Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Willi wills wissen

    Video verfügbar

Wer kommt Verbrechern auf die Spur?

Details
Service
Wer kommt Verbrechern auf die Spur? | Video verfügbar bis 16.04.2019

Wie die Polizei Verbrechen auf die Spur kommt, das will Willi in dieser Reportage herausfinden. Weil aber am Tatort echter Verbrechen natürlich keine Fernsehkameras dabei sind, haben sich die Kriminalbeamten extra für den Reporter einen Fall ausgedacht. Den darf Willi nun gemeinsam mit dem Kommissar und mit der Kripo lösen: In einem Reihenhaus in der Nähe von München ist eingebrochen worden. Das Sparschwein mit sämtlichen Ersparnissen der Familie ist verschwunden. Willi dürfte, wenn er dem Täter auf die Schliche gekommen ist, das Schwein behalten!

Gemeinsam mit drei Beamten geht Willi auf Spurensuche. Fingerabdrücke, Faser- und Fußspuren liefern wichtige Hinweise auf den Täter und müssen "gesichert werden", wie das in der Fachsprache heißt. Die beste Spürnase aber beweist Polizeihund Tasko. Er durchsucht den Garten nach weiteren Spuren, die der Täter hinterlassen haben könnte.

Zur Untersuchung der Spuren ist Willi im Bayerischen Landeskriminalamt. Im Computer werden die Fingerabdrücke mit denen von bereits bekannten Tätern und Täterinnen verglichen. Im Labor findet Willi anhand eines minikleinen Fussels heraus, dass der Täter schwarze Kleidung trug. Außerdem erhält Willi ein Foto vom Schuhabdruck des Täters.

Die wichtigste Spur aber hat Tasko im Garten gefunden: einen Kaugummi. Willi staunt nicht schlecht, denn dieser verrät, ob der Täter ein Mann oder eine Frau war. So kommen eine ganze Menge Anhaltspunkte zusammen, anhand derer der Täter oder die Täterin vielleicht überführt werden kann. Ob "Kommissar Willi" das schafft?

KONTAKT 
Bayerischer Rundfunk
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München
E-Mail: willi@br.de

MEDIATHEK

Video on demand
Leider kein Angebot möglich.

Livestream

http://live.daserste.de

MITSCHNITT FÜR SCHULISCHE UND PRIVATE ZWECKE

Kopien der Sendung "Willi wills wissen" können erworben werden bei:
FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht
gemeinnützige GmbH
Geiselgasteig
Bavariafilmplatz 3
D-82031 Grünwald
Tel.: +49 89 64971
E-Mail: vertrieb@fwu.de
http://www.fwu.de/wir/index.php

LINKS

https://www.checkeins.de/sendungen/willi-wills-wissen/index.html http://www.br-online.de/kinder/radio-tv/willi/ http://www.williweitzel.com

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

AUTOGRAMM / FANPOST

Bayerisches Fernsehen
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München

oder:
http://www.br-online.de/kinder/radio-tv/willi/

oder: 
Welterforscher Film und so weiter GmbH
Management Willi Weitzel
Dorfstr. 8a
82211 Herrsching am Ammersee
Telefon: +49 8152 9991890
Email: office@williweitzel.com

PREISE

Willi Weitzel hat schon zahlreiche Preise gewonnen, so zum Beispiel den 'Robert Geisendörfer-Preis' von der Evangelischen Kirche, den 'Bayerischen Fernsehpreis', den 'Erich-Kästner-Fernsehpreis' und 2010 sogar den "Adolf-Grimme-Sonderpreis" für die Folge "Wie macht der Künstler Kunst?"
Die Folge von "Willi wills wissen - So gehts zum Taubenschlag" (Regie: Matthias Rebel) ist beim Internationalen Natur- und Tierfilmfestival NaturVision 2006 Neuschönau/Nationalpark Bayerischer Wald als „Bester Film im Kinderprogramm 2006" ausgezeichnet worden.

REPORTER

Willi heißt mit vollständigem Namen Helmar Rudolf Willi Weitzel, gebürtig aus Stadtallendorf bei Marburg und lebt in München. Er hat Lehramt für Hauptschule studiert. Mitte der Neunziger betätigte er sich als Journalist, schrieb für verschiedene Zeitungen und wurde Reporter beim Kinderfunk des Bayerischen Rundfunks.
Von November 2001 bis Ende 2010 war er als Reporter für "Willi wills wissen" aktiv im Einsatz.

05:55

Wissen macht Ah!

    Video verfügbar

RRRRR

Details
Termine
Service
RRRRR | Video verfügbar bis 17.03.2020

Bitte anschnallen! Shary und Krickelkrackelralph führen heute durch eine bewegte Sendung. Nicht nur, dass Ralph erstmal wachgerüttelt werden muss, auch sonst ist jede Menge los: Kugelschreiber, unsere Erde, die Luft, Schließmuskeln, Gaumenzäpfchen – alles ist in Bewegung!

Shary und Ralph verschenken jede Menge "R"s und klären gleichzeitig und klären gleichzeitig folgende fünf Fragen:

Was ist ein Seismograph?

Erdbeben gibt es häufiger, als man glaubt. Auch wenn wir Menschen sie in Deutschland nur selten bemerken: Seismographen nehmen jede noch so kleine Erschütterung der Erdoberfläche wahr. Wie machen die das? Und was hat Trägheit damit zu tun? Shary und Ralph bringen die Erde zum Zittern und Licht ins Dunkel.

Warum schreiben manche Stifte erst, nachdem man mit ihnen rumgekrickelt hat?

Wie funktioniert eine Stimmgabel?

Pupst man im Schlaf? Warum ist das so?

Warum rollen die Spanier das "r" so stark?

KONTAKT

WDR Köln
Redaktion: Wissen macht Ah!
Appellhofplatz 1
50600 Köln
E-Mail: wissen-macht-ah@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek und http://www.kika.de/fernsehen/mediathek/index.shtml

PODCAST

mit Downloadmöglichkeit
http://www.wdr.de/tv/wissenmachtah/multimedia/podcast.php5 ganze Sendung als Videopodcast, die Bereitstellung des Podcast-Angebots ist an die Ausstrahlung im Ersten gebunden.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

LINKS

http://www.wissen-macht-ah.de
https://www.checkeins.de/programm/a-bis-z/index.html http://www.kika.de/suche/suche104.html?q=wissen+macht+ah

FAKTEN (A-Z)

FRAGEN EINSENDEN

Falls ihr Fragen habt, die Shary und Ralph bei "Wissen macht Ah!" beantworten sollen, sendet diese bitte per Post oder E-Mail an die Redaktion von "Wissen macht Ah!" beim WDR.

MODERATOREN

Shary und Ralph heißen mit ganzem Namen:
Shary Reeves (bis Ende 2017) und Ralph Caspers

Ab 2018

Clarissa Corrêa da Silva wird neue Moderatorin beim Kindermagazin „Wissen macht Ah!“. 

Clarissa Corrêa da Silva wuchs in Berlin und Sao Paulo (Brasilien) auf. Sie studierte Kommunikationswissenschaften und Medienmanagement in Stuttgart und Weimar. Erste TV-Produktionserfahrung sammelte sie beim ZDF-Auslandsstudio in Rio de Janeiro. Beim „KiKA-Kummerkasten“ steht Clarissa Corrêa da Silva nicht nur vor der Kamera, sondern sie bereitet die Sendung als Teil des Redaktionsteams inhaltlich mit vor. Auch vermeintliche Tabuthemen wie „Essstörungen“, „die erste Menstruation“ und „Mobbing“ kommen hier zur Sprache.

Nach mehr als 15 Jahren hatte Shary Reeves im Sommer 2017 ihren Abschied von „Wissen macht Ah!“ angekündigt. 

PREISE

"EMIL - Preis für gutes Kinderfernsehen" 2008
Ralph Caspers erhielt den im November 2008 von der Zeitschrift "TV Spielfilm" verliehenen "EMIL" für die Moderation von "Wissen macht Ah!"
Die EMIL-Fachjury hebt in ihrer Laudatio seine Vielseitigkeit hervor: "Er springt als sterbender Schwan durch die Kulisse, quetscht Zahnpastatuben auf dem Fußboden aus, zählt türkische Gepflogenheiten auf und macht noch hunderttausend andere Sachen. Humorvoll, verständlich und authentisch. Für sein Engagement, seine Kreativität, seine Originalität, seine Unverwechselbarkeit, seinen Humor und sein Einfühlungsvermögen hat Ralph Caspers längst einen EMIL verdient."
Der EMIL wird seit 1995 jährlich verliehen. Mit ihm zeichnet die Fachjury herausragende Kinder- und Jugendfernsehproduktionen sowie deren Macher aus.
2002 Silver Screen Award
2009 Goldener Spatz Moderation
2009 Grimme Online Award

"Wissen macht Ah!" in anderen Ländern
Frankreich
In der französischen Version von „Wissen macht Ah!" moderieren Shary Reeves und Ralph Caspers
Canal+ strahlt Sendungen in deutscher Version mit französischem
Untertitel aus. Die Programme sind in allen frankophonen Ländern über Satellit zu sehen.

China
Die chinesisxche Variante „Why? Wei shen me", ist seit 2005 auf Sendung.
Die beiden Moderatoren heißen Huaijie Chen und Yanxu Chen.

Nord-, Südamerika und Asien
Über das Auslandsfernsehen der Deutschen Welle kann man Wissen macht Ah! in Nord-, Südamerika und Asien sehen.

Weltweit sind viele Sendungen über Podcast oder webTV (mit
Untertitelung und zuschaltbarem Gebärdensprachdolmetscher) abrufbar.

06:20

Durch die Wildnis

    Video verfügbar

Durch die Wildnis - Transsilvanien (5)

Details
Besetzung
Service
Durch die Wildnis - Transsilvanien (5) | Video verfügbar bis 23.04.2019

Auch in der 5. Folge gibt es für unsere Abenteurer bei einer Herausforderung einen Buchstaben zu gewinnen. Alle zusammen ergeben am Ende ein Lösungswort, das zu einer großen Überraschung führt. Heute wird die Aufgabe besonders schwer: Die Gruppe gibt alles, um den Buchstaben zu erobern.

Besetzung und Stab

Buch: Hilke Bakker
Regie: Georg Bussek

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 17. Januar 2015, 05:30 Uhr

06:45

Durch die Wildnis

    Video verfügbar

Durch die Wildnis - Transsilvanien (6)

Details
Besetzung
Service
Durch die Wildnis - Transsilvanien (6) | Video verfügbar bis 23.04.2019

In Folge 6 müssen die Abenteurer wieder mal erfahren, dass es in der Wildnis nicht immer nur gerade ausgeht. Eine tiefe Schlucht versperrt den Weg. Einfach Hinunterlaufen geht nicht, aber Springen. Werden es alle wagen, in die Schlucht zu springen?

Besetzung und Stab

Buch: Hilke Bakker
Regie: Georg Bussek

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 24. Januar 2015, 05:30 Uhr

07:10

Tigerenten Club

    Video verfügbar

Wölfe

Details
Service
Wölfe | Video verfügbar bis 07.03.2020

Awuuuh! Die Wolfsexpertin Tatjana Schneider heult mit den Wölfen. Als Gast im "Tigerenten Club" bringt sie den Tigerenten und Fröschen diese wilden Tiere zum Anfassen nah. Und Moderator Johannes Zenglein findet im Wolfsforschungszentrum bei Wien heraus, wie viel ein Dackel noch mit einem wilden Wolf zu tun hat. Die Wölfe sind zurück in Deutschland.

Sollte man sich deshalb Sorgen machen? Und was soll man tun, wenn man einem echten Wolf begegnet? Diese und mehr Fragen beantwortet Tatjana Schneider im "Tigerenten Club". Sie leitet den Wolfspark Merzig im Saarland und kümmert sich dort Tag und Nacht um 18 Wölfe. So nah wie sie darf sonst niemand an die dort lebenden Rudel. Tatjana hat einiges aus ihrem Wolfspark mitgebracht. Die Kinder im Studio streicheln das Fell der Tiere oder sehen sich die unterschiedlichen Abdrücke von Wolfspfoten an. Außerdem erfahren sie, welche Wolfsarten es gibt und worin sich diese unterscheiden. 

Und natürlich feuern wieder Jessica Schöne und Johannes Zenglein ihre Teams bei spannenden Wettkämpfen an. Im Kampf um den goldenen Pokal und eine Spende für ein Hilfsprojekt treten die Frösche vom Zeppelin-Gymnasium Stuttgart (Baden-Württemberg) und die Tigerenten vom Schubart-Gymnasium Ulm (Baden-Württemberg) gegeneinander an.

WIEDERHOLUNG

KiKA, 23. März 2019, 10:45 Uhr

08:10

Racko – Ein Hund für alle Fälle

    Video verfügbar

Der Unfall

Details
Besetzung
Service
Der Unfall (4) | Video verfügbar bis 14.04.2019

Evas Plan, den geerbten Hof zu verkaufen, erweist sich als schwierig. Flori versucht derweil, sich in der fremden Umgebung zurechtzufinden und freundet sich langsam mit der zwölfjährigen Fee an. Zusammen unternehmen sie eine Mountainbike-Tour. Dabei fährt Flori allerdings sehr waghalsig, stürzt schwer und verletzt sich. Nur Racko kann ihm in dieser Situation helfen.

Mutter Eva versucht, auf dem Hof eine Osteopathie-Praxis aufzubauen. Als Angerer davon Wind bekommt, fängt er sofort an, ihr Knüppel zwischen die Beine zu werfen.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hund Racko Chewakka
Eva Wiesner Ines Hollinger
Flori Wiesner Leon de Greiff
Flori Wiesner Lino de Greiff
Theres Winkler Monika Manz
Musik: Uli Fischer
Musik: Harald Reitinger
Kamera: Eugen Gritschneder
Buch: Konstantin Ferstl
Buch: Nicole Walter-Lingen
Regie: Uli Möller

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

08:35

Racko – Ein Hund für alle Fälle

    Video verfügbar

Die Entdeckung

Details
Besetzung
Service
Die Entdeckung (5) | Video verfügbar bis 14.04.2019

Bauunternehmer Angerer setzt alles daran, an den Wiesnerhof zu kommen. Er macht Eva ein attraktives Kaufangebot. Alles scheint sich gut zu fügen: Auch für Haushälterin Theres und Racko wäre gesorgt. Eva will einwilligen.

Auch Flori freut sich auf die Rückkehr nach Leipzig, bis er überraschend hinter Angerers Geheimnis kommt: Der will den Hof sofort abreißen. Soll Flori sein Wissen verschweigen, damit er wieder zurück nach Leipzig kann?

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hund Racko Chewakka
Eva Wiesner Ines Hollinger
Flori Wiesner Leon de Greiff
Flori Wiesner Lino de Greiff
Theres Winkler Monika Manz
Musik: Uli Fischer
Musik: Harald Reitinger
Kamera: Eugen Gritschneder
Buch: Konstantin Ferstl
Buch: Nicole Walter-Lingen
Regie: Uli Möller

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

09:00

Racko – Ein Hund für alle Fälle

    Video verfügbar

Racko Superstar

Details
Besetzung
Service
Racko Superstar (6) | Video verfügbar bis 16.04.2019

Eva eröffnet endlich die Osteopathie-Praxis am Wiesnerhof. Doch die Patienten bleiben aus! Sehr zur Freude von ihrem Widersacher Angerer, der seine Pläne keineswegs aufgegeben hat.

Flori will seiner Mutter helfen, das Geschäft anzukurbeln: Zusammen mit Fee macht er Racko zur Werbefigur im Internet. Die Aktion wird ein großer Erfolg. Dann aber erfährt Eva von Floris Problemen in der Schule.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hund Racko Chewakka
Eva Wiesner Ines Hollinger
Flori Wiesner Leon de Greiff
Flori Wiesner Lino de Greiff
Theres Winkler Monika Manz
Musik: Uli Fischer
Musik: Harald Reitinger
Kamera: Eugen Gritschneder
Buch: Konstantin Ferstl
Buch: Nicole Walter-Lingen
Regie: Uli Möller

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

09:25

Shaun, das Schaf

    Video verfügbar

Winter-Olympiade

Details
Service
Winter-Olympiade | Video verfügbar bis 24.03.2019

MEDIATHEK

Video on demand
(abrufbar nur in Deutschland / Verweildauer 7 Tage)

Livestream

(abrufbar nur in Deutschland)
http://live.daserste.de

LINK

www.checkeins.de

PREISE

Emmy (2008) für das beste Kinderprogramm des Jahres

"Shaun das Schaf" ist einer der Sieger bei den International Emmy Awards, die am 24.11.2008 in New York verliehen wurden. Die Serie hat in Deutschland eine enorme Fangemeinde. Produziert wird "Shaun das Schaf" von Aardman Animations (Wallace & Gromit u.a.) in England. Koproduzenten sind die BBC und der WDR.

Emmy (2010) für das beste Kinder- und Jugendprogramm des Jahres

"Shaun das Schaf" ist bereits zum zweiten Mal mit dem international wichtigsten Fernsehpreis ausgezeichnet worden. Bei den International Emmy Awards, die am 23.11.2010 in New York verliehen wurden, machte die deutsch-englische Koproduktion nach 2008 erneut das Rennen in der Kategorie "Children & Young People".

09:30

Die Sendung mit der Maus

    Video verfügbar

Details
Service
Die Sendung vom 17.03.2019 | Video verfügbar bis 31.03.2019

Lach- und Sachgeschichten, heute mit einem besonderen Trick, einer großen Suchaktion, mit Lawinenhündin Thea im Einsatz – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

Lawinenhund Chilli: Wintertraining

So ein Pech: Hündin Chilli hat sich beim Spielen verletzt. Jetzt kann nur ihre Freundin Thea mitmachen beim Training für die Lawinenhundestaffel. Sie soll lernen, mit Herrchen Andi Menschen zu retten, die vom Schnee verschüttet wurden. Ob das wirklich klappt, müssen sie in einer Prüfung danach erst noch unter Beweis stellen.

Ein Fall für Freunde: Lawine

Nach einem Streit mit seinem Vater Franz von Hahn, reißt Max wutentbrannt aus – mitten in einem Schneesturm. Besorgt macht sich Franz auf die Suche und verschwindet ebenfalls im Schnee. Franz' Freunde Waldemar und Johnny alarmieren ganz Mullewapp, um die Streithähne zu retten – bis sie schließlich in einem riesigen Schneehaufen fündig werden.

Shaun das Schaf: Verborgene Talente

Dem Farmer ist langweilig. Er sucht Anschluss und platzt mitten in einen Talentwettbewerb seiner Tiere. Sofort stellen die Schafe Jonglage und Akrobatik ein, benehmen sich wie normale Tiere und warten darauf, dass der Zuschauer wieder geht. Aber der fühlt sich pudelwohl und beginnt nun seinerseits, Kunststücke vorzuführen. 

WIEDERHOLUNGEN

KiKA, 17. März 2019, 11:30 Uhr
KiKA, 18. März 2019, 12:25 Uhr
ARD-alpha, 22. März 2019, 15:00 Uhr

10:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

10:03

Märchen

    Video verfügbar

Sechse kommen durch die ganze Welt

Details
Besetzung
Service
Sechse kommen durch die ganze Welt | Video verfügbar bis 14.04.2019

Sechs Freunde, sechs außerordentliche Fähigkeiten, und ein König, der spielsüchtig ist, aber nicht verlieren kann.
"Sechse kommen durch die ganze Welt" erzählt von sechs Außenseitern, die zu einem unschlagbaren Team zusammenwachsen, von Freundschaft, Mut und von der Kraft der Liebe.

Es ist die Geschichte der Prinzessin Ella und des Hofmusikers Jasper. Zwei, die sich lieben und die ganze Welt gemeinsam entdecken möchten. Aber Ellas Vater, König Wilbur, ein exzentrischer Herrscher und leidenschaftlicher Spieler, ist mit der Wahl seiner Tochter nicht einverstanden.

Als Jasper trotzdem den Mut aufbringt, um Ellas Hand anzuhalten, verschwindet er plötzlich auf geheimnisvolle Art und Weise. Der König beteuert seiner Tochter, nichts mit Jaspers Verschwinden zu tun zu haben. Ella ist misstrauisch, sie ahnt nicht, dass Jasper mit "Hexe" Flora und Lukas "dem Starken" im königlichen Verlies festgehalten wird. Zusammen gelingt ihnen die Flucht.

Sie treffen auf Lisa "die Eisige", Markus "den Schnell-Läufer" und Benjamin, "den Scharfschützen". Schnell werden die Sechse zu einer verschworenen Gemeinschaft. Sie wollen sich gegen den despotischen König Wilbur zur Wehr setzen und schmieden einen Plan.

Verkleidet verschafft sich Jasper Zutritt ins Schloss. Mit einer List fordert er den König zu einer Wette heraus: Wer den schnellsten Läufer hat, gewinnt. Der Einsatz ist riskant.

Gewinnt Jasper, darf er Ella heiraten, wenn nicht, muss er sein Leben und das Leben seines Läufers dem König schenken. Die Freunde stehen vor einer großen Herausforderung.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
König Wilbur Sebastian Bezzel
Ella Laura Maria Heid
Jasper Rafael Gareisen
Flora Alissa Wilms
Lukas Anton Rubtsov
Markus Maximilian Gehrlinger
Lisa Nicole Mercedes Müller
Benjamin Emil Reinke
Kanzler Tonio Arango
Musik: Michael Klaukien
Musik: Andreas Lonardoni
Kamera: Marcus Stotz
Buch: David Ungureit
Regie: Uwe Janson

KONTAKT

Rundfunk Berlin-Brandenburg
rbb Service-Redaktion
Marlene-Dietrich-Allee 20
14482 Potsdam
Tel.: +49 331 979932171
Fax: +49 331 979932179
E-Mail: service-redaktion@rbb-online.de
http://www.rbb-online.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek und http://www.daserste.de/maerchenfilm

LINK

http://www.DasErste.de/maerchenfilm/
Der Film ist Teil der Märchenfilmreihe "Sechs auf einen Streich" von 2014.

11:00

Märchen

    Video verfügbar

Der Meisterdieb

Details
Besetzung
Service
Der Meisterdieb | Video verfügbar bis 16.04.2019

Das Märchen der Brüder Grimm erzählt von einem jungen Mann, der als Junge von Zuhause weggelaufen war und nun zurückkehrt, um zu bekennen, dass aus ihm ein Meisterdieb geworden ist. Seine Eltern wollen ihn gleich wieder fortschicken, denn sie fürchten, dass er am Galgen landet. Doch Robert stellt sich dem Grafen und dieser gibt ihm eine Chance, da er sein Pate ist.

Er stellt ihm drei Aufgaben: Robert soll das gräfliche Leibpferd aus dem Stall stehlen, zweitens dem Grafenehepaar nachts das Betttuch unter dem Leib wegnehmen und dazu der Gräfin den Trauring vom Finger, zum dritten den Pfarrer und den Küster aus der Kirche stehlen. Wenn es ihm gelingt, die Aufgaben zu bewältigen, hat er nicht nur die Freiheit gewonnen, sondern auch die Anerkennung seiner Eltern und seines Paten.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Meisterdieb Robert Max von Thun
Graf Gustav Armin Rohde
Gräfin Greta Ann-Kathrin Kramer
Josefine Anna Hausburg
Lichtenberg Hans-Peter Korff
Pfarrer Rafael Fritz Roth
Küster Gabriel Andreas Schröder
Nele Katharina Wackernagel
Mutter Svea Gitta Schweighöfer
Vater Heinrich Dietmar Mues
Soldat Knut Mirko Lang
Kamera: Simon Schmejkal
Buch: Dieter Bongartz
Buch: Leonie Bongartz
Regie: Christian Theede

KONTAKT

Norddeutscher Rundfunk
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 447602
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (Verweildauer 30 Tage)
und 
http://www.daserste.de/maerchenfilm

VIDEOTEXT

Alle Märchenfilme der Reihe "Sechs auf einen Streich" sind für Hörgeschädigte und Gehörlose im ARD Text untertitelt. 

LINK

http://www.daserste.de/maerchenfilm/  Der Film ist Teil der Märchenreihe "Sechs auf einen Streich" von 2010.

 
mittags

12:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
tagesschau, 12:00 Uhr | Video verfügbar bis 24.03.2019

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

12:03

Presseclub

    Video verfügbar

Details
Service
Spiel auf Zeit – Wann endet das Brexit-Chaos? | Video verfügbar bis 17.03.2020

Der Brexit-Poker und kein Ende: Der Austrittstermin Großbritanniens aus der Europäischen Union stand eigentlich lange fest. Am 29. März sollten die Briten die EU verlassen. Doch das Unterhaus in London hat Premierministerin Theresa May einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Abgeordneten haben das Austrittsabkommen der britischen Regierung mit den 27 EU-Staaten abgelehnt und auch einen Austritt ohne Abkommen kategorisch ausgeschlossen. Stattdessen fordern sie eine Brexit-Verlängerung, eine Verschiebung des Austrittdatums. Jetzt liegt der Ball bei den EU-Staats- und Regierungschefs, die auf ihrem Gipfel kommende Woche einstimmig darüber entscheiden müssen, ob sie einen Aufschub gewähren wollen oder nicht. Wenn ja, um wie viel Zeit? Bis zur Europawahl im Mai oder sogar für eine Dauer von ein bis zwei Jahre, wie es EU-Ratspräsident Donald Tusk vorgeschlagen hat? Was bringt ein Brexit-Aufschub? Ist die tief gespaltene britische Regierung in der Lage, angesichts der verfahrenen Situation eine Lösung zu finden?

Zahlreiche EU-Politiker sind angesichts des Brexit-Chaos frustriert und verärgert. Sie warnen davor, dass das Thema die im Mai anstehenden Europawahlen überlagern könnte. Zudem stellt sich die Frage: Welche Rechte haben die Briten dann noch? Dürfen sie über den neuen Kommissionspräsidenten und den EU-Haushalt mitbestimmen? Wie funktioniert ein Europa mit einem Mitgliedsland, das eigentlich nicht mehr dabei sein will, aber muss? Wer hat mehr zu verlieren – die Briten oder Europa?

Darüber diskutiert WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn am Sonntag mit den Gästen:

Ruth Berschens, Handelsblatt

Eric Bonse, freier Journalist

Klaus-Dieter Frankenberger, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jörg Lau, Die Zeit

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. März 2019, 14:15 Uhr
tagesschau24, 17./18. März 2019, 00:25 Uhr
WDR, 18. März 2019, 05:35 Uhr

12:45

Europamagazin

    Video verfügbar

Details
Service
Die Sendung vom 17. März 2019 | Video verfügbar bis 17.03.2020

- Türkei: Immer noch Kinderehen

- Ukraine: Der vergebliche Kampf gegen Korruption

  • Slowakei: Zwangssterilisation von Roma-Frauen
  • EU: Das Ende des Internets? Der Streit um die Urheberrechtsreform
  • Italien: Matteo „Selfini“ – Der Vize-Premierminister und die Medien

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. März 2019, 15:30 Uhr
tagesschau24, 18./19. März 2019, 00:30 Uhr
WDR, 22. März 2019, 09:20 Uhr

13:15

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
tagesschau, 13:15 Uhr | Video verfügbar bis 24.03.2019

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

13:25

Licht über dem Wasser

    Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Licht über dem Wasser | Video verfügbar bis 17.06.2019

Spielfilm Deutschland 2009

Robert Seefeld ist ein gefeierter, vor allem bei der Damenwelt populärer Bestseller-Autor. Kein Wunder also, dass sein Verleger Edgar Gravert händeringend Seefelds neuem Roman entgegenfiebert – der lässt allerdings auf sich warten. Vor geraumer Zeit hat der Schriftsteller sich in ein Dorf an der irischen Küste zurückgezogen. Ob und wann mit einem neuen Werk zu rechnen ist, darüber schweigt der eigenwillige Künstler sich aus. Gravert beschließt, die Diplom-Psychologin Carolin nach Irland reisen zu lassen, um dem widerspenstigen Seefeld auf den Zahn zu fühlen – inkognito, versteht sich.

In dem irischen Küstendorf angekommen, bezieht Carolin, die sich als Ornithologin ausgibt, in der Pension der sympathischen Pub-Betreiber Colleen und Clinton O'Shanley ein Zimmer. Während sie von den Dorfbewohnern freundlich empfangen wird, reagiert Seefeld selbst abweisend, als er Carolin das erste Mal in der Nähe seines Leuchtturms antrifft. Auch der Pferdezüchter Ian und dessen Tochter Suniva beobachten die Fremde zunächst mit Misstrauen. Mit der Zeit aber gelingt es der attraktiven Psychologin, das Vertrauen des grantigen Einsiedlers zu gewinnen.

Nach und nach findet Carolin heraus, dass Robert seine große Liebe namens Maggie durch einen tragischen Autounfall verloren hat. Seither vergräbt er sich in Schmerz und Trauer und bringt keinen Satz mehr zu Papier. Je mehr Zeit Carolin mit Robert verbringt, desto stärker spürt sie, dass sie mehr als nur berufliches Interesse mit ihm verbindet. Suniva, die sich als Maggies kleine Schwester erweist und deren Tod noch nicht verwunden hat, erfüllt dies mit aggressivem Trotz, der sich durch Ians Fürsprache noch verstärkt.

Tatsächlich scheint Robert durch Carolins einfühlsame Zuwendung wieder ins Leben zurückzufinden, er will sogar wieder schreiben – bis er eines Tages durch Zufall erfährt, dass Carolin im Auftrag seines Verlegers nach Irland gekommen ist. Enttäuscht und zutiefst verletzt wendet er sich von ihr ab. So scheint die Liebe der beiden ein Ende zu nehmen, bevor sie richtig begonnen hat.

Mehr zum Film

Mit "Licht über dem Wasser" hat Olaf Kreinsen einen berührenden Liebesfilm inszeniert. Vor der wildromatischen Kulisse der irischen Küste erzählt der Film von einem Mann, der nach einem schweren Schicksalsschlag durch die Liebe und durch seine Kunst ins Leben zurückfindet, in den Hauptrollen sind Gesine Cukrowski und Filip Peeters als neues Traumpaar zu sehen, in weiteren Rollen spielen Nina Hoger und Michael Hanemann.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Carolin Gesine Cukrowski
Robert Filip Peeters
Ian Michael Hanemann
Suniva Joana Mendl-Fink
Ralph Arthur Klemt
Clinton Heiko Pinkowski
Colleen Nina Hoger
Paddy Michael Tregor
Edgar Gravert Felix von Manteuffel
Sybille Bärbel Strecker
Musik: Jochen Schmidt-Hambrock
Kamera: Michael Wiesweg
Buch: Martin Kluger
Buch: Maureen Herzfeld
Regie: Olaf Kreinsen

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek/+ Livestream
Verweildauer: 3 Monate

14:55

Der indische Ring

    Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Der indische Ring | Video verfügbar bis 17.06.2019

Spielfilm Deutschland 2008

Die Weinbauerin Anna Landsberg ist eine vitale Frau, die seit dem Tod ihres Mannes das familieneigene Weingut im Schwarzwald alleine bewirtschaftet. Ihr Sohn Andreas, der eine Karriere als Arzt eingeschlagen hat, arbeitet seit acht Monaten in Indien. Nun hat er seine Mutter eingeladen, ihn endlich einmal in der malerischen Stadt Udaipur zu besuchen. Mit gemischten Gefühlen – Vorfreude auf das Wiedersehen mit ihrem Sohn und Unsicherheit über die weite Reise in das fremde Land – macht Anna sich auf den Weg.

Kaum in Indien angekommen, wird sie mit einer großen Überraschung konfrontiert: Andreas hat sich unsterblich in seine bezaubernde Kollegin Savita verliebt – und bereits in wenigen Tagen soll die Hochzeit stattfinden. Tatsächlich schließt Anna Savita schnell in ihr Herz. Mit den Sitten und Gebräuchen des fremden Landes kann sie sich jedoch nur schwer anfreunden.

Als sie mit Hilfe des sympathischen Österreichers Ferdinand, der schon lange in Indien lebt, das fremde Land etwas näher kennenlernt, verspürt sie schließlich so etwas wie Faszination für Menschen und Gepflogenheiten. Doch dann erfährt sie durch Zufall, dass Andreas plant, nach der Hochzeit mit seiner Frau in Indien zu bleiben. Anna fürchtet, ihren geliebten Sohn für immer zu verlieren.

Aber auch Savitas wohlhabende Familie scheint von der bevorstehenden Trauung alles andere als begeistert zu sein: Deren Großmutter Kemaya jedenfalls macht Anna unmissverständlich klar, dass ihre Enkelin ursprünglich einem anderen Mann versprochen war. Trotz eigener Vorbehalte versucht Anna der ebenso gütigen wie strengen alten Dame klarzumachen, dass nur die Liebe bestimmen sollte, mit welchem Menschen man sein Leben verbringt.

Schließlich kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall: Andreas wird entführt. Können Anna, Savita und Ferdinand ihn aus seiner lebensbedrohlichen Situation befreien?

Mehr zum Film

Nach dem großen Erfolg von "Das Wunder der Liebe" ist "Der indische Ring" die zweite Verfilmung eines Romans von Ruth Maria Kubitschek im Ersten. Peter Sämann hat mit der aufwendigen Adaption einen ebenso romantischen wie dramatischen Liebesfilm inszeniert. Vor der magischen Kulisse Indiens erzählt der Film von interkulturellem Verständnis, Liebe, Toleranz und Familienbanden. In den Hauptrollen sind Ruth Maria Kubitschek und Florian Fitz zu sehen. Franz Buchrieser überzeugt als charmanter Verehrer Ferdinand.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Anna Landsberg Ruth Maria Kubitschek
Andreas Landsberg Florian Fitz
Ferdinand Weißenberger Franz Buchrieser
Savita Richa Saraswat
Kemaya Uttara Baorkar
Draupati Gargi Patel
Krishna Mohan Bhandari
Hedi Monika Hirschle
Raman Tarun Khanna
Arun Amit Khanna
Musik: Klaus-Peter Sattler
Musik: Peter Janda
Kamera: Gero Lasnig
Buch: Susanne Beck
Buch: Thomas Eifler
Buch: Mathias Klaschka
Regie: Peter Sämann

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek/+ Livestream
Verweildauer: 3 Monate

16:25

Peter Kraus – Immer in Bewegung

    Video verfügbar

Reportage & Dokumentation

Details
Service
Peter Kraus - Immer in Bewegung | Video verfügbar bis 16.04.2019

Wenn selbst Stars wie Otto Waalkes, Jörg Pilawa oder Udo Lindenberg zu Fans werden, dann hat das Idol von einst eindeutig was bewegt: Peter Kraus feiert seinen 80. Geburtstag und blickt in einer bewegenden Dokumentation auf über 65 Jahre Musik-, Show- und Filmerfahrung zurück. Vom Kinderstar in "Das fliegende Klassenzimmer" über das Teenie-Idol als "deutschsprachiger Elvis" bis hin zum großen Entertainer mit vielen Talenten in Film und Fernsehen. Peter Kraus hat sich immer wieder neu erfunden und füllt bis heute mit viel Hüftschwung die Hallen.

Einblick in ein ereignisreiches Leben

"Peter Kraus – Immer in Bewegung" gibt unterhaltsam, informativ und auch berührend Einblick in das ereignisreiche Leben eines Ausnahmetalents – erzählt von engsten Familienmitgliedern, prominenten Freunden und Wegbegleitern sowie selbstverständlich von Peter Kraus selbst.

Mit Monika Gruber, Rosi Mittermaier, Mirjam Weichselbraun, Christian Neureuther, Udo Lindenberg, Jörg Pilawa, Alfons Schuhbeck, Otto Waalkes, Cornelia Froboess u.v.m.

Ein Film von Thomas Schmidle

WIEDERHOLUNGEN

BR, 18. März 2019, 22:00 Uhr (Langfassung: 60')
ORF 2, 16. März 2019, 09:05 Uhr
ORF III, 16. März 2019, 21:10 Uhr
ORF III, 17. März 2019, 21:50 Uhr

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk (BR)
BR-Zuschauerservice
80300 München
Tel.: +49 800 5900123
täglich von 09:00 bis 21:00 Uhr
Fax: +49 89 590027737
E-Mail: fernsehen@br.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)
30 Tage abrufbar

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITT

nicht möglich, da der Mitschnittservice des BR eingestellt wurde.

 
abends

17:10

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
tagesschau, 17:10 Uhr | Video verfügbar bis 24.03.2019

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

17:15

Von Chuzpe und Schmonzes

    Video verfügbar

Reportage & Dokumentation

Details
Service
Von Chuzpe und Schmonzes | Video verfügbar bis 17.03.2020

Im März steht das jüdische Purim-Fest an. Dann heißt es, ähnlich wie im Fasching, verkleiden, trinken, feiern! Witz und gute Laune sind aber nicht nur auf einige Tage im Jahr beschränkt. Jüdischer Humor zieht sich als eine Lebenseinstellung quer durch Alltag, Kultur und Religion. Dabei steht ein schier unerschöpfliches Arsenal an Witzen und Pointen zur Verfügung, das sich über viele Jahrhunderte auch als Selbstverteidigungsstrategie entwickelt hat.

Was macht ihn aus, den jüdischen Humor, diese Mischung aus beißender Selbstironie, fatalistischem Galgenhumor und immer wieder Chuzpe, die sympathisch vorgetragene Frechheit. Was bedeutet jüdischer Humor heute? Ist es nur (noch) eine Konstruktion? Eine verblassende Erinnerung? Oder lebt Chuzpe einfach weiter?

Ein Film von Christoph Wittmann

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk (BR)
Religion und Orientierung
Floriansmühlstraße 60
80939 München
Fax: +49 89 590030678
E-Mail: stationen@br.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

nicht möglich, da der Mitschnittservice des BR eingestellt wurde.

17:30

Echtes Leben

    Video verfügbar

Echtes Leben: Gott statt Drogen

Details
Besetzung
Service
Gott statt Drogen | Video verfügbar bis 17.03.2020

Während am Wochenende andere Jugendliche noch Party machen, steht der 17-jährige Rainer wie jeden Morgen um 6 Uhr auf und beginnt seinen Tag mit einem Gebet. Er lebt auf einem "Bauernhof der Hoffnung", der "Fazenda da Esperanca". Nicht ganz freiwillig, er hat Mist gebaut. Die Regeln dort sind allerdings hart: vorgegebener Tagesablauf, immer auf dem Gelände bleiben, kein Facebook oder WhatsApp, morgens und abends gemeinsames Gebet. Auch seine Familie darf ihn in den ersten drei Monaten nicht besuchen.

Noch vor kurzem führte er ein wildes Leben: Partys, schließlich auch Drogen. Die Eltern machten ihm und sich Vorwürfe, die Familie drohte zu zerbrechen. Verzweifelt wandten sie sich schließlich an Jugendhilfeeinrichtungen, doch sie landeten nur auf Wartelisten oder bekamen direkt Absagen. Ein Freund der Familie stellte dann einen Kontakt zur "Fazenda da Esperanca" her.

Religion statt Therapie

In der Fazenda trifft Rainer auf den 36-jährigen Sebastian aus München. Sebastian war heroinabhängig und schaffte es vor zehn Jahren, auf einer "Fazenda da Esperanca" clean zu werden. Aber dann hatte er einen Rückfall. Zum zweiten Mal entscheidet sich Sebastian, ein Jahr auf der Fazenda zu verbringen. Sebastian muss dafür sogar seine Frau und sein kleines Kind zurücklassen.

Kann Religion helfen, eine Drogensucht zu bekämpfen? Genau davon sind die Gründer der "Fazenda da Esperanca" überzeugt. Auf den "Fazenden" sollen Drogenabhängige nicht nur von ihren Süchten loskommen, sondern einen radikalen Neuanfang wagen, "ein neuer Mensch werden". Das Besondere: Statt herkömmlicher Therapien soll ein klosterähnliches Leben die Menschen innerlich auf dieses neue Leben vorbereiten.

Die Autoren des Films begleiten die beiden Protagonisten über zwölf Monate. Wie gehen sie mit den strengen Regeln der Einrichtung um? Was lösen die verpflichtenden Gebete und Gottesdienste bei ihnen aus? Beide waren nie richtig gläubig. Kann der Glaube nun eine innere Leere füllen, die bisher nur unter Drogen erträglich war?

Rainer und Sebastian haben einen langen und schweren Weg vor sich, für den sie sich jeden Tag neu entscheiden müssen. 

Ein Film von Nikolas Migut und Tobias Greber

Besetzung und Stab

Buch: Nikolas Migut
Buch: Tobias Greber
Regie: Nikolas Migut

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 19. März 2019, 21:32 Uhr
tagesschau24, 23. März 2019, 07:15 Uhr

KONTAKT

Norddeutscher Rundfunk
Kultur & Dokumentation
Bettina Stysiak
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Fax: +49 40 41567416
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek 1 Jahr abrufbar

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:
Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de/

18:00

Sportschau

Details
Besetzung
Service

Besetzung und Stab

Moderation: Jessy Wellmer

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Redaktion Sport
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Tel.: +49 221 2200 (Zentrale)
Fax: +49 221 2204800
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MEDIATHEK

Livestream auf
http://live.daserste.de 
(je nach rechtlicher Lage nur in Deutschland abrufbar)

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)
Spiele der Fußball-Bundesliga können aus lizenzrechtlichen Gründen nicht zum nachträglichen Abruf als VoD angeboten werden.

Radio-Livestreams zur Fußball-Bundesliga
http://www.sportschau.de/sp/fussball/bundesliga/livestreams.jsp

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice- : Im Mediapark 5
50670 Köln 
Tel.: +49 221 20351133
Fax.: +49 221 2035405740 ´
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

AUTOGRAMME

der Moderatoren sind über die o. a. Redaktion erhältlich.
Bitte legen Sie einen frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

KARTEN

Die Sportschau findet ohne Publikum statt. Es werden daher keine Karten angeboten.

LINKS

Homepage
http://www.sportschau.de

Facebook
https://www.facebook.com/sportschau

Twitter
https://twitter.com/sportschau

18:30

Bericht aus Berlin

    Video verfügbar

Details
Service
bericht aus berlin

Ende einer Ära - Sahra Wagenknecht geht:

Sie ist das bekannteste Gesicht der Linken, sie hat provoziert und gespalten, sie hat ihrer Partei viel zugemutet. Jetzt geht die Gallionsfigur der Linken und die Partei muss sich neu sortieren. Endet nun der Zweikampf mit Katja Kipping? Was bedeutet das für Thüringen? Dort will der einzige linke Ministerpräsident wiedergewählt werden. Und ist jetzt ein rot-rot-grünes Bündnis im Bund denkbar? Justus Kliss über den Zustand einer Partei, die vor den kommenden Wahlen ihre Richtung sucht.

Dazu live ein Studiogespräch mit Dietmar Bartsch, Fraktionsvorsitzender Die Linke

Superschnell, superteuer - der Krimi um 5G: Für viele ist der Start von 5G endlich der Start ins wirklich schnelle Internet. Doch kurz vor der Versteigerung der Lizenzen tobt ein politischer Streit. Amerika übt unverhohlen Druck aus, weil der chinesische Weltmarktführer Huawei Mitbieter sein könnte. Die deutsche Regierung scheint uneins zu sein, wie man damit umgeht. Mehr Unabhängigkeit für den deutschen und europäischen Markt? Aber wie? Marie von Mallinckrodt über den politischen Kampf um 5G

Alleingelassen - die schwierige Situation in der häuslichen Pflege: Niemand gibt seine pflegebedürftigen Angehörigen gerne in ein Pflegeheim. Daheim, in der vertrauten Umgebung bleiben, auch wenn man schwer pflegebedürftig ist, wollen die meisten. Zwei Drittel der ca. 3,5 Millionen Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt. Ein Kraftakt für die Angehörigen, die sich hierbei oft allein gelassen fühlen. Julia Krittian über eine Ehefrau, die seit Jahren ihren schwer pflegebedürftigen Mann pflegt und sich mehr Unterstützung wünscht.

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie unter:

www.berichtausberlin.de

http://blog.ard-hauptstadtstudio.de

www.facebook.com/berichtausberlin

www.twitter.com/ARD_BaB

WIEDERHOLUNG

tagesschau24, 17. März 2019, 22:45 Uhr

18:49

Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie

Details
Service

Deutsche Fernsehlotterie
Neuer Titel ab 1.7.12 „Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie" 

KONTAKT

Fernsehlotterie

Stiftung Deutsches Hilfswerk SdbR

Geschäftsführung
Christian Kipper
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg 
Tel.: +49 40 414104-0  (Mo-Fr) Fax:  +49 40 414104-14
E-Mail: info@fernsehlotterie.de 
http://www.fernsehlotterie.de

Kundenservice / Losbestellung

Tel.: +49 800 0411411 (gebührenfrei)
Mo.-So. 8-20 Uhr, feiertags 10-16 Uhr
Fax: 040/41 41 04-58
E-Mail: info@fernsehlotterie.de

GEWINNZAHLEN

Alle Gewinnzahlen werden sonntags im Ersten Deutschen Fernsehen (ARD) und/oder im ARD-Text Tafel 588/589, in den sozialen Medien, über die Mobile App sowie auf der Internetseite der Deutschen Fernsehlotterie bekannt gegeben

MITSCHNITTE

können bei der Pressestelle erfragt werden: presse@fernsehlotterie.de

SONSTIGE FAKTEN

Deutsches Hilfswerk verteilt seit 1967 die Einnahmen der Deutschen Fernsehlotterie für karitative Zwecke

Die Deutsche Fernsehlotterie fördert über die ihr zugehörige Stiftung Deutsches Hilfswerk karitative Projekte in Deutschland, die das solidarische Miteinander stärken. Sie wurde  erstmals 1956 im (Ersten) Deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Vertreter der ARD sitzen im Aufsichtsrat, Vorstand und Kuratorium der Deutschen Fernsehlotterie. Dank der Hilfe der Mitspielerinnen und Mitspieler konnten 2018 bundesweit 366 soziale Projekte und Einrichtungen mit rund 51,5 Millionen Euro unterstützt werden. Seit der Gründung der Fernsehlotterie im Jahr 1956 wurden rund 9.000 Projekte für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung oder schwerer Erkrankung mit über 1,95 Milliarden Euro gefördert.

Ein Forum für ein solidarische Miteinander

http://www.du-bist-ein-gewinn.de/ Die Deutsche Fernsehlotterie präsentiert dort ausgewählte geförderte Einrichtungen und Initiativen, erweitert den Blickwinkel aber auch auf andere beispielhafte Projekte und stößt Debatten rund um Hilfsbereitschaft sowie gesellschaftliches Engagement an.

18:50

Lindenstraße

    Video verfügbar

Folge 1711: Heimatverbunden

Details
Besetzung
Termine
Service
Folge 1711 "Heimatverbunden" | Video verfügbar bis 17.03.2020

Klaus begleitet Johannes in dessen Heimatdorf. Das Gespräch mit Johannes‘ Vater ist schließlich der erste Schritt, sich den Schulden aus seiner Insolvenz zu stellen. Nach der Rückkehr trifft sich Johannes mit Nina, die ihm das Ultraschallbild ihres gemeinsamen Kindes zeigt.

Sunny wird im "Akropolis" diskriminiert, weil sie die Damentoilette benutzt. Sie beschließt eigenmächtig, Unisextoiletten einzuführen. Denn darf zum Beispiel Alex Elias auf der Damentoilette wickeln?

Lea stürzt sich in ihre Mukbang-Karriere: essen vor der Kamera. Helga versteht die Fixierung ihrer Enkelin aufs Internet nicht und versucht, sie davon abzubringen. Die heckt hingegen einen anderen Plan aus.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Johannes Diestl Felix Maximilian
Klaus Beimer Moritz A. Sachs
Lea Starck Anna-Sophia Claus
Helga Beimer Marie-Luise Marjan
Sunny Zöllig Martin Walde
Alex Behrend Joris Gratwohl
Nina Zöllig Jacqueline Svilarov
Anton Diestl Bernd Dechamps
Musik: Jürgen Knieper
Kamera: Hubert Schick
Buch: Philipp Neubauer
Regie: Ester Amrami

WIEDERHOLUNGEN

ONE, 17. März 2019, 19:45 Uhr
ONE, 17. März 2019, 23:15 Uhr
ONE, 18./19. März 2019, 00:50 Uhr
RBB, 23. März 2019, 07:00 Uhr
ONE, 23. März 2019, 18:00 Uhr
WDR, 24. März 2019, 07:30 Uhr

19:20

Weltspiegel

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
Die Sendung vom 17. März 2019

Jemen: Krieg ohne Ende

Vier Jahre Krieg, zehntausende Tote, die Kämpfe im Jemen gehen weiter. Ein im Dezember 2018 ausgehandelter Waffenstillstand für die Stadt Hudeida droht zu scheitern. Immer wieder flammen Gefechte auf. Der Gefangenaustausch stockt.

Das Internationale Rote Kreuz warnt vor noch schwereren Gefechten als zuvor, die Welthungerhilfe befürchtet eine akute Hungersnot. Die Lage der Menschen verschlechtere sich zusehends statt sich zu verbessern. Jeder zweite im Jemen leide Hunger. Zwei Millionen Kinder seien unterernährt. Einblicke in einen katastrophalen Konflikt, den viele schon als gelöst betrachtet haben.

Bangladesch: Textilbranche unter Kontrolle?

Bangladesch ist inzwischen nach China der zweitgrößte Textilexporteur der Welt. Doch der Erfolg ist zwiespältig. Einerseits haben Millionen Menschen, vor allem Frauen, Arbeit gefunden, andererseits stellt die schnelle Industrialisierung das Land vor große Probleme.

Strukturen zerbrechen, viele Menschen sind orientierungslos, vor allem Männer finden nur schwer einen Job. Doch die Arbeitsbedingungen haben sich verbessert. Auf Druck europäischer Handelsketten wurden sogenannte Prüfer ins Land geholt. Dagegen wehren sich nun aber die heimischen Unternehmen, mit Unterstützung der Regierung.

Ägypten: Müllhalde Nil

Er ist Lebensader und Touristenmagnet – der Nil. Aber einer der längsten Flüsse der Welt vermüllt. Hausmüll wird in Ägypten oft überhaupt nicht abgeholt, landet deshalb im Nil und in Bewässerungskanälen. Freiwillige sammeln jetzt die Massen von Plastikmüll aus dem Fluss.

Die Initiative "Lets clean the Nile" will damit das Problem der Verschmutzung des Flusses deutlich machen und ein Bewusstsein dafür schaffen, dass am Nil so ziemlich alles hängt. Plastik im Fluss vergiftet nicht nur die Fische, sondern auch die Felder mit Plastikmikropartikeln. Zudem fließt der Müll auch nach Europa, denn der große Fluss Afrikas mündet ins Mittelmeer.

Ukraine: Vom TV-Star zum Präsidenten?

Ende März wählt die Ukraine einen Präsidenten – oder eine Präsidentin? Mehr als 40 Männer und Frauen treten an. Wirkliche Chancen haben aber nur drei Kandidaten: Petro Poroschenko, der ungeliebte Amtsinhaber, Julia Tymoschenko, die ewige Herausforderin und ein Überraschungskandidat: der Komiker Wolodymyr Selenskij, der erst vor kurzem seine Kandidatur bekanntgab, inzwischen aber in den Umfragen als Favorit gilt.

In einer TV-Serie, die das ganze Land guckt, spielt er einen Geschichtslehrer, der plötzlich Präsident wird. Der räumt mit der Korruption auf, kürzt Privilegien und radelt zur Arbeit – ein Präsident also, wie die Ukrainer sich ihn wünschen. Fiktion und Realität geraten immer wieder durcheinander in diesem Wahlkampf.

Schweden: Leben mit dem Wolf

Auch im dünnbesiedelten Schweden ist das Verhältnis zwischen Mensch und Wolf ein kontroverses Thema. Aber in kaum einem anderen Land werden Wölfe so genau gezählt wie hier. Im Winter wird gezählt, Inventur gemacht, wie die Wildbeauftragten sagen, im Juni dann entschieden, ob und wo der Wolf gejagt werden darf. Der Bestand von 300 Tieren darf nicht unterschritten werden. Viele Jäger und Landwirte finden aber, dass auch diese Untergrenze zu hoch ist. Es seien zu viele Wölfe auf einer zu kleinen Fläche, sagen sie.

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. März 2019, 23:25 Uhr
RBB, 17./18. März 2019, 01:05 Uhr
Das Erste, 17./18. März 2019, 04:50 Uhr
tagesschau24, 18. März 2019, 19:20 Uhr

20:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
tagesschau, 20:00 Uhr

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

20:15

Tatort

  • tipp
  • Video verfügbar

Spieglein, Spieglein

Details
Besetzung
Termine
Service
Spieglein, Spieglein | Video verfügbar bis 17.06.2019

Fernsehfilm Deutschland 2019

+++ Münster unter Schock: Mord hinter dem Dom +++ Verfolgte ein Unbekannter das Opfer schon Tage vorher? +++ Kommissar Mirko Schrader (Björn Meyer) als Urlaubsvertretung von Kommissarin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) +++

Wutschnaubend stürmt Staatsanwältin Wilhelmine Klemm in die Mordkommission: Nur kurze Zeit nachdem eine Tote hinter dem Dom gefunden wurde, tauchten die ersten Videos in den sozialen Netzwerken auf. Und jetzt auch noch dieses Foto auf der Titelseite der Tageszeitung – wie konnte Frank Thiel sich nur lachend am Tatort fotografieren lassen?

Die Ermittlungen haben kaum begonnen, da steht der Kommissar schon in der Kritik. Zumal auch Prof. Boerne keine Hinweise auf einen Täter liefern kann. Ein Motiv oder andere Verdachtsmomente sind im Umfeld der Ermordeten nicht zu finden. Freunden gegenüber berichtete sie noch, ihr sei in den letzten Tagen jemand gefolgt. Da meldet sich Prof. Boerne: Im Kanal wurde ein weiteres Todesopfer geborgen. Und es gibt einen Hinweis darauf, dass ein Zusammenhang zwischen den Todesfällen besteht …

Playlist

TitelKomponistInterpret
Blue HawaysPaolo ContePaolo Conte

Die übrige Filmmusik wurde eigens für den Tatort von Andreas Schäfer und Biber Gullatz komponiert und ist nicht im Handel erhältlich. Vor- und Abspannmusik stammt von Klaus Doldinger.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Frank Thiel Axel Prahl
Prof. Karl-Friedrich Boerne Jan Josef Liefers
Nadeshda Krusenstern Friederike Kempter
Silke Haller "Alberich" ChrisTine Urspruch
Staatsanwältin Klemm Mechthild Großmann
Herbert Thiel Claus D. Clausnitzer
Sascha Kröger Arnd Klawitter
Birgit Brückner Kathrin Angerer
Karl Jens Kipper
Linda Nolte Manuela Alphons
Paul Nolte Wolf Aniol
Markus Timoschek Ronald Kukulies
Fritz Mertens Wolfgang Packhäuser
Mirko Schrader Björn Meyer
Mirja Lange Regine Schroeder
Musik: Biber Gullatz
Musik: Anreas Schäfer
Kamera: Hanno Lentz
Buch: Benjamin Hessler
Regie: Matthias Tiefenbacher

WIEDERHOLUNGEN

ONE, 17. März 2019, 21:45 Uhr
ONE, 17. März 2019, 23:45 Uhr
Das Erste, 18./19. März 2019, 00:50 Uhr

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 3 Monate

21:45

Anne Will

    Video verfügbar

Wann macht Arbeit krank?

Details
Termine
Service
Zwischen Höchstleistung und Überlastung - wann macht Arbeit krank? | Video verfügbar bis 16.03.2020

Überraschend hat Sahra Wagenknecht in dieser Woche angekündigt, nicht mehr für das Amt der Fraktionsvorsitzenden der Linken zu kandidieren. In der eigenen Fraktion galt sie seit einiger Zeit als umstritten. Nach Wagenknechts eigenen Angaben habe eine längere Krankheit, ausgelöst durch "Stress und Überlastung", ihr die Grenzen aufgezeigt und sie zu diesem Schritt bewogen. Wie hoch ist der Preis, den Politikerinnen und Politiker für ihre Arbeit zahlen? Dauerbelastung und Stress sind längst ein gesellschaftliches Problem: Immer mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer fallen wegen psychischer Erkrankungen aus. Wie kann der Überlastung von Beschäftigten vorgebeugt werden? Sind Flexibilisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt Krankmacher oder doch eine Chance?

Zu Gast bei Anne Will:

Sahra Wagenknecht (Die Linke, Fraktionsvorsitzende im Bundestag)

Thomas de Maizière (CDU, Bundesminister a.D.)

Katja Suding (FDP, stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Bundestag)

Alexander Jorde (Auszubildender in der Gesundheits- und Krankenpflege)

Klaus Lieb (Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz)

WIEDERHOLUNGEN

NDR, 17./18. März 2019, 01:05 Uhr
Das Erste, 17./18. März 2019, 03:40 Uhr
phoenix, 18. März 2019, 16:00 Uhr
tagesschau24, 18. März 2019, 20:15 Uhr
3sat, 20. März 2019, 10:15 Uhr

22:45

Tagesthemen

    Video verfügbar

mit Sport und Wetter | Moderation: Pinar Atalay

Details
Service
tagesthemen

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen 

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

23:05

ttt – titel, thesen, temperamente

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
Die Sendung vom 17. März 2019 | Video verfügbar bis 17.03.2020

Hyper-Gentrifizierung

Ein Gespenst geht um in Berlin: Es ist das Gespenst der Enteignung von großen Immobilienunternehmen, wie zum Beispiel die "Deutsche Wohnen". Entstanden ist diese kühne Idee in den Köpfen von ganz einfachen Menschen, die sich durch immer höhere Mieten in einem grundlegenden Existenzrecht bedroht sehen: Dem Recht, ein bezahlbares Dach über dem Kopf zu haben. Ist das die Revolution? Die Rückkehr des Kommunismus? Oder nur die überfällige Abkehr von einer Politik, die das menschliche Grundbedürfnis "Wohnen" der Privatwirtschaft zur Ausbeutung überlassen hat? Die längst in der gesamten Stadt grassierende Gentrifizierung, die um sich greifende Privatisierung öffentlichen Raums bewirken, dass Mieter ihr Zuhause verlieren und Kulturorte verschwinden. Am Ende steht die Kultur des Miteinanders auf dem Spiel – und die Frage im Raum: Wie wollen wir leben, und wie soll das gehen in Berlin und überall in Deutschlands Städten?

Borussia und die Rechten

Borussia Dortmund – ein Spitzenteam der Fußballbundesliga. Was viele nicht wissen: Sonntag für Sonntag hat der Verein aus dem Ruhrgebiet Heerscharen von Rechtsextremen und Antisemiten im Schlepptau, die sich unter die Fans mischen und das Image des Vereins und des Fußballsports insgesamt ruinieren. Laut Eigenaussage ist "kein anderer Erstligist in seiner Stadt mit so viel Rechtsextremismus konfrontiert wie der BVB". Jetzt versuchen der Verein und sein Sponsor Evonik gegenzusteuern. Das Chemieunternehmen Evonik, Hauptsponsor des BVB, ist Rechtsnachfolger u.a. von Degussa und I.G. Farben, jenen Unternehmen, die im Dritten Reich nicht nur das Zwangsarbeiterlager Auschwitz-Monowitz (Buna-Werke) mitbetrieben, sondern auch das Vernichtungsgas Zyklon B herstellten. Nun gibt es Workshops mit "Ultra"-Fans, Ausstellungen zur Geschichte, Vorträge und Gesprächsveranstaltungen mit Holocaust-Überlebenden – auch das Stadionmagazin widmet sich dem Thema mit einem großen Sonderteil. Ist da  s nur Marketing und Imagereparatur? Oder ein ernsthafter und nachhaltiger Versuch, den Rechtsradikalismus in den eigenen Fanreihen erfolgreich zu bekämpfen?

Alice Merton

Es war der erste Song den sie veröffentlichte und er ging prompt durch die Decke. NO ROOTS von Alice Merton wurde zum Welthit. Rund 400 Millionen Mal gestreamt, 170 Mio. Klicks bei YouTube, Top 10 in über 10 Ländern und – was vor ihr nur Nena gelang – der Track hat es auch in die amerikanischen Charts geschafft. Die 25 Jährige, der Vater Engländer, die Mutter Deutsche, hat nun auf dem eigenen Label "Paper Plane Records" ihr erstes Album "MINT" herausgebracht, mit dem sie klarstellen will, dass sie kein One Hit Wonder ist. Wir haben Alice Merton kurz vorm Start ihrer Europatournee bei der Probe in Berlin getroffen.

Der Erfinder, der keiner war: Leonardo Da Vinci

2019 feiert Europa den 500. Todestag von Leonardo Da Vinci. Wer wird da eigentlich gefeiert? Ein Maler, Bildhauer, Architekt, Ingenieur, Philosoph, Naturwissenschaftler, Erfinder. Kurzum: ein Meister aller Klassen, ein Superman, ein Universalgenie. War er das wirklich? Der Wissenschafts-Bestsellerautor Matthias Eckoldt geht in seinem gerade erschienen Buch "Leonardos Erbe" den vermeintlichen Erfindungen von Da Vinci nicht auf dem Leim, sondern auf den Grund. Fast könnte man meinen, er stürzt einen Heiligen vom Sockel, aber er klärt nur ein paar Trugbilder und Missverständnisse auf. Da Vinci nicht als Ikone, sondern so wie er war.

"Wahnsinn Kreuzfahrt"

Wer sich auf eins der modernen Riesen-Kreuzfahrtschiffe begibt, der braucht eigentlich gar nicht mehr losfahren. Es gibt dort die Welt auf 15 oder 20 Decks – Restaurants mit Essen aus aller Herren Länder, Shopping-Malls, Discos, Kletterwände, mehrstöckige Poolrutschen, Fitness-Center und demnächst wird ein Schiff mit Achterbahn vom Stapel laufen. Das Leben auf dem so einem Schiff ist nach innen gerichtet – das Meer und die Orte, wo die schwimmenden Urlaubsburgen anlegen, werden zur Nebensache. Als "Alptraum- und Monsterschiffe" bezeichnet der Buchautor Wolfgang Meyer-Hentrich in seinem Buch "Wahnsinn Kreuzfahrt" die neuen Riesen-Schiffe. In Dubrovnik, der kleinen kroatischen Hafenstadt an der Adria, legen manchmal bis zu 8 Schiffe zur gleichen Zeit an. Dann strömen Tausende Touristen ins UNESCO-Weltkulturerbe Dubrovnik, sie zücken ihre Selfie-Sticks, machen ein paar Bilder, vermüllen die Stadt mit Starbucks-Kaffeebechern und sind nach ein paar Stunden wieder weg. Dieser Art von "Urlaub und Tourismus" haben Städte wie Dubrovnik jetzt den Kampf angesagt. Der Bürgermeister der 1000-Einwohner-Stadt will nur noch 2 Schiffe zugleich erlauben und die Liegegebühren drastisch erhöhen. Die Frage ist, ob er und seine Kollegen in Venedig, Barcelona und Amsterdam den Kampf gegen die global agierenden Kreuzfahrtgesellschaften gewinnen können und ihre Städte vor den modernen Kreuzfahrern wirklich retten können.

WIEDERHOLUNGEN

RBB, 21./22. März 2019, 01:345 Uhr
Das Erste, 21./22. März 2019, 04:25 Uhr

23:35

Druckfrisch

  • tipp
  • Video verfügbar

Entdeckerdrang und Heimat

Details
Termine
Service
Neue Bücher mit Denis Scheck – Die Sendung vom 17. März 2019 | Video verfügbar bis 17.03.2024

Andrea Wulf: "Die Abenteuer des Alexander von Humboldt"

Er war in Zentralasien unterwegs, in ganz Europa, den USA, und in Südamerika: Am 23. Juni 1802 bestieg Alexander von Humboldt in den Anden den damals höchsten Berg der Erde, den schneeglitzernden Chimborazo. Noch nie war jemand so hoch gestiegen, noch nie hatte jemand so dünne Luft geatmet. Aber Humboldt hat auf seinen Reisen in Südamerika nicht nur große Abenteuer bestanden, sondern bahnbrechende Entdeckungen gemacht. Andrea Wulf, die jahrelang auf den Spuren Alexander von Humboldts recherchiert hat, landete 2015 mit ihrer Biografie des großen Wissenschaftlers einen Welterfolg. Jetzt erzählt sie, mit den Illustrationen von Lillian Melcher, seine Reisen als magische, faszinierende, assoziationsreiche Abenteuergeschichte, als graphic novel, in einem mitreißenden Fluss von Farben und Bildern.

Saša Stanišić: "Herkunft"

Ein kleines Dorf in Jugoslawien, eine Straße, die nach Josip Broz Tito benannt ist, selbstgestrickte Jäckchen, Nierenbohnen, die warme Hand der Großmutter: Alles nichts Außergewöhnliches, und doch ganz einzigartig. Denn es ist Heimat, und zwar die Heimat des Schriftstellers Saša Stanišić. Jedoch: All das gibt es schon lange nicht mehr. Jugoslawien ist in einem Krieg auseinandergeflogen, Stanišić vor den Kämpfen nach Deutschland geflüchtet, die Bohnen sind gegessen, Großmutter ist längst tot, die Erinnerungen drohen zu verblassen. Zeit also, das alles aufzuschreiben.

Außerdem...

... wie immer, Denis Schecks Kommentar zu den Büchern auf der aktuellen Spiegel-Bestsellerliste. Diesmal: Belletristik. Und eine ganz persönliche Empfehlung: "Theodor Fontane" von Regina Dieterle.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 22./23. März 2019, 04:15 Uhr
ARD-alpha, 24. März 2019, 23:45 Uhr

 
nachts (So auf Mo)

00:05

Junges Licht

    Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Junges Licht | Video verfügbar bis 25.03.2019

Spielfilm Deutschland 2016

Ein Sommer im Ruhrgebiet der 60er Jahre: Der Fortschritt der Republik wird hier produziert, mit Kohle und Stahl als Bausteine des Wirtschaftswunders. Der zwölfjährige Julian kümmert sich um seine kleine Schwester, schmiert die Brote für den unter Tage schuftenden Vater Walter und hilft sonntags in der Kirche.

Die frühreife Nachbarstochter Marusha mit ihrer sexuell spielerischen Art fasziniert und verwirrt Julian zugleich. An einem besonders heißen Sonntag wird ein harmloser Ausflug zu einem Saufgelage, dessen Folgen das Leben von Julian und seiner Familie verändern.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Julian Collien Oscar Brose
Walter Collien Charly Hübner
Liesel Collien Lina Beckmann
Sophie Collien Magdalena Matz
Herr Gorny Peter Lohmeyer
Herbert Lippek Stephan Kampwirth
Marusha Greta Sophie Schmidt
Edeltraut Gorny Nina Petri
Onkel Jupp Patrick Joswig
Frau Morian Caroline Peters
Pfarrer Stürwald Ludger Pistor
Lehrer Stoitzner Andreas Beck
Jonny Linus Schütz
Musik: Tommy Finke
Kamera: David Slama
Buch: Nils Beckmann
Buch: Till Beckmann
Buch: Adolf Winkelmann
Regie: Adolf Winkelmann

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Redaktion Fernsehfilm
Appellhofplatz 1
50667 Köln
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)
Verweildauer 7 Tage
48 Std. online first

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

02:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

02:05

Moon – Die dunkle Seite des Mondes

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
MOON - DIE DUNLE SEITE DES MONDES: Sam Bell (Sam Rockwell) arbeitet  im Auftrag eines globalen Energiekonzerns auf dem Mond.

Spielfilm Großbritannien 2009

Die Energieversorgung der Erde dominiert in unbestimmter Zukunft ein gasförmiges Element namens Helium 3, das vom Konzernriesen Lunar Industries in großem Stil auf der Rückseite des Mondes abgebaut wird. Sam Bell hat mit der Firma einen Dreijahresvertrag abgeschlossen, um die Gewinnung des begehrten Stoffes auf einer Mondbasis zu überwachen.

Nun nähert sich seine Tätigkeit ihrem Ende, Sams Konstitution hat unter der jahrelangen Einsamkeit – sein einziger "Kollege" und gleichzeitig Kontrolleur ist eine intelligente, computergesteuerte Robotereinheit namens Gerty – merklich gelitten. Nach einem schweren Arbeitsunfall erwacht er mit Gedächtnislücken auf der Krankenstation und muss zu seiner Verwunderung feststellen, dass ein neuer Beauftragter von Lunar Industries seinen Platz eingenommen hat: ein junger Mann, der ihm aufs Haar gleicht, mit seiner Stimme spricht, seine Erinnerungen teilt und seinen Namen trägt: ein Doppelgänger.

Nach anfänglichem Misstrauen kommen sich die beiden Sams schließlich näher und stellen aufgrund persönlicher Nachforschungen fest, dass sie beide zu einer Serie von in Masse produzierten Klonen gehören, die von der Konzernleitung immer dann neu aktiviert werden, wenn das Vorgängermodell nach dreijähriger Lebensdauer seinen Geist aufgibt.

Alarmiert von dieser schockierenden Entdeckung und mit der ernüchternden Tatsache konfrontiert, dass ihre Auftraggeber niemals vorhatten, sie wieder nach Hause auf die Erde zu schicken, hecken der gesundheitlich immer stärker in Mitleidenschaft gezogene Sam und sein identisches Gegenüber einen Fluchtplan aus, den aber nur einer der Männer in die Tat umsetzen kann. Denn ihnen ist bewusst: Wenn das angekündigte Rettungsteam von Lunar Industries, das die Ursachen von Sams Unfall unter die Lupe nehmen will, auf der Mondbasis eintrifft, bedeutet das für sie beide nur eines: den sicheren Tod.

Mehr zum Film

Mit seinem Kinodebüt gelang es dem britischen Regisseur Duncan Jones, Sohn der Rock-Ikone David Bowie, dem Science-Fiction-Genre neue Impulse zu verleihen. Stilistisch und inhaltlich orientiert er sich eher an Klassikern wie "Lautlos im Weltraum" oder "2001 – Odyssee im Weltraum" als an den Fantasy-Welten von "Krieg der Sterne" oder "Star Trek". Jones kreiert mit wenigen, aber effektiven Mitteln und nur einem zentralen Darsteller – dem überragenden Sam Rockwell, der hier mit sich selbst um die Wette spielt – einen utopischen und dennoch menschlichen Zukunftsthriller. Jones lieferte eine überzeugende Visitenkarte seines Regietalents. 2009 wurde "Moon – Die dunkle Seite des Mondes" als Bester britischer Independent-Film ausgezeichnet.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sam Bell Sam Rockwell
Gerty Kevin Spacey
Tess Bell Dominique McElligott
Little Eve Rosie Shaw
Nanny Adrienne Shaw
Eve Bell Kaya Scodelario
Thompson Benedict Wong
Overmeyers Matt Berry
Musik: Clint Mansell
Kamera: Gary Shaw
Buch: Nathan Parker
Regie: Duncan Jones

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

LIVESTREAM

http://live.daserste.de (abrufbar nur in Deutschland)

03:35

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

03:40

Anne Will

    Video verfügbar

Wann macht Arbeit krank?

Details
Termine
Service
Zwischen Höchstleistung und Überlastung - wann macht Arbeit krank? | Video verfügbar bis 16.03.2020

Überraschend hat Sahra Wagenknecht in dieser Woche angekündigt, nicht mehr für das Amt der Fraktionsvorsitzenden der Linken zu kandidieren. In der eigenen Fraktion galt sie seit einiger Zeit als umstritten. Nach Wagenknechts eigenen Angaben habe eine längere Krankheit, ausgelöst durch "Stress und Überlastung", ihr die Grenzen aufgezeigt und sie zu diesem Schritt bewogen. Wie hoch ist der Preis, den Politikerinnen und Politiker für ihre Arbeit zahlen? Dauerbelastung und Stress sind längst ein gesellschaftliches Problem: Immer mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer fallen wegen psychischer Erkrankungen aus. Wie kann der Überlastung von Beschäftigten vorgebeugt werden? Sind Flexibilisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt Krankmacher oder doch eine Chance?

Zu Gast bei Anne Will:

Sahra Wagenknecht (Die Linke, Fraktionsvorsitzende im Bundestag)

Thomas de Maizière (CDU, Bundesminister a.D.)

Katja Suding (FDP, stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Bundestag)

Alexander Jorde (Auszubildender in der Gesundheits- und Krankenpflege)

Klaus Lieb (Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz)

WIEDERHOLUNGEN

NDR, 17./18. März 2019, 01:05 Uhr
Das Erste, 17./18. März 2019, 03:40 Uhr
phoenix, 18. März 2019, 16:00 Uhr
tagesschau24, 18. März 2019, 20:15 Uhr
3sat, 20. März 2019, 10:15 Uhr

04:40

Deutschlandbilder

Details
Service

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Zuschauerservice
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 1555111
Fax: +49 69 1555155
E-Mail: hr-fernsehen@hr.de

04:45

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

04:50

Weltspiegel

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
Die Sendung vom 17. März 2019

Jemen: Krieg ohne Ende

Vier Jahre Krieg, zehntausende Tote, die Kämpfe im Jemen gehen weiter. Ein im Dezember 2018 ausgehandelter Waffenstillstand für die Stadt Hudeida droht zu scheitern. Immer wieder flammen Gefechte auf. Der Gefangenaustausch stockt.

Das Internationale Rote Kreuz warnt vor noch schwereren Gefechten als zuvor, die Welthungerhilfe befürchtet eine akute Hungersnot. Die Lage der Menschen verschlechtere sich zusehends statt sich zu verbessern. Jeder zweite im Jemen leide Hunger. Zwei Millionen Kinder seien unterernährt. Einblicke in einen katastrophalen Konflikt, den viele schon als gelöst betrachtet haben.

Bangladesch: Textilbranche unter Kontrolle?

Bangladesch ist inzwischen nach China der zweitgrößte Textilexporteur der Welt. Doch der Erfolg ist zwiespältig. Einerseits haben Millionen Menschen, vor allem Frauen, Arbeit gefunden, andererseits stellt die schnelle Industrialisierung das Land vor große Probleme.

Strukturen zerbrechen, viele Menschen sind orientierungslos, vor allem Männer finden nur schwer einen Job. Doch die Arbeitsbedingungen haben sich verbessert. Auf Druck europäischer Handelsketten wurden sogenannte Prüfer ins Land geholt. Dagegen wehren sich nun aber die heimischen Unternehmen, mit Unterstützung der Regierung.

Ägypten: Müllhalde Nil

Er ist Lebensader und Touristenmagnet – der Nil. Aber einer der längsten Flüsse der Welt vermüllt. Hausmüll wird in Ägypten oft überhaupt nicht abgeholt, landet deshalb im Nil und in Bewässerungskanälen. Freiwillige sammeln jetzt die Massen von Plastikmüll aus dem Fluss.

Die Initiative "Lets clean the Nile" will damit das Problem der Verschmutzung des Flusses deutlich machen und ein Bewusstsein dafür schaffen, dass am Nil so ziemlich alles hängt. Plastik im Fluss vergiftet nicht nur die Fische, sondern auch die Felder mit Plastikmikropartikeln. Zudem fließt der Müll auch nach Europa, denn der große Fluss Afrikas mündet ins Mittelmeer.

Ukraine: Vom TV-Star zum Präsidenten?

Ende März wählt die Ukraine einen Präsidenten – oder eine Präsidentin? Mehr als 40 Männer und Frauen treten an. Wirkliche Chancen haben aber nur drei Kandidaten: Petro Poroschenko, der ungeliebte Amtsinhaber, Julia Tymoschenko, die ewige Herausforderin und ein Überraschungskandidat: der Komiker Wolodymyr Selenskij, der erst vor kurzem seine Kandidatur bekanntgab, inzwischen aber in den Umfragen als Favorit gilt.

In einer TV-Serie, die das ganze Land guckt, spielt er einen Geschichtslehrer, der plötzlich Präsident wird. Der räumt mit der Korruption auf, kürzt Privilegien und radelt zur Arbeit – ein Präsident also, wie die Ukrainer sich ihn wünschen. Fiktion und Realität geraten immer wieder durcheinander in diesem Wahlkampf.

Schweden: Leben mit dem Wolf

Auch im dünnbesiedelten Schweden ist das Verhältnis zwischen Mensch und Wolf ein kontroverses Thema. Aber in kaum einem anderen Land werden Wölfe so genau gezählt wie hier. Im Winter wird gezählt, Inventur gemacht, wie die Wildbeauftragten sagen, im Juni dann entschieden, ob und wo der Wolf gejagt werden darf. Der Bestand von 300 Tieren darf nicht unterschritten werden. Viele Jäger und Landwirte finden aber, dass auch diese Untergrenze zu hoch ist. Es seien zu viele Wölfe auf einer zu kleinen Fläche, sagen sie.

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. März 2019, 23:25 Uhr
RBB, 17./18. März 2019, 01:05 Uhr
Das Erste, 17./18. März 2019, 04:50 Uhr
tagesschau24, 18. März 2019, 19:20 Uhr

 

Filtern

Legende