL

Tor des Monats April 2021

Teilnahme: 
Tel.: 0 13 71/3 69 00 – X  (14 Ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend)
Online: http://www.sportschau.de
Teilnahmezeitraum: 01.05.2021, 15:00 Uhr, bis 15.05.2021, 19:00 Uhr

Weitere Informationen: ARD-Text Seite 595 oder http://www.sportschau.de

Folgende Tore stehen zur Wahl: 
Tor 1
Lukas Görtler, FC St. Gallen (Auswärtsspiel) am 14.04.21  im Schweizer Cup Viertelfinale gegen Grasshopper Zürich in der 5. Minute zum 0:1, Endstand 1:2.

Tor 2
Sascha Mölders, TSV 1860 München (Auswärtsspiel) am +49 30 421  im Spiel der 3. Liga gegen den KFC Uerdingen 05 in der 38. Minute zum 0:3, Endstand 1:3.

Tor 3
Ingmar Merle, Hessen Kassel (Auswärtsspiel) am 24.04.21  im Spiel der Regionalliga Südwest ge-gen die SG Sonnenhof Großaspach  in der 55. Minute zum 2:3 Endstand.

Tor 4
Julia Matuschewski, 1. FC Saarbrücken (Heimspiel) am 25.04.21  im Spiel der 2. Frauen- Bundesli-ga Süd gegen den 1.FC Köln in der 54. Minute zum 1:1, Endstand 3:3.

Tor 5
Ondrej Duda, 1. FC Köln (Auswärtsspiel) am 23.04.21  im BL Spiel gegen den FC Augsburg in der 8. Minute zum 0:1, Endstand 2:3.

 
nachts (Do. auf Fr.)

00:20

Die Informantin

  • vorab
  • Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
PlayAylin (Aylin Tezel), Hannah (Suzanne von Borsody) und Jan (Ken Duken)
Die Informantin | Video verfügbar bis 14.08.2021

Spielfilm Deutschland 2016

Aylin weiß genau, wie sie auf Männer wirkt. Sie nutzt ihren Sexappeal, um auf ungewöhnliche Weise ihr Jurastudium zu finanzieren. Denn sie will nur eins: Anwältin werden.

Weil die riskante Masche, Männer auf Hotelzimmer zu locken und dort zu beklauen, einmal völlig schiefgegangen ist, droht eine Haftstrafe. In ihrer Not kommt von Drogenfahnder Jan überraschend ein Angebot, das alle Probleme löst: Wenn sie als Lockvogel bei Ermittlungen gegen einen Drogenschmugglerring hilft, muss sie nicht ins Gefängnis - und noch wichtiger: Die Vorstrafen werden gestrichen. Deshalb nimmt die Verurteilte den gefährlichen Auftrag an, sich an den jungen Clanchef Musab als Geliebte heranzumachen. Ihr Kontaktmann und dessen erfahrene Vorgesetzte Hannah steuern alle Aktionen aus dem Hintergrund. Was beide aber verschweigen: Es ist bereits der zweite Versuch.

Der erste auf den gerissenen Musab angesetzte Informant, dessen Cousin Erol, flog auf und musste seinen Verrat mit dem Leben bezahlen. Aylin spürt von Beginn an, nur sich selbst vertrauen zu können. Mit Jan fängt sie eine leidenschaftliche Affäre an und sammelt dabei heimlich Material, das vielleicht irgendwann nützlich sein kann. Auch bei Frauenschwarm Musab gelingt es auf Anhieb, seine Aufmerksamkeit mit ihrer forschen Art auf sich zu ziehen. Obwohl dessen einfältiger Bruder Furkan ihm bestenfalls zu einem One-Night-Stand rät, nähert er sich mit ernsten Absichten. Der Verliebte lässt sich davon nicht einmal durch den Verdacht abbringen, Aylin könnte etwas mit der Polizei zu tun haben. Dabei steht für ihn und seine Familie bei einem großen Deal mit dem skrupellosen Drogenboss Hofmann viel auf dem Spiel.

"Tatort"-Kommissarin Aylin Tezel schlüpft in die Rolle einer modernen Femme fatale, die sich instinktsicher nicht zum Spielball der Interessen machen lässt. Besonders beeindrucken ihre facettenreiche Mimik und die Vehemenz, mit der sie den Hunger nach einem besseren Leben ausdrückt. Das verbindet die Titelheldin mit dem gerissenen Drogenschmuggler Musab, diabolisch verkörpert von Timur Isik. Regisseur Philipp Leinemann und Kameramann Christian Stangassinger gelingt stilsicher ein Film, der die Wirtschaftsmetropole Stuttgart in ein ungewohntes Licht taucht. Raffiniert spielt der Thriller mit der Gefahr, dass die Informantin jederzeit auffliegen kann. Das Zusammenspiel von Leidenschaft und Misstrauen treibt die Spannung auf die Spitze.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Aylin Aylin Tezel
Musab Timur Isik
Jan Ken Duken
Furkan Adrian Saidi
Hannah Suzanne von Borsody
Zahit Kida Khodr Ramadan
Hofmann Godehard Giese
Elif Pegah Ferydoni
Güllü Yasemin Cetinkaya
Vincent Hendrik von Bültzingslöwen
Erols Mutter Meral Perin
Lucia Silvia Medina
Chef im Sportzentrum Urs Rechn
Erol Blerim Destani
Türkischer Zöllner Eray Egilmez
Kioskverkäuferin Birgit Würz
Mann im Anzug Ole Eisfeld
Richterin Jutta Fastian
Verkäuferin Modeboutique Sina Valeska Jung
Gerichtsdiener Philipp Wirz
Musabs Mutter Günfer Cölgecen
Aylins Mutter Lütfiye Cabbar
Bodyguard Steeger Christian Sonnberger
Musik: Sebastian Fillenberg
Kamera: Christian Stangassinger
Buch: Ulrike Stegmann
Buch: Christof Reiling
Regie: Philipp Leinemann

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek Verweildauer: 3 Monate

04:45

Erlebnis Erde

    Video verfügbar

Erlebnis Erde: Wales – Der Wilde Westen Großbritanniens (2)

Details
Termine
Service
PlayDie walisische Küste schmückt sich im Frühling mit einer fantastischen Blütenpracht.
Wales – Der Wilde Westen Großbritanniens (2) | Video verfügbar bis 13.05.2022

Wales im Südwesten Großbritanniens besteht aus ganz außergewöhnlichen Landschaften. Egal wo, ob an den Grenzen im Osten, den Tälern im Süden, den Bergen im Norden oder den felsigen Küsten im Westen – überall gibt es unendlich viele Wildtiere. Sogar in unmittelbarer Nähe von Städten.

Leicht haben es die Tiere allerdings nicht – besonders nicht in diesem Jahr, weil das Wetter in den verschiedenen Jahreszeiten extreme Bedingungen schafft.

Der Sommer hat begonnen. Seeschwalben, die unmittelbar am Strand brüten, sind ständig bedroht von Möwen, die ihre Küken verzehren wollen. Doch obwohl sie viel kleiner sind, schaffen es die Seeschwalben, ihre Feinde auf eindrucksvolle Weise zu vertreiben.

Schwieriger ist es dagegen, sich gegen etwas zu wehren, was trotz dieser trockenen Jahreszeit bedrohlich ist: gegen Wasser. Denn die Flut ist derzeit gewaltig. Und überspült die Eier und bereits geschlüpfte Küken. Können sie gerettet werden?

Ramsey Island wird jedes Jahr von Kegelrobben aufgesucht. Im Moment aber nur von Weibchen, die hier ihre Jungen gebären und dann füttern müssen. In nur gut zwei Wochen verlieren sie dadurch ein Drittel ihres Körpergewichts, denn sie fressen jetzt gar nichts. Es wird also Zeit, dass sich die Jungen bald selbst ernähren können – deshalb gibt es Schwimmunterricht.

Ein Film von Anna Gallagher und Adrian Seymour

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 13./14. Mai 2021, 04:45 Uhr

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Tel.: +49 221 2200
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Westdeutscher Rundfunk
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstr. 2-6
50677 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Montag: 13:00 bis 15:00 Uhr, Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr
Fax: +49 221 2035405740
E-Mail: mitschnitt.fernsehen@wdr.de
Anfrageformular: https://wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

 

Filtern

Legende